Episode 263: Kogoros Doppelgänger – Teil 2

Heute gegen 12:35 Uhr auf RTL 2: Hat der Mann, der sich als Kogoro ausgab, wirklich Selbstmord begangen? Conan findet heraus, dass viel mehr hinter diesem scheinbar simplen Fall steckt. Der Mann, dessen Leiche im Wald gefunden wurde, hatte gemeinsam mit einem unbekannten Mittäter vor 5 Jahren 100 Millionen Yen erpresst. Offenbar traute der Mann seinem Partner nicht, woraufhin er das Geld versteckte und kurz darauf ermordet wurde. Conan vermutet, dass sich der Täter unter den Angestellten des Gasthauses befindet?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.