Japan-News: Kogoro Moris Sprecher hört auf

1Wie ANN gestern berichtete, wird Kogoro Mori in Japan nicht mehr von Akira Kamiya gesprochen werden. Dies gab er in seinem eigenen Blog ohne Nennung eines konkreten Grundes an. Er entschuldigte und bedankte sich zugleich bei allen Beteiligten und den Fans für seine Entscheidung.

Akira Kamiy hatte die Rolle als Kogoro Moris Synchronsprecher seit Beginn der Sendung inne und verlieh im eine charakteristische Stimme. Einen Nachfolger gibt es derzeit noch nicht.

2 Kommentare zu “Japan-News: Kogoro Moris Sprecher hört auf

  • 19. September 2009 um 09:31
    Permalink

    Sehr bedauerlich… Er wird sich diesen Schritt aber sicherlich gut überlegt haben…

    Ich freue mich schon auf den Nachfolger! Hoffentlich hat der eine ähnliche „gute“ Stimme für Kogoro Mori 😉

  • 28. Oktober 2009 um 00:41
    Permalink

    Ich vermiss die Stimme jetzt schon total. Sie hat einfach wahnsinnig gut gepasst und hatte einen ziemlich hohen Wiedererkennungswert. Es ist immer voll schlimm, wenn Synchronsprecher gewechselt werde, aber vor allem bei der charakteristischen Stimme wird es noch schlimmer..hoffentlich kann man sich an die neue Stimme gut und schnell gewöhnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.