Japan-News: "Summer Time Gone" wird neues Opening

Summer Time GoneNun ist es offiziell: Das Lied „Summer Time Gone“ von Mai Kuraki wird das neue, inzwischen 29. Opening werden. Dies ist übrigens das zehnte Lied, das Mai Kuraki dem Anime beisteuert, damit ist sie an der Band Garnet Crow, die neun Openings und Endings beigetragen hat, vorbeigezogen.

Wann das neue Opening seine Premiere feiert und „As the Dew“ ablöst, ist noch nicht bekannt, die Produzenten versprechen aber in ihrer Ankündigung, demnächst weiteres bekanntzugeben.

► Zur Website von Mai Kuraki (Hörprobe von „Summer Time Gone“)
► Zum Blog des Produzenten (japanisch)
► Zum Artikel zu Mai Kuraki ins Wiki

5 Kommentare zu “Japan-News: "Summer Time Gone" wird neues Opening

  • 23. Juli 2010 um 13:22
    Permalink

    JJJJAAAA MMMMAANNNNN … DAS SIND MA SUPER NACHRICHTEN 😀 JAWOHLLL ……

  • 23. Juli 2010 um 14:48
    Permalink

    OPENING!! Danke, dass es kein Ending wurde, danke!! Danke, danke, danke! Ich liebe euch alle!! <3 Das Lied ist auch wunderschön, soweit ich es durch die Vorschau beurteilen kann. Hoffentlich werden dazu dann auch passende DC-Szenen genommen.

  • 25. Juli 2010 um 20:19
    Permalink

    Ich hatte also doch recht 😛 Freu mich voll auf das neue Opening <3

  • 29. Juli 2010 um 04:44
    Permalink

    Eine verlässliche Quelle kündigt die Premiere von „Summer Time Gone“ für den 7. August an, das wäre zum zweiten Teil der Wiederholung von Episode 163/164: „Die Liebe, der Strand und der Tod“. Weil die Information nicht offiziell ist, schreibe ich es erstmal nur hier in den Kommentar.

  • 29. Juli 2010 um 11:17
    Permalink

    Das wäre natürlich toll. Hoffen wir das es so bald schon kommt *freu*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.