Japan-News: Episode 597

Episode 597Mit Episode 597 wurde heute in Japan nach den letzten Anime-Originals wieder eine auf dem Manga basierende Episode ausgestrahlt. Wann die 600. Episode dann genau zu sehen sein wird und ob etwas Besonderes anlässlich dessen geplant ist, werden wir wohl in den nächsten Tagen erfahren.

Titel Das Szenario des verschlossenen Dampfraums (1)
Vorlage
Inhalt
Band 69, Fall 4-6
Die Detective Boys machen gemeinsam mit Hiroshi Agasa einen Ausflug zu einer heißen Quelle, da dieser dort eine Maschine reparieren soll. Bei der heißen Quelle angelangt treffen sie auf eine Filmcrew, von der sich einige Mitglieder verdächtig verhalten. Als die Detective Boys dann ein Bad nehmen wollen und die heiße Quelle betreten, finden sie dort einen Besucher der heißen Quelle ermordet vor. Conan schließt sofort, dass es sich um einen Mord handeln muss…
Einschaltquote der letzten Folge (Episode 596, 20. November): 8,5% / Platz 6
Sazae-san (24,0%), Chibi Maruko-chan (15,8%), Shin-chan (10,0%), Doraemon/One Piece (9,8%), ☼
Ausblick auf Episode 598 am nächsten Samstag, den 04. Dezember
Episode 598

Das Szenario des verschlossenen Dampfraums (2)
Fortsetzung

Nächste Woche wird der Zweiteiler abgeschlossen. Wir dürfen gespannt sein, wie es danach weitergehen wird: Erreichen wir Episode 600 noch im Dezember oder wird es Wiederholungen geben? Was uns der Anime zur Weihnachtszeit beschert, sollten wir in den nächsten Tagen über den neuen Episodenplan erfahren, sodass wir es euch hier bekanntgeben können. 😉

► Zur Vorschau auf die nächste Episode (offizielle Website von ytv)
► Zum aktuellen Episodenplan

 

8 Kommentare zu “Japan-News: Episode 597

  • 27. November 2010 um 23:23
    Permalink

    huii, hoffentlich ist die 600.te folge die tolle story in london, des wäre ech total toll!
    ich freu mich schon richtig, 2011 wir mir immer sympathischer!x3

  • 28. November 2010 um 00:18
    Permalink

    Naja, der London-Fall ist ja erst vor kurzem in Kapitel-Form erschienen. Planung und Zeichnen einer einzelnen Anime-Episode nimmt, wie ich schätze, mehrere Wochen in Anspruch (es gibt ja auch mehrere Zeichen-Teams) und beim Anime sind wir momentan erst bei Band 69. Der London-Fall wäre erst Band 71 und wird wohl voraussichtlich Mitte 2011 kommen. So gibt es dann aber noch etwas, auf dass wir uns für 2011 freuen können. 😉

  • 28. November 2010 um 00:36
    Permalink

    Kennt einer denn Fall schon aus dem Manga ?
    Falls ja, kann mir jemand sagen ob der Fall gelungen ist ? 🙂

  • 28. November 2010 um 07:52
    Permalink

    Im Manga ist die kleine Nacktszene aber anders. Man sieht da Ayumi und Haibara von vorne vom Dampf bedeckt und nicht erst vom Hals aufwärts.

    Gott, wie schlimm. -lol-

    @APTX-Sensation: Meinst du den London-Fall? Ja, ich finde den Fall gelungen. Könnte unter einigen Fans sicherlich das Zeug zum Lieblingsmehrteil haben. Das würde zuletzt aber nicht nur an Kudo und Ran liegen.

  • 28. November 2010 um 14:24
    Permalink

    @Nemistai : Nein, nein ich meine die Folge im Dampfbad, ob die gelungen ist 🙂 ?
    Die ist ja als Anime noch nicht komplett, aber im Manga ja !

  • 2. Dezember 2010 um 21:35
    Permalink

    oh jah die ist so zum schießen, warte das ende ab, da kriegst dich nimmer *kichern verkneif*
    armer conan, so ne bööse ai..hihi

  • 3. Dezember 2010 um 08:13
    Permalink

    Wobei des Ende is n bisschen Unlogisch.Oder???

  • 3. Dezember 2010 um 15:44
    Permalink

    neh ned unlogisch, einfach fies, ich mein das is ihre rache verstehst?
    tjaja..mädchen können sich echt gemein rächen *unschuldigs lächeln mach*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.