Japan: Episode 618 (Teil 3 des London-Falls) ausgestrahlt

Episode 618Heute lief in Japan Teil 3 des London-Falls. Wenn es bei sechs Episoden insgesamt bleibt, haben wir nun also bereits die erste Hälfte hinter uns.

Der Zeichenstil machte erfreulicherweise einen besseren Eindruck als in Episode 617 letzter Woche.

Titel Die Offenbarung von Holmes (Satan)
Vorlage
Inhalt
Manga-Fall aus Band 71/72, Kapitel 743-752 – Teil 3 von vrstl. 6
Der Morgen nach der Verfolgungsjagd zwischen Shinichi und Ran ist angebrochen und Ran wirkt am Frühstückstisch mit Kogoro nicht ganz bei der Sache. Doch was ist zwischen den beiden am Abend zuvor passiert? Währenddessen gibt Conan vor, sich eine Erkältung eingefangen zu haben, sodass er als Shinichi von seinem Zimmer aus den Code in Ruhe entschlüsseln kann. Kogoro und Ran gibt er aber den Hinweis mit, dass die Verse des Rätsels vermutlich auf Orte in London hinweisen. So durchstreifen die beiden die Stadt und finden so zum Beispiel heraus, dass die London City Hall die Form eines Eis hat. Außerdem treffen sie auf ein paar Kinder, die einige herumliegende Puppen gefunden haben. Als Ran eine dieser Puppen genauer untersucht, findet sie heraus, dass der Buchstabe „T“ auf dieser versteckt ist. Bald darauf, und mit Shinichis telefonischer Unterstützung, haben sie die Buchstaben „T“, „N“ und „A“ beisammen. Shinichi würde zwar gerne zu ihnen stoßen und ihnen vor Ort bei der Suche helfen, doch mittlerweile hat er sich wieder zu Conan zurückverwandelt. Statt auf Shinichi treffen Kogoro und Ran dann aber auf Minerva Glass und Apollo und dieser erklärt sich bereit, sie zu begleiten und ihnen beim Entschlüsseln des Codes zu helfen. Sogleich zeigt er ihnen ein Gebäude in Form einer Hochzeitstorte und dort treffen sie auf die mysteriöse Frau, die Ran und Shinichi bereits bei ihrer Verfolgungsjagd beobachtet hat. Sie gibt ihnen einen Zettel, von denen ihr zufolge unzählige in der Nähe herumlagen. Dieser führt sie zu dem Buchstaben „S“ und Conan setzt die Buchstaben zu „SATAN“, also dem Teufel, zusammen…
Einschaltquote der letzten Folge (Episode 617, 28. Mai): 8,6% / Position 6
Sazae-san (18,8%), Chibi Maruko-chan (13,4%), Shin Chan (10,0%), One Piece (9,8%), Doraemon (9,6%), ☼, Toriko (7,8%), Pokémon Schwarz-Weiß (6,3%), Suite Precure (5,8%), Anime o-saru no George (4,6%)
Die Offenbarung von Holmes (Den Code brechen)
Episode 619Episode 619 am nächsten Samstag, dem 11. Juni
Fortsetzung – Teil 4 von vrstl. 6

Nächste Woche folgt Teil 4 des London-Falls: Weiterhin lautet die Frage, was sich hinter dem Rätsel verbirgt, doch auch das entschlüsselte Wort „SATAN“ und die mysteriöse Frau geben Rätsel auf…

► Zur Vorschau auf die nächste Episode (offizielle Website von ytv)
► Zum aktuellen Episodenplan (Juni)

Ein Kommentar zu “Japan: Episode 618 (Teil 3 des London-Falls) ausgestrahlt

  • 4. Juni 2011 um 16:07
    Permalink

    huiiii ich freu mich besonders auf das ende ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.