Japan: Episode 626 ausgestrahlt

Episode 626Heute wurde in Japan Episode 626 ausgestrahlt, die den Zweiteiler um den Mord im Horror-OP-Saal abschließt.

In den nächsten beiden Wochen werden auf dem Conan-Sendeplatz dann die Episoden 2 und 3 des Magic Kaito-Animes ausgestrahlt: das Kaito-Kid-Sommerfest steht an!

Zu den diesmal etwas ungewöhnlichen Einschaltquoten: Letzte Woche setzten einige Anime-Serien aus, sodass die Liste von Titeln, die es für gewöhnlich nicht in die Top 10 schaffen, dominiert wird.

Titel Der OP-Saal der Schreie (Teil 2)
Vorlage
Inhalt
Manga-Fall aus Band 72, Kapitel 756-758
Mit Megure und Takagi trifft die Polizei am Tatort – im Horror-OP-Saal – ein. Wie sich herausstellt, ist das Opfer, das auf dem künstlichen Operationstisch liegt, an einer Vergiftung gestorben, Megure geht daher von einem Selbstmord aus. Das Hin-und-her-Wackeln des Opfers vor ihrem Tod sowie die wie Blut ausssehende Fontäne gehörten dabei zum Programm für die Besucher. Einen Monat zuvor gab es bereits einen ähnlichen Fall, bei dem ein Student der Beika-Universität scheinbar einen Gift-Selbstmord begangen hat. Gefunden wurde die Leiche von den vier Studenten, die das Spukhaus vorbereitet haben: Also das Opfer auf dem Operationstisch sowie die drei Studenten, die am ehesten unter Mordverdacht im aktuellen Fall stünden, wenn es sich doch nicht um Selbstmord, sondern um Mord handelt. Doch gibt es eine Verbindung zwischen den zwei Fällen? Sollten es Morde gewesen seien, welche Motive verbergen sich dann dahinter und wie hat der Täter den Mord im Spukhaus als Trick für die Zuschauer getarnt?
Einschaltquote der letzten Folge (Episode 625, 23. Juli): 7,0% / Position 3
Shin Chan (11,4%), Doraemon (9,7%), ☼, Pokémon Schwarz-Weiß (5,9%), Inazuma Eleven Go (4,2%), Danball Senki / Naruto Shippûden / Suite Precure (4,1%), Anime o-saru no George (3,7%), Gyakkyō Burai Kaiji: Hakairoku-hen (3,4%)
Kaito Kids betriebsames Date
Magic Kaito - Episode 2MK [2] am nächsten Samstag, dem 06. August
2. Episode von Magic Kaito (Conan-Special)

Nächste Woche beginnt der Kaito-Kid-August und damit vier Episoden nacheinander mit dem Meisterdieb in Weiß – und dem Dieb von Conans Sendeplatz: Denn an den nächsten beiden Samstagen folgen die Episoden 2 und 3 des Magic Kaito-Animes, dessen 1. Episode im letzten Jahr gezeigt wurde, anstelle neuer Conan-Episoden. Es handelt sich dabei um Umsetzungen aus Gosho Aoyamas Manga-Serie Kaito Kid, die allerdings nichtsdestotrotz mit dem regulären Opening und Ending von Conan gezeigt werden. Und diese wechseln nächste Woche: Wir dürfen uns freuen auf das Opening „Misty Mystery“ von Garnet Crow und auf das voraussichtlich nur für kurze Zeit eingesetze Ending „Pilgrim“ von B’z (wir berichteten).

► Zur Vorschau auf die nächste Episode (offizielle Website von ytv)
► Zum aktuellen Episodenplan (Juli) / ► Zum kommenden Episodenplan (August)

 

Daszto Lio

Ich heiße Marcel, wohne in einem Fluss im Raum Berlin und bin in Wirklichkeit ein Sumpfbiber. Wie ich ein "Schüler" von Conan wurde: Auf "Detektiv Conan" bin ich durch die Ausstrahlung der Serie auf RadioTiefseeLagune2 so etwa im Jahr 2003 gestoßen, hab mich damals allerdings noch nicht allzu sehr mit der Serie auseinandergesetzt, da ich quasi mittendrin angefangen hab und z.B. nicht um die Hintergründe der Charaktere wusste. Ende 2008 habe ich dann die Serie wiederentdeckt und diesmal war mein Interesse mehr geweckt, weil ich von der allerersten Episode angefangen habe. Nach einiger Zeit fleißigen Schauens war ich dann endlich auf dem japanischen Stand (das war ca. Episode 520) und kenne mich mit der Serie inzwischen sehr gut aus. Wenig später sah ich mir dann auch die zusätzlichen Veröffentlichungen zur Serie in Form der Filme, OVAs, etc. an und holte mir mit "Detektiv Conan" auch meinen ersten Manga. Meine Aktivität in der Community: Im Februar 2010 meldete ich mich schließlich nach ein paar kleineren Bearbeitungen in unserem Wiki an und drei Monate später begann ich, Beiträge für den Newsblog zu schreiben. Sonstiges: Neben "Detektiv Conan" sehe ich auch sehr gerne andere Anime-Serien und habe daher auch angefangen, mir ein paar Grundkenntnisse der japanischen Sprache anzueignen.

Ein Gedanke zu „Japan: Episode 626 ausgestrahlt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.