Japan: Episode 636 ausgestrahlt

Mit Episode 636 ging es heute mit dem ersten der drei Anime-Original-Zweiteiler los, die uns bis Ende des Jahres erwarten. Die heutige und kommende Woche folgende Episode sind dabei eine Besonderheit, denn es handelt sich um eine Zusammenarbeit mit einer anderen Sendung von NTV, was sich sowohl in Titel als auch Inhalt äußert.

Seit Episode 566 ist dies übrigens seit längerem ein Anime-Original-Fall, in dem es offensichtlich keinen Mord aufzuklären gilt.

Titel Der Fall um den besten Unterricht, den man auf der Welt bekommen möchte (Teil 1)
Inhalt Anime-Original, Teil 1 von 2
Kogoro wird zu der populären Fernsehsendung „Der beste Unterricht, den man auf der Welt bekommen möchte“ eingeladen, um in einer Episode die Rolle einer Lehrperson zu übernehmen. Ran und Conan begleiten ihn zu den Aufnahmen ins Studio des Fernsehsender Nichiuri TV. Zunächst findet eine Probeaufnahme statt und zu Kogoros freudiger Überraschung ist auch Yoko Okino anwesend. Dieser wird allerdings während der Proben scheinbar ihr Schnupftuch entwendet. Satoshi Yamazaki, der den Dozenten der 2. Unterrichtsstunde spielt, führt die Zubereitung von Süßigkeiten vor, was mit viel Lautstärke und Dampf verbunden ist. Allerdings scheint er auch einen Groll gegen eine Person im Studio zu haben, denn er zerbricht einfach das Handy dieser Person vor deren Augen. Im Anschluss stellt sich heraus, dass eine mehrere hundert Millionen Yen wertvolle Vase aus der Qing-Dynastie entwendet wurde. Conan denkt natürlich zuerst an Kaito Kid, aber steckt diesmal vielleicht jemand aus dem Studio dahinter, da Kid es eigentlich nur auf Edelsteine und dergleichen abgesehen hat? Es hat auch den Anschein, als hätte die eine oder andere Person etwas zu verbergen…

Der Next Hint lautet: lautes Geräusch

Einschaltquote der letzten Folge (Episode 635, 05. November): 9,6% / Position 5
Sazae-san (19,7%), Chibi Maruko-chan (14,0%), One Piece (10,9%), Doraemon (9,8%), ☼, Shin Chan (8,8%), Toriko (6,2%), Pokémon Schwarz-Weiß (5,2%), Mobile Suit Gundam AGE (4,8%), Inazuma Eleven Go / Danball Senki (4,6%)
Der Fall um den besten Unterricht, den man auf der Welt bekommen möchte (Teil 2)
Episode 637 am nächsten Samstag, dem 19. November
Fortsetzung: Teil 2 von 2
Wer ist für den Diebstahl der Vase verantwortlich und was hat es mit dem Verschwinden von Yokos Schnupftuch und dem Zerbrechen des Handys durch Yamazaki auf sich? Die nächste Episode liefert die Aufklärung und damit Täter und Motive.
► Zum aktuellen Episodenplan (Ende Oktober bis Dezember) ► Zur Vorschau auf die nächste Episode (offizielle Website von ytv)

 

2 Kommentare zu “Japan: Episode 636 ausgestrahlt

  • 14. November 2011 um 11:37
    Permalink

    アンパン 3.9
    07ゴースト 0.7
    コナン 11.7 Conan
    ベム 16.7
    スフィア 0.5
    ベルゼ 2.9
    ハンター 4.1

    チャギントン 休
    チャギントンサンデ 1.8
    トリコ 6.3 Toriko
    ワンピ 10.5 One Piece
    チビマル 11.9 Chibi
    サザエ 18.1 Sazae-san

    ドラエモン 10.6 Doraemon
    クレシン 9.1 Shin-chan
    デジモン 1.4
    バトスピ 1.7
    ゴーカイ 4.9
    フォーゼ 6.3
    スイープリ 5.1 Precure
    オネランgsp 11.5

  • 14. November 2011 um 13:51
    Permalink

    @Click: Oh, damit wäre ja ein neuer Jahreshöchstwert aufgestellt, nachdem zuletzt schon Episode 634 11,1% holte. Danke für die Info. 🙂

    Edit: Wahrscheinlich resultiert der hohe Wert u.a. daraus, dass ein paar Fans der Sendung, die die Episode nachahmt, ebenfalls eingeschaltet haben, die sonst eher nicht Conan schauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.