Japan: Erste Spoiler zu Kapitel 800

Das Kapitel 799 ist noch gar nicht ganz verdaut, da tauchen auch schon die ersten Spoiler zum Kapitel 800 auf! Das neue Kapitel, das offiziell erst kommenden Mittwoch erscheint, bringt dabei eine interessante Wendung mit sich…

Inhalt In Serina Urakawas Auto nimmt Takayo Tegawa Conan als Geisel. Unteredessen kommen Subaru Okiya, Hiroshi Agasa und Ai Haibara in Okiyas Subaru 360 aus einer Seitengasse und fahren direkt auf Serinas Wagen zu.
Während der Fahrt öffnet Subaru plötzlich die Tür und lehnt sich aus seinem Wagen. Sera gelingt es unterdessen durch einen Sprung mit ihrem Motorrad, Conan zu befreien. Während sie Conan umarmt, tauchen auch Ran, Kogoro und Amuro vor Ort auf.

Am Ende des Kapitels steht Vermouth auf einer Brücke und gibt Bourbon eine Anweisung. Daraufhin nehmen Sera, Amuro und Okiya gleichzeitig ein Gespräch entgegen.

Hinweis: Hierbei handelt es sich um Spoiler und damit nicht vollständig bestätigte Informationen.

 

11 Kommentare zu “Japan: Erste Spoiler zu Kapitel 800

  • 9. Dezember 2011 um 15:51
    Permalink

    Hallöchen,

    der Spoiler klingt sehr vielversprechend! Endlich mal wieder Vermouth in Aktion! Und sehr toll natürlich, dass man einen deutlichen Hinweis auf Bourbon bekommt, ohne dass seine Identität gelüftet wird …

    Bithya

  • 9. Dezember 2011 um 16:03
    Permalink

    Ich freue mich auch, dass Vermouth mal wieder einen Auftritt hat. Und so, wie ich das sehe, ist es vielleicht ein Auftritt, durch den eine Menge über sie bekannt wird: immerhin sieht man auf dem letzten Bild einen ganz kleinen Teil vom ersten Bild von Kapitel 801, und das kleine Mädchen, welches auf diesem Teil zu sehen ist, könnte sie sein – oder die echte Chris Vineyard, falls es eine gab! Am liebsten würde ich das jetzt schon erfahren, aber bis dahin wird es wohl noch fast zwei Wochen dauern. Na ja, mir und euch anderen bleibt ja nichts anderes übrig, als bis dahin zu warten.
    @Philipp: Falls du das hier liest: Hast du nicht mal gesagt, die Vermouth würde in diesem Fall wahrscheinlich nicht vorkommen? Nun, da hast du dich eindeutig geirrt.

  • 9. Dezember 2011 um 16:10
    Permalink

    @ThepowerfullWoman: Stimmt, da habe ich mich in der Tat geirrt. Ich bin aber trotzdem noch davon überzeugt, dass sie keine Hauptrolle in diesem Fall einnehmen wird. 😉
    Und was das Bild angehst, das du Kapitel 801 zuordnest: Das gehört zu einer komplett anderen Serie und stammt nicht aus dem Kapitel 801. Das Kapitel 801 wird erst in der nächsten Shônen Sunday-Ausgabe erscheinen.

  • 9. Dezember 2011 um 17:55
    Permalink

    JAAAAA !!! DAS WIRD SO GEILL !!!! *.* !!!

  • 9. Dezember 2011 um 17:59
    Permalink

    Ok Vermouth gibt Bourbon am Telefon eine neue Anweisung. Das heißt, dass entweder Sera, Okiya oder Amuro = Bourbon ist ?? o.O

  • 9. Dezember 2011 um 18:17
    Permalink

    Mal schaun, wer nun wirklich Bourbon ist. Ich bin gespannt <3

    Aber Fall 801 wird erst in 3 Wochen kommen, da nach Fall 800 (also übernächste Woche) eine Pause eingelegt wird…):

  • 9. Dezember 2011 um 18:18
    Permalink

    Das Sera Bourbon ist kann man möglicherweise ausschliessen, da die Frauen der Schwarzen Organisation alle Namen von Weine tragen. Zum Beispiel:
    Sherry: ein spanischer verstärkter Weißwein,
    Wermut: ein mit Gewürzen und Kräutern aromatisierter und aufgespriteter Wein,
    Kir: ein Mischgetränk aus Weißwein und Crème de Cassis
    Chianti: ein Rotwein aus der Toskana
    Bourbon ist ein Whiskey

    Ach ja und Anakota ist auch ein Wein…

  • 9. Dezember 2011 um 20:20
    Permalink

    @Conan10186: Der Boss oder die Chefin der Organisation wird aber „Anokata“ genannt.

  • 9. Dezember 2011 um 21:01
    Permalink

    Ach ja stimmt. Upps Klingt fast ähnlich

  • 12. Dezember 2011 um 16:11
    Permalink

    Nur noch zwei Tage. Aber jetzt, wo es schon diese nicht gerade gewöhnlichen Bilder als Spoiler zu sehen gibt, dürfte wohl es eher Kapitel 801 sein, worauf wir uns schon freuen können!

  • 13. Dezember 2011 um 10:54
    Permalink

    kapitel 800 ist seit gestern drausen
    eins steht fest
    amuro und okiya kennen sich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.