Japan: Episode 658 ausgestrahlt

Das erste Anime-Original des Jahres wurde heute mit Episode 658 in Japan ausgestrahlt.

Es hebt sich ein wenig von den gewöhnlicheren Fällen ab: So dient diesmal ein Feuer als Werkzeug für einen Mordtrick und entsprechend ist Kommissar Yuminaga als Experte für Brandstiftung bei der Polizei am Tatort anwesend und gibt sein Anime-Original-Debüt.

In der Werbung wurde übrigens unter anderem der Werbespot für die aktuellen Kapitel in Japan gezeigt (s. Artikel zu Kapitel 818).

Titel Die heiße Schokoladenfalle
Inhalt einteiliges Anime-Original
Sonoko, Ran und Conan wurden zur Ladeneröffnung des berühmten Schokoladenherstellers Yukihito Tsujimoto eingeladen, der in einem internationalen Wettbewerb gewonnen hat. Über seine Schokolade heißt es, dass das Liebespaar, das sie zusammen isst, eine erfüllte Liebe haben wird. Die drei haben die Ehre, die ersten drei Gäste bei einer privaten Eröffnungszeremonie zu sein. Sie werden im Laden von einer Frau namens Sakura Mayuku empfangen, die den Laden gemeinsam mit Tsujimoto führt und zudem seine zukünftige Verlobte ist. Schließlich beginnt die Eröffnungszeremonie, bei der Tsujimoto eine Schokoladenkreation samt Skulptur präsentiert, die auf einem kleinen Tisch aufgebaut ist. Er gießt in die Fruchtschale, die sich unterhalb des Schokoladengefäßes befindet, ein wenig Wasser aus einer Kanne, damit das sich darin befindliche Trockeneis zu dampfen beginnt und die Früchte an den Seiten aufsteigen lässt. Doch plötzlich kommt es zu einer Funkenexplosion und genährt durch den Fruchtlikör breitet sich rasend schnell ein Feuer auf der Tischdecke aus, das auf Tsujimoto übergeht und letztlich sein Leben fordert. Kommissar Yuminaga von der Abteilung für Brandstiftung nimmt sich des Falls an und sieht den Tod als einen tragischen Unfall. Conan jedoch fallen im Inneren des Ladens seltsame Gegebenheiten auf und durchschaut den Trick, mit dem dieser Mord als Unfall getarnt werden sollte.
Einschaltquote der letzten Folge (Episode 657, 26. Mai): 8,9% / Position 5
Sazae-san (18,7%), Chibi Maruko-chan (10,4%), Shin Chan (9,8%), Doraemon (9,0%), ☼, One Piece (8,8%), Toriko (6,2%), One Piece Rerun / Smile Precure (5,2%), Chuggington (4,0%)

 

Gemeinsame Ermittlungen mit der ersten Liebe (Teil 1)
Episode 659 am nächsten Samstag, dem 9. Juni
Manga-Fall aus Band 75: Kapitel 790-792 – Teil 1 von 2
Nächste Woche kehrt Chibas erste Liebe zurück: Miike Naeko, die ihr Debüt in Episode 624 gab. Zufällig werden die beiden in einen Autovandalismus-Fall verwickelt, bei dem sie erstmals als Polizisten zusammenarbeiten. Auch die Detective Boys sind mit von der Partie und da sie im Gegensatz zu Chiba dessen Jugendliebe wiedererkennen, tun sie ihr bestes, um die beiden zusammenzuführen. Allerdings wird sich die Eifersucht Yumis auf das Glück der beiden als Hindernis entpuppen…
► Infopost, warum die Episodenpläne aktuell leider ausbleiben ► Zur Vorschau auf die nächste Episode (offizielle Website von ytv)

 

5 Kommentare zu “Japan: Episode 658 ausgestrahlt

  • 5. Juni 2012 um 20:38
    Permalink

    Wir haben schon Mittwoch und ich finde immernoch nicht ep 658 ger sub -..-

  • 7. Juni 2012 um 12:45
    Permalink

    @Thepowerfulwoman

    thx aber welche frage nochma? ….

  • 8. Juni 2012 um 02:39
    Permalink

    @Sebastian: Wie du es hinkriegst, bei RuTube Folgen ohne Unterbrechung zu gucken.

  • 8. Juni 2012 um 11:43
    Permalink

    @Thepowerfulwoman

    ehm bei mir ist es so ich klicke das video an, lass es vorladen[pause], das dauert so 1min & dann läuft es flüssig und ich habe keinerlei unterbrechung ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.