Japan: Episode 672 ausgestrahlt

Nach Part 1 letzte Woche folgte heute die Fortsetzung des 4-Episoden-Falls, der mit einem Selbstmord in der Detektei Mori seinen Anfang nahm.

Der Auftakt erzielte mit 6,4% eine schwache Einschaltquote, was aber wohl hauptsächlich darauf zurückzuführen ist, dass die Episode eine halbe Stunde früher als üblich ausgestrahlt wurde.

Titel Nocturne der Detektive (Entführung)
Inhalt Manga-Fall aus Band 76: Kapitel 796-800 – Teil 2 von 4
Kogoro, Ran, Amuro und Conan begleiten die Frau, die bei dem Selbstmord in der Detektei Mori als Geisel gehalten wurde, zu ihrer Sicherheit in ihre Wohnung. Als sie ankommen und im Begriff sind, sich zu verabschieden, drängelt Conan, er müsse dringend auf Toilette, um unter diesem Vorwand einen Blick in die Wohnung werfen zu können. So lässt die Frau sie herein und Conan fällt schon beim Eintritt ein seltsamer Geruch auf. Die Frau versucht sich anschließend aus der Wohnung davonzumachen, als sie an der Wohnungstür allerdings auf Conan trifft und dieser auf ihre Ausrede, sie wolle nur kurz zum Supermarkt, mitkommen will, nimmt sie ihn gezwungenermaßen mit. Kogoro, Ran und Amuro, die von Conans Verschwinden zunächst nichts bemerken, entdecken schließlich den Ursprung des seltsamen Geruchs: Eine Leiche wurde in einen Koffer gezwängt, der notgedrungen unter einem Bett versteckt wurde. Außerdem entdecken sie, dass in der Wohnung Abhörgeräte angebracht wurden, nachdem Ran einen Anruf von Sera erhalten hat und sie nur schwer verstehen konnte. Amuro bemerkt dann schließlich, dass die Schuhe von Conan und der Frau fehlen, und kurz darauf erhält Kogoro eine Nachricht mit einem angehängten Bild, die ihnen mitteilt, dass Conan entführt wurde und dass sie die Polizei nicht darüber benachrichtigen sollen. So geben sie nur Sera und Professor Agasa über die Entführung Bescheid. Okiya bietet dem Professor an, die beiden in seinem Auto zu fahren, was Ai zögerlich annimmt. Über die Ersatz-Radarbrille verfolgt sie Conans Spur.
Einschaltquote der vorherigen Folge (Episode 671): 6,4% / Position 4
Sazae-san (16,0%), Chibi Maruko-chan (10,5%), One Piece (8,0%), ☼, Toriko (6,1%), One Piece Rerun (5,4%), Pokémon Schwarz & Weiß 2 (5,1%), Inazuma Eleven Go Chrono Stone (4,7%), Danball Senki / Hunter × Hunter (3,9%)

 

Nocturne der Detektive (Schlussfolgerungen)
Episode 673 am nächsten Samstag, dem 20. Oktober
Fortsetzung – Teil 3 von 4
Der Fall geht in die entscheidende Phase. Wie verläuft Conans Entführung? Die mysteriösen Charaktere Amuro, Sera und Okiya sind nun allesamt in den Fall involviert und nehmen die Spur zu Conan und dem Entführer auf.
► zum aktuellen Episodenplan ► Zur Vorschau auf die nächste Episode (offizielle Website von ytv)

 

7 Kommentare zu “Japan: Episode 672 ausgestrahlt

  • 13. Oktober 2012 um 23:16
    Permalink

    Der zweite Teil war richtig spannent. Jetzt merkt man wieder das es bei Detektiv Conan wieder richtig zur Sache geht. Was jetzt sehr nervig ist ist das Warten, da das so ein großer genialer Fall ist. Ist das Warten unausstehlich denn ich würde jetzt schon gerne wissen was im nächsten Teil passiert. Schade dass der Fall nicht als Special ausgestrahlt wird. Aber was solls, kann man ja nichts gegen machen.

  • 13. Oktober 2012 um 23:34
    Permalink

    Ja, finde es auch etwas unglücklich gelöst, den Fall auf vier Episoden zu strecken, aber das ist wohl die aktuelle Verfahrensweise. Um die Episoden zu füllen, fällt die Zusammenfassung am Anfang recht lang aus (über 3 Min.) und es gibt ein paar zusätzliche Szenen plus nach der Werbepause (Tor in der Mitte der Episode) kommt nochmal ne Wiederholung der Szene davor.

  • 13. Oktober 2012 um 23:58
    Permalink

    darauf zurückzuführen ist, dass die Episode eine halbe Stunde früher als üblich ausgestrahlt wurde.

    Stimmt nicht, es war die letzte Folge die um 10:30 kam.

  • 14. Oktober 2012 um 00:08
    Permalink

    Gemeint ist auch die letzte Episode, daher „Auftakt“ – die Einschaltquote für Episode 672 wäre noch gar nicht verfügbar.

  • 14. Oktober 2012 um 12:11
    Permalink

    ich fand die richtig spannend und kanns kaum erwarten wie es weiter geht und will endlich wissen ob sera und amuro gut oder böse sind und wie es mit borbon weiter geht 😀

  • 14. Oktober 2012 um 15:11
    Permalink

    Die Folge war richtig GUT; Ai, Okiya, Sera und Amuro in einer Folge zu sehen war SUPER! Freue mich auf die nächste Folge! Vielen lieben Dank für deine Berichterstattung!

  • 20. Oktober 2012 um 18:09
    Permalink

    Wo fangen die folgen denn an?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.