Film 17: Webseite zu „Detektiv auf hoher See“ online

Wie jedes Jahr geht auch dieses Mal direkt nach der Veröffentlichung des offiziellen Posters zum neuen 17. Film  (wir berichteten) die entsprechende Webseite zum Film online.

Auf der Webseite ist erneut das Filmplakat sowie das offizielle Releasedatum des Films zu sehen. Ebenso wird dort der internationale Titel „Private Eye in the Distant Sea“ (deutsche Übersetzung etwa: Detektiv auf hoher See) aufgegriffen – neue Details zum Film sucht man bisher allerdings vergeblich.

Wie in den vergangenen Jahren ist damit zu rechnen, dass in den kommenden Tagen weitere Informationen auf der Webseite verfügbar sein werden. Mit Spannung erwartet werden dürfte der erste längere Trailer zum Film, über den wir euch natürlich noch näher informieren werden.

3 Kommentare zu “Film 17: Webseite zu „Detektiv auf hoher See“ online

  • 21. November 2012 um 20:28
    Permalink

    Ich freue mich schon sehr auf den 17. Film. Die Zeichnung dazu gefällt mir auch sehr gut. Wenn auch noch die drei mysteriösen Charaktere Okiya, Sera und Amuro mit dabei sind. Das kann doch nur gut werden! 😀 😉

  • 23. November 2012 um 22:05
    Permalink

    Schon wieder was mit dem Schiff?, Würd mich viel mehr über Filme der Schwarzen Orgi oder Kaito kid freuen. Oder mindest solche geilen Filme wie Das Phantom der Bakerstreet oder das Requimen der Detektive. Aber abwarten, vllt wird er ja gut?!

  • 15. Oktober 2013 um 18:06
    Permalink

    Ich freu mich schon total den endlich auf deutsch zu sehen da er gerade erst im april diesen jahres in die japanischen kinos gekommen ist! *^* Ich kann’s kaum noch abwarten ^^ <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.