Japan: Episodenplan Dezember 2012

Der Dezember steht bevor und das Jahr geht zu Ende. Doch was erwartet uns episodentechnisch zum Jahresabschluss?

Nun, der Dezember kommt mit einer Reihe von Anime-Originalen daher: Auf den jährlichen Mystery-Tour-Zweiteiler in den kommenden beiden Wochen folgt zunächst ein einteiliges Anime-Original. Weiter geht es am 22. Dezember mit einer neuen „Kaito Kid“-Episode, deren Vorlage interessanterweise bereits in der 4. OVA: „Conan, Kid und die Crystal Mother“ umgesetzt wurde. Während die OVA allerdings inhaltlich abgeändert wurde, damit Conan in die Handlung miteinbezogen werden konnte, wird sich die kommende 11. Kid-Episode wohl deutlich näher am Original halten. Sogar für die letzte Dezemberwoche ist noch eine neue Episode vorgesehen: Der Meisterdieb beschert uns zum Jahresabschluss gleich noch eine weitere Episode am 29. Dezember, auch diese 12. Episode setzt einen Fall aus dem aktuellsten Band 4 um.

Des Weiteren erhält der 5. Kinofilm am 14. Dezember eine erneute TV-Ausstrahlung, für die eigens eine Unterseite eingerichtet wurde.

Das neue Jahr 2013 startet nach aktuellem Stand mit einer längeren Manga-Umsetzung: Die fünf Kapitel umfassende Vorlage eines spannenden Sato-Takagi-Falles wird voraussichtlich Stoff für einen Vierteiler liefern. Damit wird es diesmal offenbar keine Neujahrspause geben.

Die kommenden Episoden im Überblick:

Datum Nr. Titel Manga-Vorlage
1. Dezember
18:00 Uhr
678 Das Mystery-Theater von Nagasaki (Bakumatsu-Teil)
長崎ミステリー劇場(幕末篇)
Nagasaki Misuterii Gekijou (Bakumatsu-hen)
• Mystery-Tour 2012
Anime-Original
8. Dezember
18:00 Uhr
679 Das Mystery-Theater von Nagasaki (Zeitgeschichtlicher Teil)
長崎ミステリー劇場(現代篇)
Nagasaki Misuterii Gekijou (Gendai-hen)
• Mystery-Tour 2012
Anime-Original
14. Dezember
21:00 Uhr
5. Film Kinofilm: Countdown zum Himmel(reich)
映画 第5作 天国へのカウントダウン
Tengoku he no Kauntodaun
Original
15. Dezember
18:00 Uhr
680 Kaktus-Chaospriccio
サボテン狂騒曲*
(* 狂騒曲 „wahnsinnige Komposition“ wird genauso gelesen wie 狂想曲 „Capriccio“)
Saboten kyousou-kyoku
Anime-Original
22. Dezember
18:00 Uhr
Kaito
Kid 11
Die umweinte Crystal Mother
涙のクリスタル・マザー
Namida no Kurisutaru Mazaa
Kaito Kid
Band 4
Kapitel 21
29. Dezember
17:30 Uhr
Kaito
Kid 12
Tränen der Liebe für Dark Knight
ダーク・ナイトに愛の涙を
Daaku Naito ni ai no namida wo
Kaito Kid
Band 4
Kapitel 27-28
5. Januar
18:00 Uhr
681 Ausstrahlung über die Liebe, für die ein Leben auf dem Spiel steht
(Beginn der Ausstrahlung)

命を賭けた恋愛中継(中継開始)
Inochi wo kaketa ren’ai chuukei (Chuukei kaishi)
Band 76/77
Kapitel 804-808
teilweise langfristige Planungen: Änderungen möglich

 

Daszto Lio

Ich heiße Marcel, wohne in einem Fluss im Raum Berlin und bin in Wirklichkeit ein Sumpfbiber. Wie ich ein "Schüler" von Conan wurde: Auf "Detektiv Conan" bin ich durch die Ausstrahlung der Serie auf RadioTiefseeLagune2 so etwa im Jahr 2003 gestoßen, hab mich damals allerdings noch nicht allzu sehr mit der Serie auseinandergesetzt, da ich quasi mittendrin angefangen hab und z.B. nicht um die Hintergründe der Charaktere wusste. Ende 2008 habe ich dann die Serie wiederentdeckt und diesmal war mein Interesse mehr geweckt, weil ich von der allerersten Episode angefangen habe. Nach einiger Zeit fleißigen Schauens war ich dann endlich auf dem japanischen Stand (das war ca. Episode 520) und kenne mich mit der Serie inzwischen sehr gut aus. Wenig später sah ich mir dann auch die zusätzlichen Veröffentlichungen zur Serie in Form der Filme, OVAs, etc. an und holte mir mit "Detektiv Conan" auch meinen ersten Manga. Meine Aktivität in der Community: Im Februar 2010 meldete ich mich schließlich nach ein paar kleineren Bearbeitungen in unserem Wiki an und drei Monate später begann ich, Beiträge für den Newsblog zu schreiben. Sonstiges: Neben "Detektiv Conan" sehe ich auch sehr gerne andere Anime-Serien und habe daher auch angefangen, mir ein paar Grundkenntnisse der japanischen Sprache anzueignen.

3 Gedanken zu „Japan: Episodenplan Dezember 2012

  • 29. November 2012 um 17:06
    Permalink

    Oh man das sind nicht gerade schöne Aussichten oder? Wenigstens eine neue Kaito Kid-Folge und die Mystery-Tour die was werden könnte sind das einzig Gute in diesem Episodenplan. Die letzte Filler-Folge „Ein Strand ohne Fußabrücke“, war grottenschlecht! Deswegen hoffe ich das diese Filler-Folgen etwas besser werden, als die Letzte. Sie sollten wenigstens etwas interessant sein.

  • 29. November 2012 um 21:48
    Permalink

    Ja, sieht nicht rosig aus für uns Anime Fans. Anstatt die Geschichte voran zu treiben kommen Filler Folgen und wieder eine, für mich ziemlich unnötige, Kaito Kid Folge. Deswegen drücke ich auch die Daumen, das die Filler wenigstens spannend und/oder lustig werden. Hoffen wir mal im Neuen Jahr darauf, dass es endlich mit der Hauptstory weitergeht.

  • 29. November 2012 um 22:16
    Permalink

    Ich hoffe mal das die Filler witzig werden, die Serie ist ja tatsächlich immer ernster geworden.
    Ich wäre auch dafür das Kaito Kid einen eigenen Sendeplatz bekommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.