VIVA wiederholt Conan-Folgen ab Dezember auch nachts

Seit nun fast einem Jahr läuft Detektiv Conan ununterbrochen auf VIVA (wir berichteten) und erzielt dort immer noch gute Einschaltquoten. Nun will der Sender das Programm für unseren Meisterdetektiv erweitern und sendet ab Dezember auch Folgen in der tiefschwarzen Nacht.

Ab dem 25. Dezember 2012 sollen von Montag bis Donnerstag jeweils die beiden Folgen des Vortags wiederholt werden. Begonnen wird dabei jeweils gegen 1:15 Uhr. Wer also abends nicht die Zeit hatte, die Episoden zu schauen, bekommt nun noch in der Nacht erneut die Möglichkeit dazu.

Weiterhin besteht natürlich die Möglichkeit, die in der Woche verpassten Folgen am darauffolgenden Samstag nachzuholen. Dort zeigt VIVA nach wie vor einige Folgen (wir berichteten) – die Ausstrahlungszeiten variieren hier aber stark. Wer keine Folge verpassen will, kann uns gerne bei Twitter folgen und dort immer aktuelle Updates beziehen.

10 Kommentare zu “VIVA wiederholt Conan-Folgen ab Dezember auch nachts

  • 13. November 2012 um 20:38
    Permalink

    Super Neuigkeiten! 🙂

  • 13. November 2012 um 23:09
    Permalink

    War das nicht immer so bis jetzt?

    Achja kann mir einer sagen warum bei naruto zbs viva die standart intro und endings benutzt und ab wad weiß ich 1:15 die originalen jap intro und endings zeigen wo man auch tv tokio etc lesen kann?…

  • 13. November 2012 um 23:25
    Permalink

    Wie bereits im Forum gesagt: Solange sie sich dadurch keine Quotensprünge erhoffen und einfach nur einen Platzhalter brauchen, kommt das uns doch allemal zugute.~

  • 14. November 2012 um 23:16
    Permalink

    Wann wirds endlich neue DC Folgen geben? Ich glaub, Viva verhandelt nicht mal mit den Japanern um neue Folgen. Alles nur Tratsch um die Fans zu hypen!

  • 14. November 2012 um 23:36
    Permalink

    Wer braucht neue Folgen? Ich hätte gern mal die alten bis 333 in einer DVD-Sammelbox.
    Bei Inuyasha ist ein re-release der 100+ deutschen Folgen in 2 DVD Boxen angekündigt worden.
    Diese Tatsache lässt mich natürlich hoffen, dass es auch mit Detektiv Conan ein re-release gibt, schließlich verkaufen sich die Filme ja auch. Die Hoffnung stirbt zu letzt.

  • 15. November 2012 um 01:22
    Permalink

    „Achja kann mir einer sagen warum bei naruto zbs viva die standart intro und endings benutzt und ab wad weiß ich 1:15 die originalen jap intro und endings zeigen wo man auch tv tokio etc lesen kann?…“

    Kann mir jemand dadrauf eine antwort geben? 🙁

  • 15. November 2012 um 17:49
    Permalink

    Das liegt daran, dass, als Naruto damals tagsüber auf VIVA gezeigt wurde, die geschnittene Fassung gezeigt wurde. Das ist halt die mit „Standart-Opening“- und Ending. Nachts wird die ungeschnittene Version gezeigt und damit auch japanische Openings und Endings.

  • 16. November 2012 um 22:08
    Permalink

    Also ist das jetzt so das zb. Zwei detektiv conan folgen am tag sind also um so 18:15uhr und wenn man die verpasst dann kann man sie in der nacht gucken oder?
    BITTE ANTWORT!

  • 17. November 2012 um 16:16
    Permalink

    @mona: Genau so sieht das aus. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.