Japan: Langer Trailer zu Film 17 online

Nach dem ersten 30 Sekunden langen Trailer zum 17. Film „Private Eye in the Distant Sea“ wurde nun der 90-Sekunden-Trailer veröffentlicht.

Dieser bietet neue Einblicke in den Spion-Mystery-Streifen auf hoher See und gibt zudem eine Hörprobe des Film-Endings „One More Time“ von Kazutoshi Saitou (→ News dazu). Direkt nach Einsetzen des Liedes ist der besondere Gastsynchronsprecher, die Schauspielerin und Sängerin Shibasaki Kou, in ihrer Rolle als Mitglied der Streitkräfte zu sehen. Sie hat unter anderem im Drama „Galileo“ eine Hauptrolle gespielt und das Ending von „Otomen“ gesungen.

Zum Inhalt: Die japanische Selbstverteidigungsmarine bietet eine Erlebnisfahrt auf ihrem werksneuen Kriegsschiff Aegis an, an der Conan und co. teilnehmen. Nachdem auf der Fahrt jedoch ein Besatzungsmitglied zu Tode kommt und eine Bombe gefunden wird, bahnt sich eine Verschwörung an, die Japan tief zu treffen droht. An Bord des Schiffes hält sich ein verdeckter Spion „X“ auf, dessen Identität unbedingt aufgedeckt werden muss. Auch Ran ist großer Gefahr ausgesetzt und Conan fürchtet, einen Denkfehler gemacht zu haben. Letztlich steht eine Konfrontation zwischen ihm und dem mysteriösen Spion aus.

Handlungsschauplatz des Films ist unter anderem Maizuru nördlich von Kyoto, wo das Schiff ablegt, weshalb neben Goro Otaki sowie Kazuha und Heiji mit ihren Vätern Ginshiro Toyama und Heizo Hattori auch der aus den Filmen 7 und 13 bekannte Kommissar Fumimaro Ayanokohji („der mit dem Streifenhörnchen“) mit dabei ist.

Der Trailer kann auf der offiziellen Seite zum Film angesehen werden. Anlaufen wird der Titel am 20. April in den japanischen Kinos.

13 Kommentare zu “Japan: Langer Trailer zu Film 17 online

  • 6. März 2013 um 16:15
    Permalink

    Oh man am liebsten würde ich Ihn auch ganz gerne im Kino sofort anschauen, wenn er draußen ist. Der Song „One More Time“ klingt auch schon mal nicht schlecht, ob wenn man nur ein paar Bruchstücke von Ihm hören konnte. Scheint der Song viel her zu geben. Nicht schlecht Herr Specht! 😛

  • 6. März 2013 um 17:38
    Permalink

    Na das sieht ja alles schon recht ordentlich aus, aber die gesamte Handlung des Films auch wenn man schon was davon sehen konnte würde mich brennend interessieren… 😀

  • 6. März 2013 um 17:58
    Permalink

    Der Trailer gefällt mir sehr gut. Ich hoffe, dass die Filme weiterhin in Deutschland auf DVD/Bluray veröffentlicht werden.Leider ist der Player eine Katastrophe. Das Video stottert und man kann nicht wirklich viel von dem Lied hören. Ich hab Firefox. Bei mir läuft fast alles. Evtl. wollen jetzt zu viele auf einmal den Trailer sehen. Wenn es Euch möglich ist, fände ich es toll, wenn Ihr den Trailer noch einmal auf dieser Seite einstellen könntet. Das habt ihr ja auch bei dem 30 Sekunden langen Trailer gemacht.

    Liebe Grüße von
    Miwako Takagi

  • 6. März 2013 um 19:30
    Permalink

    Boaaa krass *_* Ran wird attackiert!? Heiji wird ne Pistole an den Kopf gehalten!? Conan weint!? OMG ich will diesem Film sehen!!!
    Das Lied hört sich ja mal Hammer an!

    @ Miwako Tagaki

    Bei mir hat es auch gestottert, aber eventuell lässt sich das lösen:
    Einfach sobald es stottert auf Pause klicken und 2 min warten. Dann weiterlaufen lassen.

  • 6. März 2013 um 20:31
    Permalink

    Allenfalls kann man den Trailer auch auf Youtube sehen.

  • 7. März 2013 um 16:40
    Permalink

    @KaitoDraki

    Ich danke Dir. Das hat geklappt. Es reicht aber, wenn man ein paar Sekunden wartet.

  • 7. März 2013 um 17:01
    Permalink

    @KaitoDraki
    Du sprichst mir aus der Seele, der Film schaut so spannend aus! *-*

  • 9. März 2013 um 19:01
    Permalink

    Awww Conan weint :'( Ahhh ich werde bestimmt mit ihm weinen x3
    Der Trailer ist echt spannend *_____*

  • 10. März 2013 um 09:13
    Permalink

    Ich bin echt gespannt was für neue Hintergrundinformationen wir bekommen werden, und vielleicht sehen wir den Film ja in 5 Jahren auch bei uns in Deutschland….. Wer weiß… 😀

  • 12. März 2013 um 12:09
    Permalink

    In 5 Jahren ? O.o ich hoffe doch sehr, dass dieses Jahr Film 16 kommt und nächstes Jahr dann 17.

    :'(

  • 12. März 2013 um 21:24
    Permalink

    @ 名探偵コナン und @ lalala

    Kommt ganz drauf an was ihr unter „rauskommen“ versteht^^ Also gesubbt kommt er immer kurz nach Erscheinung in Japan bei uns heraus 😉 Als Beispiel Film 16. Hat noch nicht mal ne Woche gedauert xD

    Wenn ihr aber german gedubbt meint, dann wird das wohl noch ne Weile dauern ;( Obwohl ich mich ehrlich gesagt auch richtig auf die deutschsprachige Ausgabe freuen würde 🙂

    Aber ICH kann nicht warten xD ich schau mir sowieso viel deutsch gesubbtes an^^

  • 12. März 2013 um 23:58
    Permalink

    Herrlich-spannender Filmtrailer und Heiji ist auch mit dabei! 🙂 Freue mich riesig auf den Film und kann es kaum abwarten! Würde ihn auch gerne im Kino sehen, aber leider geht es ja nicht! 🙁
    Wir müssen leider noch ein bisschen auf den Film warten! 🙂 Aber das halten wir durch!

    Danke für den Bericht! 🙂

  • 15. März 2013 um 01:51
    Permalink

    @KaitoDraki

    Ich bin lieber eisern 🙂 auch wenn ich über ein Jahr auf die deutsche Fassung warten muss. Dafür freue ich mir immer ein Loch in‘ Bauch. Ich hoffe bald hier lesen zu dürfen, dass Kazé endlich eine Lizenz für Film 16 hat …. mache mir langsam Sorgen 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.