Newspodcast #04/2013: Danke, VIVA!

Ending 44Diesen Monat erscheint der Newspodcast aufgrund unserer Osterpause eine Woche später als geplant, was die inhaltliche Qualität natürlich trotzdem nicht verringert. Wie gehabt erhaltet ihr alles Wichtige aus den vergangenen Wochen nun kompakt in einem rund einstündigen Podcast zusammengefasst.

Gemeinsam besprechen Marcel und Philipp zunächst mit Stargast Kevin das Wichtigste aus dem Anime in Deutschland, wo dieses Mal nur das traurige Ende der Conan-Ausstrahlung bei VIVA erwähnenswert ist. Direkt danach folgen bekanntermaßen die Neuigkeiten rund um den Manga in Deutschland, ehe sich Kevin dann auch aus spoilertechnischen Gründen aus dem Podcast verabschiedet. Zu zweit fahren Marcel und Philipp dann mit dem japanischen Anime fort und auch der japanische Manga wird dieses Mal ein wenig ausführlicher als sonst besprochen. Es ist also für jeden Detektiv Conan-Fan etwas dabei!  😉

Wir hoffen, dass euch die neue Ausgabe gefällt, und freuen uns auf eure Kommentare in den Kommentaren! 😀

00:00 – Intro
07:30 – Danke für 666 Conan-Folgen bei VIVA
09:50 – Zwei neue Bände für Deutschland
12:00 – 19.-meistverkaufter Manga 2012
14:00 – Garnet Crow trennen sich
15:40 – Neues Opening von B’z
20:50 – Neue Informationen zu Film 17
23:10 – Episode 689: Eine Nachricht vom Klienten
26:40 – Episode 690 & 691: Yusakus ungelöster Fall
30:50 – Episode 692 & 693: Nachtkirschblüten-Sumida
37:10 – Anime-Episodenplan April 2013
40:30 – Kapitel 850, 851 & 852: Bourbons Ziel
46:50 – Kapitel 853 & 854: Detektive in einer Bar
52:00 – Outro

6 Kommentare zu “Newspodcast #04/2013: Danke, VIVA!

  • 14. April 2013 um 14:51
    Permalink

    War wieder 1A der Newspodcast 😀 , war schön wieder alles zusammengefasst zu bekommen und es ins Gedächtnis zu rufen. 🙂
    HAHA, das beste ist doch immer und immer wieder das Ende, 😀 mit dem tollen zusammen geschnittenen Extras. 😀
    Hat mir gut gefallen 😉 Kevin total begeistert „saba-saba-saba“ und die Katze zeiht das Lan-Kabel echt toll 😀
    Freu mich schon auf das Kommentar zum 75. Band und bis dahin ist meiner auch daheim, um bei dem Podcast mitzulesen 😀

  • 14. April 2013 um 21:07
    Permalink

    Vielen vielen dank für den podcast. ich freu mich immer wenn es podcaste von euch gibt ihr seid eifach klasse <3

  • 15. April 2013 um 00:46
    Permalink

    Ich freue mich immer wenn ich sehe, dass es einen neuen Potcast gibt 😛
    Auch wenn man die Infos ja meist schon kennt, ist es immer wieder toll auch eure Meinungen und generell euch zu zu hören.
    Ich steige auch immer zusammen mit Kevin vor den „Spoilern“ aus, von daher höre ich leider nie alles aber dennoch THUMPS UP

  • 15. April 2013 um 10:18
    Permalink

    @名探偵コナン: Ehrlich?! Was bin ich froh, dass du mit mir aussteigst! Dachte immer, ich wäre der einzige Mensch hier, der sich explizit nur nach dem deutschen Stand zu richten versucht. Das mache ich ja sehr deutlich, aber dass mein Aussteigen andere dazu motiviert, gleich mit abzuspringen, hätte ich nie gedacht. Klasse! 😀

  • 15. April 2013 um 15:37
    Permalink

    @名探偵コナン @Mario-WL Ich frage mich ja immer, welche News wir direkt vor dem Absprung noch alle besprechen sollen… Am Ende des Podcasts (sprich im ‚Outro‘) zählen wir ja auch noch diverse interessante Dinge auf, die man als Fan der deutschen Serie eigentlich noch hören könnte. Wenn nun zahlreiche vor den Spoilern aussteigen, wäre es sicherlich klug, die Sachen vom Ende vorzuziehen~ Werde ich dann beim nächsten Mal noch stärker berücksichtigen als es jetzt schon der Fall war~ 🙂

  • 15. April 2013 um 16:29
    Permalink

    @Philipp S.
    Da würd‘ ich mich auch drüber freuen 🙂 Wobei ich diesmal erst nach dem 17. Kinofilm ausgestiegen bin, dank Zeitangabe 😀

    @Mario-WL
    Es ist auch viel schöner beim deutschen Stand zu bleiben, man kann sich richtig auf den neuen Band freuen, mehr als wenn man den Inhalt bereits kennt, auch die Filme sehe ich mir erst auf deutsch an, weshalb ich langsam durch dreh‘ wenn Kazé nich bald neue Infos bekannt gibt :S
    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.