VIVA sendet nach One Piece wieder Detektiv Conan!

Detektiv Conan bei VIVALangsam aber sicher scheint Ruffy und seiner bewährten Gum-Gum-Kanone die Puste auszugehen. Anders ließe sich die jüngste Entscheidung VIVAs kaum erklären: Dieser ist nämlich herauszulesen, dass Detektiv Conan ins TV-Programm zurückkehrt.

Nachdem One Piece und Inu Yasha schon eine Weile ohne Detektiv Conan sind und auch RTL II das Interesse am geschrumpften Helden verloren hat, meldet VIVA seine feierliche Rückkehr!

Ab Montag, dem 24. Juni soll Detektiv Conan demnach den Platz von One Piece einnehmen. Das hieße somit, dass in Zukunft von einem Start der Serie ab ca. 17:25 Uhr zu rechnen ist, abermals in Doppelfolgen. An besagtem Montag geht die bereits dritte VIVA-Ausstrahlung der Serie los: Am ersten Tag aber mit nur einer Episode, ‚Die tödliche Perlenkette‚ um 17:25 Uhr.

Twitter-User aufgepasst: Ab dem 24. Juni zwitschern wir euch wieder die Episoden zu! @ConanNews folgen, um aktuell zu bleiben! 🙂

27 Kommentare zu “VIVA sendet nach One Piece wieder Detektiv Conan!

  • 8. Mai 2013 um 19:13
    Permalink

    Meine Mutter hat sich schon gefragt ob ich jetzt total spinne, aufgrund meines halblauten Gekreische wegen dieser fantastischen Meldung! Ich bin so froh wie lange nicht mehr, als Detektiv Conan abgesetzt wurde war ich todtraurig! Das ist jetzt echt super! Wahrscheinlich lag es auch daran das Detektiv Conan nicht nur mehr Quoten als One Piece hat, sondern auch mehr als Inuyasha. Inuyasha hat vermutlich mehr Zuschauer als Strohhut Ruffy, aber was sollts. Conan kehrt zurück ins Fernsehen! 🙂
    Hoffentlich hat der 3. Ree-run genung Quoten, falls nicht dann wird es meiner Meinung nach unwahrscheinlicher, dass sie ab Folge 333/309 weiter synchronisieren. Mal sehen, die Hoffnung stirbt zuletzt! 🙂

  • 8. Mai 2013 um 19:39
    Permalink

    Hoffentlich Schnippelt Viva den Anfang nicht weg, so wie bei Diversen andere Folgen Wie One Piece oder Inuyasha

  • 8. Mai 2013 um 19:59
    Permalink

    Ich muss zwar sagen, das ich die Folgen nicht gucken werde, da ich bereits alle auswendig kenne aber wenn die 333 Folgen durch sind, ist auch schon wieder Winter. Und wann hat es am meisten Sinn neue Folgen zu bringen? Im Winter. ^^

  • 8. Mai 2013 um 20:06
    Permalink

    @Edge
    Wenn sie schon Zeit bis 2014 brauchen um den 16.Film zu veröffentlichen.. wie lange dauert es dann bis sie genügend Folgen synchronisiert haben, um sie auch senden zu können? Wenn das mit den Verhandlungen weiterhin so langsam abläuft dann kannst du bis 2016-2017 warten. So einfach geht das alles nicht, leider.

  • 8. Mai 2013 um 20:22
    Permalink

    Also pro Folge braucht man in etwa einen Arbeitstag. Und mehr als eine neue Folge pro Tag brauche ich auch nicht – desto länger habe ich Spaß dran. ^^

    ps. falls es wen interessiert: pro Stunde kostet eine Synchronisation um 100€ je nach Sprecher pro Stunde bzw. ~400€ pro Arbeitstag.

  • 8. Mai 2013 um 21:37
    Permalink

    tja ich hab keine lust auf die neuen folgen zu warten (die werden sie eh nicht synchronieren) ich schaue mir die folgen ab 309 im internet an mit untertitel und bin schon bei folge 400

  • 8. Mai 2013 um 22:20
    Permalink

    Ich muss Mario-WL korrigieren, es ist erst der 2. Re-Run, da VIVA Detektiv Conan zum 2. Mal wiederholt. Es ist der 3. Run, aber der 2. Re-Run 😉

  • 8. Mai 2013 um 22:53
    Permalink

    @Steffen: Vielen Dank für den Hinweis, du hast meinen Denkfehler ja bereits erkannt. Hab das aber auch direkt nach dem Aufstehen geschrieben. Hast natürlich vollkommen recht, ist korrigiert! 🙂

  • 8. Mai 2013 um 23:57
    Permalink

    Die Meldung mit dem Opening könnt ihr aber aus der vorschau rausnehmen. VIVA zeigt sowieso keine openings mehr ^^

  • 9. Mai 2013 um 00:18
    Permalink

    Ist eine wirklich tolle Nachricht :‘)
    Leider kann ich nur selten einschalten, da ich um diese Uhrzeit i.d.R. Arbeite und die Nachtausstrahlung einfach perfekt war, aber naja hin und wieder hab ich ja auch mal frei. Auch schade, dass One Piece geht, bin zwar sehr angetan von DC aber das Programm war immer Hammer → erst OP dann DC ein Traum. Inuyascha ist leider nicht ganz mein Anime.
    Erst Film 16 und jetzt die Serie, was für ein toller Monat ^.^

  • 9. Mai 2013 um 03:08
    Permalink

    Ich will ja die allgemeine Stimmung um keinesfall miesmachen, aber ich bin mir nicht sicher ob das wirklich soooo eine gute Entscheidung war, nach so kurzer zeit noch mal und damit den dritten Re-Run von Conan einzuleuten.
    Ich verstehe den Sinn nicht?! Manche werden nun wohl sagen, is doch klar wegen den Einschaltquoten weil die so toll waren, oder weil Detektiv Conan so beliebt ist…
    Aber dennoch glaube ich nicht das VIVA selbst wenn sich noch so viele freuen die selben Resultate bekommen wie es die vorherigen Male war.
    Ich möchte damit nicht sagen, dass ich nicht froh bin das DC eine solches vertrauen bei VIVA erfährt und ich freue mich auch sehr darüber, aber ich denke nicht das es jetzt s eine gute Idee war.
    Nur mal die andere Seite der Medaille.

  • 9. Mai 2013 um 06:37
    Permalink

    Eine frage wann kommt die episodenplan won Mai?

  • 9. Mai 2013 um 09:17
    Permalink

    @Lukas
    Ich gebe dir da vollkommen recht, ich bin mir ziemlich sicher, dass die Einschaltquoten sinken werden.

  • 9. Mai 2013 um 14:12
    Permalink

    Hallo zusammen!

    Ich kann verstehen, dass Viva für den Sommer einen Lückenfüller benötigt, da neue Folgen oder eine neue Animeserie in dieser Zeit keinen Sinn machen. Aber warum ausgerechnet Conan? Ich denke auch, dass die Einschaltquoten sinken werden und dieser erneute Durchlauf der Serie schaden wird. Außerdem fällt der Neustart der Serie genau in die Situation mit den fehlenden Openings. Die Lage im Forum ist angespannt. Viele sind sauer und immer mehr Leute kündigen an, sich von dem Sender zu verabschieden oder haben dies sogar schon getan und schalten nicht mehr ein. Das schreiben zumindest einige im Forum.Sollte Conan jetzt auch ohne Openings laufen, wird die Quote meiner Meinung nach ganz einbrechen. Die Fans lassen sich das doch nicht ewig gefallen.

    Wenn ich mir jetzt auch noch vorstelle, dass Viva wirklich von einer der Serien neue Folge bekommt und diese ohne Openings ausstrahtl, bekomme ich das blanke Grausen. Dann ist dieser Sender endgültig für mich gestorben.
    Fändet Ihr das gut, wenn Viva neue Conan-Folgen ohne Openings zeigen würde?
    Ich bin der Meinung, dass Viva gerade dabei ist alles kaputt zu machen, was sie sich mit den Animefans aufgebaut haben.

    Das war meine Meinung dazu. Macht Euch einen schönen Feiertag
    Grüße von Miwako Takagi

  • 9. Mai 2013 um 15:51
    Permalink

    Yeahhhhhhhh! Unser allseits geliebter Detektiv kommt zurück ins Fernsehen. Die ganze Zeit habe ich Inuyasha und One Piece mitverfolgt und dachte mir nur: irgendwas fehlt. Na klar! Klein Kudo und seine Freunde! Schön das der kleine Minischnüffler wieder zu einem Einsatz gerufen wird. Ich freue mich darauf dich wieder zu sehen, Conan! :3

  • 10. Mai 2013 um 09:07
    Permalink

    ich hab grade die Meldung gelesen und bin vor freude total ausgerastet !
    Ich liebe Inuyasha und gucke die Serie wirklich unheimlich gerne, aber mein alleleibster Anime ist nun mal Detektiv Conan.
    Ich war echt traurig als Viva beschlossen hat sie aus dem Programm zu nehmen.
    Aber jetzt freue ich mich echt tierisch auf die Rückkehr unseres geliebten Meisterdetektivs.
    Bloß weg mit One Piece !
    Ich kann den mist nicht mehr sehen.

  • 10. Mai 2013 um 11:22
    Permalink

    Also ich finde es auf der einen Seite toll, dass Conan im deutschen Fernsehen wieder Erfolg hat. Aber man muss den Bogen auch nicht gleich überspannen, oder? Wenn Conan jetzt ein drittes Mal ausgestrahlt wird, sinken die Einschaltquoten 100%-ig. Dann wird Conan wahrscheinlich (!!!) wieder als Anime-Null-Nummer abgestempelt und verschwindet wieder für 10 Jahre (oder so) von der Bildfläche. Das ist das schlimmste was ich mir vorstellen kann…

    Wenn die dritte Ausstrahlung aber wieder durch die neuen Folgen (welche auf deutsch immer noch nicht vorhanden sind!) ergänzt wird…Naja, das ist wieder so ein zweischneidiges Schwert. Da einige Conan-Fans sich die dritte Ausstrahlung nicht angucken werden, bekommen sie die ’neuen Folgen‘ nicht zu sehen. Allerdings werden sich das einige von uns doch antun (ich gehöre dazu ;P) und die freuen sich über die neuen (noch imaginären) Folgen…Aber ohne die andere Hälfte, die das nicht guckt, bleiben die Einschaltquoten nur mittelmäßig… Ich hätte aber auch nichts dagegen wenn mal andere Animes laufen würden. Alte und/oder neue.

    Vielleicht läuft ja am Ende als ‚Christmas-Event‘ der 16.Film. Soweit ich weiß ist ja noch kein Erscheinungsdatum genannt worden. Aber egal ich kann ihn euch nur empfehlen!

    ACHTUNG: Eigene Meinung! Und SPOILER!

    An manchen Stellen finde ich ihn ein bisschen unrealistisch bzw. übertrieben. Beispielsweise als Conan mit seinem Skateboard ca. 250 m durch die Luft fliegt…

  • 10. Mai 2013 um 17:38
    Permalink

    Kleine Anmerkung zu meinem Kommentar oben. Bei dem von mir erwähnten Forum, handelt es sich um das Animeforum bei Viva.

  • 12. Mai 2013 um 22:35
    Permalink

    @Yar-Rabia äm also wenn man mal alle spreche zusammen hat und diese zeit haben dann ist ein film innerhalb von 2 tagen fertig synchronisiert. das größere problem bei solchen sachen ist immer das geschäftliche.
    man sieht ja bei The Walking Dead dass es sehr wohl locker möglich ist ne deutsche version zeitnah zu veröffentlichen denn da kommen die synchron fassungen nichtmal ne woche nach dem original.

    und bei ner TV serie dauert das synchronisieren einer staffel für einen sprecher im schnitt so 4-7 tage je nach länge der staffel.
    wenn sie also wirklich vor haben die serie weiter zu führen und schon nen preis mit dem Japanischen sender ausgehandelt hätten, hätten sie genügent zeit um nach folge 333/309 sofort weiter zu machen wenn sie nun zeitnah mit den aufnahmen und der übersetzung beginnen würden.

    ich glaube dass noch das größte problem wäre den titelsong aufzunehmen in deutsch. angenommen sie hätten das vor…

  • 14. Mai 2013 um 00:19
    Permalink

    ich könnte mir durchaus vorstellen, dass der grund sein könnte, dass die serie tatsächlich fortgesetzt wird und man in der sendezeit die neuen folgen produziert, sodass man diese nach der 333. gleich fortsetzen kann.

  • 14. Mai 2013 um 01:02
    Permalink

    Hmm … die Hoffnung stirbt ja, wie immer, zuletzt. Ich denke jedoch wirklich, dass DC mehr oder weniger als „Lückenstopfer“ genutzt wird. Jedoch sehe ich es als sehr positiv, dass die Verhandlungen noch laufen. Mir persönlich sagt das, dass Viva wirklich daran interessiert ist, jedoch ist der ‚Rivale‘ OP ebenfalls mit im Rennen …

    @kevboard
    Im Grunde hast du recht, auch wenn ein paar Tage doch etwas wenig ist, jedoch wäre Viva definitiv nicht auf einen kompletten re-run angewiesen um die Folgen zu synchronisieren (zudem es meist schon wärend des synchronisieren bekannt ist/wird, dass die Folgen kommen ^.^)

  • 14. Mai 2013 um 21:24
    Permalink

    Mein Tag wird mir Detektiv Conan und Inuyasha enden! Was gibt es besseres als zwei meiner Lieblingsanimes hintereinander gucken zu können? One Piece nervt sowieso 🙁

  • 14. Mai 2013 um 22:12
    Permalink

    Ich empfinde es als unrealistisch, das nach dem Re-run es neue Folgen geben könnte. Aber mich wundert es gerade, dass viele sich Sorgen um das Opening machen, wenn es neue Folgen geben würde.
    Denn es gibt schon längst ein neues Opening! RTL2 hatte es schon längst produziert, hatte danach aber nicht mehr die Rechte für neue Folgen. Das ist aber schon fast 7 Jahre her ^^
    Das wäre das neue Opening: http://www.youtube.com/watch?v=h7QweUafUXU

  • 21. Mai 2013 um 01:52
    Permalink

    Was ich auch hier schreibe wird deis immer gelöscht?. naja.. zum glück kommt Conan wieder 😀 und da ich einer von vielen „Verrückten“- Fans bin freut sicherlich nicht nur ich über solche Meldungen!!

  • 26. Mai 2013 um 20:56
    Permalink

    Gut für neulinge wie mich, das ist immer so ein cooles feeling das im TV zu gucken 😀

  • 6. Juni 2013 um 21:08
    Permalink

    Auch wenn sich offenbar ein Großteil der Fans hier rüber nicht freut, ich finds gut. 🙂

  • 13. Juni 2013 um 23:28
    Permalink

    Nichts gegen die Serie, aber langsam wird es echt ätzend. Bei der ersten Ausstahlung bei Viva fand ich das ja ganz gut, die zweiter fing dann schon an zu nerven, aber ’ne dritte… Naja, Neustart von One Piece hätte mir jetzt auch nicht besser gefallen, obwohl’s mein Lieblingsanime ist. Die hätten lieber nach der Umfrage neue OP Folgen machen sollen oder sich die rechte für Naruto Shippuden oder Pokémon/Digimon kaufen sollen. (mMn)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.