Japan: Episode 704 ausgestrahlt

Episode_704Mit Episode 704 wurde heute der bahnsinnige Vierteiler in Japan abgeschlossen. Die Qualität des Zeichenstils hat zum Finale etwas nachgelassen, sehenswert ist es aber natürlich trotzdem.

Auch die Einschaltquote ist zum dritten Teil letzte Woche leicht gesunken, hielt sich aber noch bei 8%.

 

Titel Der nachtschwarze Mystery Train (Endstation)
Inhalt Manga-Fall aus Band 78: Kapitel 818-824 – Teil 4 von 4
Conan klärt den Fall auf. Im Anschluss entsteht heilloses Durcheinander im ganzen Zug, als ein Brand gemeldet wird. Ai ist nicht mehr zu finden und droht einem Organisationsmitglied in die Fänge zu laufen.
Einschaltquote der vorherigen Folge (Episode 703): 8,0% / Position 4
Sazae-san (14,5%), Chibi Maruko-chan (9,3%), Doraemon [1h-Special] (9,0%), ☼, One Piece (7,7%), Dokidoki Precure (5,0%), Toriko (4,9%), Pokémon Schwarz-Weiß 2 (4,4%), Naruto Shippûden (3,9%), Uchū Kyōdai (3,6%)

 

Conan im verschlossenen Zimmer
Episode_705Episode 705 am nächsten Samstag, dem 10. August
Manga-Fall aus Band 78: Kapitel 825-827 – Teil 1 von 2
Nächste Woche beginnt also ein neuer Fall und wir treffen auf einen alten Bekannten – Kommissar Sango Yokomizo. Seinem Erscheinen eilt natürlich ein Mordfall voraus, und zwar ein ganz besonderer, denn: Conan ist mit dem Opfer im gleichen Zimmer eingeschlossen gewesen. Beim berühmten unmöglichen Verbrechen steckt Conan diesmal also wahrlich mittendrin.
► zum aktuellen Episodenplan ► Zur Vorschau auf die nächste Episode (offizielle Website von ytv)

 

6 Kommentare zu “Japan: Episode 704 ausgestrahlt

  • 4. August 2013 um 09:15
    Permalink

    Also so eine bahnsinnige Episode 😀 Und ich finde es voll cool das Conan diesesmal vor One Piece ist 🙂

  • 4. August 2013 um 10:02
    Permalink

    Der Grusel-Mehrteiler endet endlich. Ich hatte schon lange nicht mehr so ein komisches Gefühl beim Gucken.

  • 4. August 2013 um 12:06
    Permalink

    Der vierteiler war richtig geil 😀

  • 4. August 2013 um 14:29
    Permalink

    Ich bin mal gespannt, wie die dt. Umsetzung aussehen wird, falls wenn jemals dieser 4teiler bei uns erscheint.
    Jedenfalls sieht der Zeichenstil, zumindest auf den 3 Bildern so richtig nach Nickelodeon-Zeichentrickserien. Na ob die Versuchen Conan nach europäischen bzw. amerikanischen Zeichenstile anzupassen, ums noch besser fürs Ausland zu vermarkten? Oh je 🙁

  • 4. August 2013 um 14:56
    Permalink

    Wunderbarer 4 Teiler mit nur einem Mangel: Der Zeichenstil! Was ist denen eigentlich auf den Kopf gefallen das die den schönen Zeichenstil von früher plötzlich auf so eine Art und Weise misshandeln? Was immer die so toll an ihrem neuen Zeichenstil finden, es ist viel zu modern und schrecklich. Es wäre ein Segen wenn sie es sich doch nochmal anders überlegen sollten und ihn wieder umändern würden, da lohnt es sich ja schon mehr nur den Manga zu lesen als den Anime zu gucken… =(

  • 5. August 2013 um 18:37
    Permalink

    wo kann man den 4.teil schauen ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.