VIVA kürzt das Anime-Programm – Detektiv Conan bleibt

Detektiv Conan bei VIVASeit einigen Monaten ist zu beobachten, wie sich die Anime-Ausstrahlung im Fernsehen verändert. Nach dem Ausstieg des ehemaligen Anime-Giganten RTL 2 erhielten wir mit VIVA schnell einen würdigen Nachfolger. Aktuell laufen dort unter der Woche sechs Anime-Episoden, was sich aktuellen Planungen zufolge jedoch bald ändern soll.

Derzeit zeigt VIVA montags bis freitags ab 17:25 Uhr je zwei Folgen Detektiv Conan, gefolgt von zwei Inu Yasha-Folgen, die am darauffolgenden Tag nachts gegen 1:10 Uhr wiederholt werden. Damit soll nach dem aktuellen Programmplan nun aber Schluss sein: Ab dem 7. November ist in der Nacht nicht mehr Inu Yasha, sondern eine Folge ‚SpongeBob Schwammkopf‘ und ‚Die Pinguine aus Madagascar‘ geplant. Auch die Ausstrahlung unter der Woche ist bei Inu Yasha nicht gesichert – eine Entscheidung steht hier noch aus.

Für alle Fans von Detektiv Conan ändert sich vorerst aber nichts. Nach wie vor kommen wir Fans auch ab dem 7. November in den Genuss zweier alter Folgen, die ab 17:25 Uhr starten und rund eine Stunde dauern. Hinzu kommen die Wiederholungen am Samstag, die VIVA erst vor kurzem wieder ins Programm nahm.

Update vom 21. September: Mittlerweile steht bei VIVA ab dem 7. November wieder ‚INU YASHA‘ im Abendprogramm. Unklar ist allerdings noch, welche Folgen dann gezeigt werden sollen. Bei der Nachtwiederholung bleibt es allerdings bei der Kürzung, sodass es gegen 1 bis 2 Uhr kein Anime mehr im Fernsehen zu sehen gibt.

Hier eine Liste der aktuellen Programmplanung bis und ab dem 7. November 2013:

Programm bis zum 7. November ab dem 7. November
ab 17:25 Uhr Detektiv Conan Detektiv Conan
ab 17:55 Uhr Detektiv Conan Detektiv Conan
ab 18:25 Uhr Inu Yasha Inu Yasha
ab 18:55 Uhr Inu Yasha Inu Yasha
ab 1:10 Uhr Inu Yasha SpongeBob Schwammkopf
ab 1:35 Uhr Inu Yasha Die Pinguine aus Madagascar 

 

18 Kommentare zu “VIVA kürzt das Anime-Programm – Detektiv Conan bleibt

  • 20. September 2013 um 16:55
    Permalink

    Tja, ich sag ja das VIVA nix an den Animes macht einfach nur blöd durchsenden und irgendwann einstellen.

  • 20. September 2013 um 17:08
    Permalink

    Ist eigentlich schon irgendwas über den Nachfolger von Inuyasha? Sprich, weiß man überhaupt schon, ob es ein Anime sein wird, oder irgendeine Zeichentrickserie/US-Sendung?

  • 20. September 2013 um 17:15
    Permalink

    Genau wie Phillip habe ich auch schon mehrmals gesagt, dass es so kommen wird. Auf neue DC-Folgen brauchen wir bei Viva nicht zu warten. Die Animes werden wieder verschwinden. Vielleicht haben da nur die Inuyashafans ganz viel Glück und die bringen die letzten Folgen der Serie. Ein Sender scheint ja bei den Sprechern angefragt zu haben, ob die weitermachen wollen. Allerdings weiß man nicht welcher Sender das war und nachdem das bekannt wurde, hat man darüber auch nichts mehr gehört. Vielleicht hat sich das auch schon wieder erledigt.

    Ist wirklich alles sehr schade. So wie sich das in den letzten Monaten entwickelt hat, war aber nichts anderes zu erwarten.

  • 20. September 2013 um 17:19
    Permalink

    @KiraNear: Zum Nachfolger von Inu Yasha ist bisher nichts bekannt. Es kann ein Anime, aber auch ein Format aus den USA oder vielleicht etwas komplett anderes sein. Vielleicht bekommen wir ja ab dem 7. November auch 4 DC-Folgen?! 😀

  • 20. September 2013 um 17:32
    Permalink

    Mir fällt gerade ein, dass Viva ja evtl. auch die Rechte für Inuyasha entzogen wurden. Vielleicht hat ein anderer Sender der auch die neuen Folgen bringt, die Rechte erworben. Bevor neue Folgen kommen, strahlen die ja immer überall erst die alten aus. Daher wäre es für mich nicht abwegig, dass Viva auch hier die Rechte verloren hat und daher das Programm umstellen muss.

  • 20. September 2013 um 17:34
    Permalink

    Also die könnten auch was von Comedy Centrel zeigen oder Nickeloadeon

  • 20. September 2013 um 19:28
    Permalink

    Da sieht man das VIVA die Leute an PRO7MAXX verliert .

  • 20. September 2013 um 22:01
    Permalink

    @speik10 Nein man. Nichts der art Perverses von ComedyCentral und Nick Sendet Kinder Kram also bleib mal auf der Korrekten ebene.Denk dran um die Urzeit schauen Kinder und Erwachsene…..

  • 20. September 2013 um 23:14
    Permalink

    Es wurde bereits auf der Presseseite wieder geändert. Somit läuft zumindest am Tage wieder Inu Yasha auch nach dem 7. November. Mit welchen Folgen ist allerdings noch nicht angegeben.

  • 21. September 2013 um 12:15
    Permalink

    Vielleicht dient das auch nur als Platzhalter. Oder es geht am 6. 11 weiter mit neuen Inu Yashs Folgen.

  • 21. September 2013 um 12:29
    Permalink

    Klnnen die sich mal entscheiden? Erst will Viva mehr für die Animefans tun und alle freuen sich und dann kürzen die das Programm wieder. Klingt so als wenn die sich selber alle nicht einig wären und hinter dem Rücken der anderen arbeiten. Ist ja wie bei mir in der Schule. Traurig, dass sich das nie ändert, auch nciht wenn man älter wird.

  • 21. September 2013 um 19:44
    Permalink

    Ist mir bis her garnicht aufgefallen, in der überschrift bei Detektiv fehlt das k 🙂

  • 21. September 2013 um 23:28
    Permalink

    @Ernesto: Huch, wie konnte das nur passieren..?! Aber danke für deinen Hinweis – auch solche Kleinigkeiten können zur Auflösung eines Falls führen, würden Conan und Holmes nun sicher argumentieren. 😉

  • 22. September 2013 um 21:31
    Permalink

    Hahaha kein ding 😉 bin mir sicher das sie das Philosophieren würden xD

  • 24. September 2013 um 15:37
    Permalink

    Können wir nicht die synchronsprecher kontaktieren und fragen ob dran gearbeitet wird ?

  • 24. September 2013 um 16:59
    Permalink

    @1.4.1.2: Deine Idee klingt erstmal ganz gut, sie hat aber einen Harken. Man wird auf die Frage keine Antwort bekommen. Die Sprecher sind vetraglich an eine Schweigepflicht gebunden.

  • 24. September 2013 um 18:27
    Permalink

    @miwako takagi: Hmm ja stimmt, hab ich ganz vergessen. Können wir nicht vielleicht so eine Aktion starten, zwar nicht Unterschriften sammeln ( da es im Netz nicht hinhauen würde), aber etwas in die Richtung.
    Ich finde es echt unfair, es gibt neue One-Piece Folgen, aber keine von Detektiv Conan -.-

  • 24. September 2013 um 19:37
    Permalink

    Vllt. werden auch bald neue Inuyasha-Folgen kommen (Quelle: MAnime.de)?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.