Japan: Episode 259 wiederholt, Ausblick auf 735-737

Heute wurde in Japan mit der Wiederholung von Episode 259: „Der Mann aus Chicago (Teil 2)“ das Debüt von James Black abgeschlossen. Weil es keine neue Episodenhandlung gibt, bietet sich die Gelegenheit an, mal einen Ausblick auf die kommenden drei Anime-Originale zu geben.

Ein Einladungsbrief samt Code
Episode_735vEpisode 735 am nächsten Samstag, dem 19. April
einteiliges Anime-Original, Vorgeschichte zu Film 18
Kaori Kitasaka, eine junge Büroangestellte und Mitglied im Krimi-Club an der Jônan-Universität, sucht die Detektei Mori auf und bittet Kogoro um seinen detektivischen Sachverstand. Zwei ihrer Club-Kommilitonen feiern an diesem Tag ihre gemeinsame Hochzeit, zu der sie von den beiden eingeladen wurde. Allerdings ist im Einladungsschreiben der Veranstaltungsort nicht direkt genannt, sondern muss über ein Bilderrätsel erschlossen werden, das Kaori nicht lösen konnte. So nimmt sich also Kogoro der Sache an und nach einem Fehlversuch, den Conan verbessert, kann er ihr den Treffpunkt mitteilen. Im Nachhinein wird Conan schließlich bewusst, dass sich Kaori in einer Situation ungewöhnlich verhalten hat, und er durchschaut, aus welchem Grund sie überhaupt auf die Hochzeitsfeier gehen wollte. Hat er noch ausreichend Zeit, Schlimmeres zu verhindern?
► zum aktuellen Episodenplan ► zur Vorschau auf die nächste Episode (offizielle Website von ytv)

Einschaltquote der vorherigen Folge (Wiederholung von Episode 258): 9,2% / Position 3
Sazae-san (16,9%), Chibi Maruko-chan (12,0%), ☼, One Piece (7,7%), Pokémon XY (5,5%), Kindaichi R / Dragonball Kai (5,3%), Yôkai Watch (4,9%), Curious George (4,4%), Shaun das Schaf / Happiness Charge Precure (4,3%) 

Das Geheimnis der Kogoro-Mori-Statuen
Episode 736 am 26. April
Kogoro, Ran und Conan werden in das Anwesen des reichen Mannes Eisuke Kataoka eingeladen, der angibt, ein Fan von Detektiv Kogoro zu sein. Ihr Gastgeber empfängt sie verkleidet als (Phantomdieb) Kaito K in einem schwarzen Mantel und fordert sie heraus: „Wenn ihr mich innerhalb von 30 Minuten fangt, erhaltet ihr eine Belohnung!“ Es entwickelt sich eine Hetzjagd durch seinen Garten, in dem zahlreiche Statuen von Kogoro Mori aufgestellt sind.
Eine verdächtige Promenade
Episode 737 am 3. Mai
Die Detective Boys üben sich unter Anleitung von Shinpei Asakawa im Frisbee-Werfen. Auch der Hund Matsunosuke, das Haustier von Shinpeis Großmutter Kanae, spielt lebhaft mit und beschmutzt dabei Conans Kleidung. Kanae nimmt die Sachen daraufhin mit zu sich nach Hause, um sie zu waschen. Als die Detective Boys später das Haus der Familie Asakawa aufsuchen, um die Kleidung wieder abzuholen, erwartet sie dort allerdings mit der Leiche der Großmutter eine böse Überraschung.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.