Kommentar #04 zu Film 17 – Detektiv auf hoher See

Detektiv Conan 17. Film Detektiv auf hoher See DVDFilm17JPZur eisigen Jahreszeit präsentieren wir euch einen ConanCast zu einem Detektiv Conan-Film, bei dem das Wasser noch lange nicht gefroren ist. Die Rede ist natürlich vom 17. Leinwandabenteuer unsereres Meisterdetektivs. Begebt euch im vierten Audiokommentar mit uns und einem ganz bestimmten Detektiv auf hohe See!

Gemeinsam schauen sich unsere Moderatoren Oli und Philipp mit Stargast Kevin sowie Lukas den Film an und geben ihre Meinungen, Kommentare und Hinweise zu zahlreichen Stellen und Szenen ab. So erfahrt ihr, wie dem Team des ConanCasts der Film gefällt und welche Momente besonders lustig, spannend oder skuril waren.

Beim Anhören des Kommentars werden zunächst ein paar einleitende Worte fallen, ehe nach einem Countdown alle Moderatoren des heutigen Kommentars zeitgleich den Film starten. Optimalerweise solltet ihr genau in diesem Moment auch eure DVD-Version des Films starten, um in den perfekten Genuss des Kommentars zu kommen. Zu guter Letzt gibt es als Abschluss des Kommentars noch eine Bewertung des Films, die selbstredend nicht fehlen darf.
Da die Blu-Ray des Films eine fünf Minuten längere Laufzeit umfasst, empfiehlt es sich, beim Schauen des Films mit unserem DVD-Kommentar letzteren ab und an kurz zu pausieren, sodass Film und Kommentar wieder in etwa übereinanderliegen.

Wer den 17. Film noch nicht kennt, sollte sich gut überlegen, ob er oder sie sich den Film wirklich beim ersten Mal mit unserem Kommentar anschauen möchte, da aufgrund der Kommentare nicht immer jedes Wort des Films verständlich sein könnte. Das hat ein Kommentar so an sich. 😉

Nichtsdestotrotz wünschen wir viel Spaß beim Anschauen des Films sowie Anhören unseres Kommentars und freuen uns auf eure Rückmeldung. 🙂

Ein Kommentar zu “Kommentar #04 zu Film 17 – Detektiv auf hoher See

  • 15. Dezember 2014 um 13:16
    Permalink

    Ich hatte den Film bisher nur einmal gesehen und mit euch nun zum zweiten Mal angeschaut – was für ein wunderbares Erlebnis ^_^ Ich kann absolut verstehen, warum man den Film nicht blind mit euch schauen sollte, nicht nur, weil man wie Philipp Probleme bekommen könnte, der Handlung zu folgen, sondern, weil es echt schwer ist, den Film mit eurem herrlichen Kommentar ernst zu nehmen XDD
    Als ConanQuiz-Frage hätte ich btw gern „Wie oft behauptet Conan in den Filmen, aufs Klo zu müssen?“ 😀 Wie vieles andere war das im Film sehr übertrieben dargestellt, aber gerade deshalb gefiel er mir, man hat etwas zu lachen ^^ Die wenige Action war so wunderbar over the top, dass man sich über den Unrealismus amüsieren konnte ^.^
    An sich war mir der Film ein wenig ZU sachlich, weshalb ich ihm ’nur‘ 4 von 5 Funkuhren geben würde, aber das emotionale Ende gefiel mir. Einer der besseren Filme, aber nicht zu den besten gehörend. ^^“
    Dank euch konnte man noch mehrere Dinge entdecken, die einem davor nicht aufgefallen waren ^^ Ich hoffe, dass ihr auch zu den noch kommenden Filmen einen Audiokommentar aufnehmen werdet!
    Liebe Grüße~

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.