Januar 2017: Eine verzweifelte Situation, ein Remaster und ein UFO

Neues Jahr, neues Glück für mehr Manga-Umsetzungen, auch wenn der Januar 2017 mit zwei Fillern, einem Remaster und dem ersten Teil einer Manga-Umsetzung einen gemischten Start hinlegt.

Los geht es am Anfang des Monats mit dem zweiteiligen Filler „Conans verzweifelte Situation in der Dunkelheit”, dessen Name den geneigten Fan vermutlich an „Heiji Hattoris verzweifelte Situation” erinnern wird, die Umsetzung der gleichnamigen Kapitel aus Band 38. Mal sehen, wie genau Conans verzweifelte Situation aussehen wird, aber da es Filler-Episoden sind, werden wir trotz dem Wort Dunkelheit im Titel auf die Schwarze Organisation verzichten müssen.

Danach bekommt die achte Folge des Anime ein Remaster, welche deutsche Fans vor kurzem auf ProSieben MAXX natürlich ebenfalls nachholen konnten, bevor der Januar mit dem ersten Teil einer Manga-Umsetzung endet, nämlich dem Chiba-UFO-Fall. Dieser Fall ist dem deutschen Fans ebenfalls schon bekannt, aus dem in Deutschland im Oktober erschienenen Band 89 nämlich. Dort wird auch Hina Wada ihr Debüt im regulären Anime feiern, nachdem sie im Dezember bereits in Episode ONE als Rans Gegnerin beim Karateturnier vor Tropical Land implementiert wurde.

Hier nun die Übersicht der kommenden Folgen im Januar 2017:

Datum Episode Übersetzter Titel Manga-Vorlage
7. Januar 845 Conans verzweifelte Situation in der Dunkelheit (Teil 1)
絶体絶命暗闇のコナン(前編)
Zettai Zetsumei Kurayami no Konan (Zenpen)
Filler-Episode
14. Januar 846 Conans verzweifelte Situation in der Dunkelheit (Teil 2)
絶体絶命暗闇のコナン(後編)
Zettai Zetsumei Kurayami no Konan (Kōhen)
Filler-Episode
21. Januar 8
(Wdh.)
Die Strafe des Himmels
美術館オーナー殺人事件
Bijutsukan Ōnā Satsujin Jiken
Band 4:
Kapitel 30, 31 & 32
28. Januar 847 Chibas schwieriger UFO-Fall (Teil 1)
千葉のUFO難事件(前編)
Chiba no UFO Nanjiken (Zenpen)
Band 89:
Kapitel 942, 943 & 944

 

► Zu allen Episodenplänen bei uns ► Zur Liste der aktuellen Episoden bei uns im ConanWiki
© Gosho Aoyama / Shogakukan, Yomiuri TV, TMS 1996

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.