ProSieben Maxx wiederholt Detektiv Conan ab Oktober

ProSieben MAXX zeigt auch weiterhin Detektiv Conan am Abend: Ab dem 25. Oktober beginnt die Ausstrahlung wieder von vorne!

Wie der Sender mitteilte, bleibt der kleine Meisterdetektiv auch nach der Ausstrahlung der 333. und bisher letzten auf Deutsch synchronisierten Episode fester Bestandteil des ProSieben-MAXX-Programmblocks. Geplant ist, wie der Sender MAnime.de exklusiv verriet, eine anschließende Wiederholung ab dem 25. Oktober 2017, beginnend mit der ersten Episode, die den Titel Die tödliche Perlenkette trägt. Wer also noch nicht in den Genuss aller Detektiv Conan-Folgen kam, hat nun erneut die Gelegenheit dazu. Zuletzt zeigte sich der Sender stark an neuen Folgen interessiert, die jedoch erst für 2018 angedeutet wurden.

ProSieben MAXX strahlt Detektiv Conan seit dem 2. November 2016 regelmäßig von Montag bis Freitag aus. Zunächst wurde nur eine Episode pro Werktag gezeigt, bis der Sender die Ausstrahlung ab dem 11. Juli 2017 auf Doppelfolgen umstellte.

► Zu den Anime-Episoden im ConanWiki  Zur Diskussion über diese Meldung im ConanForum
Quelle: MAnime.de. Bilder: © GOSHO AOYAMA / DETECTIVE CONAN COMMITTEE.

9 Kommentare zu “ProSieben Maxx wiederholt Detektiv Conan ab Oktober

  • 22. September 2017 um 20:45
    Permalink

    Das war ja klar das es jetzt einen Rerun gibt. Typisch jetzt senden sie Conan wieder tot und Neue Folgen kommen auch nicht. Das mit den guten Quoten ist jetzt aber auch vorbei, wie bei Viva damals, gibt es im Rerun keine guten Quoten mehr. Ich find das echt nicht korrekt.

  • 23. September 2017 um 01:23
    Permalink

    2.11.2016 – 25.10.2017
    Fast 1 Jahr für alle 333 Deutschen Folgen 😀

  • 23. September 2017 um 12:09
    Permalink

    Wer sagt denn bitte, dass alle 333 Folgen nochmal laufen müssen? ProSieben MAXX ist dafür bekannt, dass sie mittendrin abbrechen und mit neuen Folgen fortsetzen.

    Außerdem ist der Vergleich mit VIVA unpassend, weil MAXX hingegen zu Viacom keine Sparpolitik verfolgt. Sie werden Conan ja nicht grundlos ins Programm genommen haben und sicherlich auch mit der Ambition, die Serie möglichst fortzusetzen.

  • 24. September 2017 um 00:44
    Permalink

    Jo das wars meine letzte Hoffnung ist nun geplatzt… Hatte echt Hoffnung bei Prosieben Maxx naja das wars dann mit Anime gucken. Detective Conan war der einzige Anime, den ich cool fand.

  • 24. September 2017 um 15:15
    Permalink

    Wieso heulen hier fast alle nur rum?
    Der ReRun ist eher ein positives Zeichen, da eine Sendepause wohl eher das Aus für Conan gewesen wäre. Wie @Black Panther schon sagte, ist es bei Maxx üblich, alte Folgen vorerst zu wiederholen, um dann die in der Zwischenzeit neu synchronisierten Folgen auszustrahlen…

  • 24. September 2017 um 17:45
    Permalink

    Wie hier rumgeheult wird.. wisst ihr eig wie lang so eine lizensierung dauern kann? ich wette nicht
    dann schaut euch das neueste video von ninotaku dazu an da hat er das super erklärt wie so eine lizensierung von statten geht

  • 24. September 2017 um 20:52
    Permalink

    Also mal erlich fast über 500 Folgen sind das noch veleicht sogar mehr und die werden nicht gezeigt ich meine gut dann werden sie nich Syncronisiert aber zeigen kann man sie trozdem oder?dann halt mit untertitel!icu finds blöd grade für die Detektiv Conan fans(dazu zähle ich auch)naja so kommentare bringen auch nichts denn ändern werden sie es eh nicht also wer weiß wie’s weiter geht wir können nur raten oder?

  • 24. September 2017 um 20:53
    Permalink

    Also mal erlich fast über 500 Folgen sind das noch veleicht sogar mehr und die werden nicht gezeigt ich meine gut dann werden sie nich Syncronisiert aber zeigen kann man sie trozdem oder?dann halt mit untertitel!ich finds blöd grade für die Detektiv Conan fans(dazu zähle ich auch)naja so kommentare bringen auch nichts denn ändern werden sie es eh nicht also wer weiß wie’s weiter geht wir können nur raten oder?oh man!

  • 30. September 2017 um 19:21
    Permalink

    Sagt mal! Habt Ihr alle einen falschen Kalender, oder was? P7maxx sagte doch, dass Sie neue Folgen ab 2018 anstreben wollen. Wir sind erst in 2017.Ich gebe in diesen Punkt den schlurfenden Kogoro recht. Ein Rerun ist eher positiv als negativ zusehen. Zugegeben, über neue Folgen noch dieses Jahr hätte ich mich riesig Gefreut. Aber wenigstens läuft DC noch. Also beruhig euch bitte alle Mal und wartet mal das kommende Jahr ab. Lizensierungen dauern eben (auch bei OmU). Und dann muss das Skript noch auf deutsch übersetzt und synchronisiert werden (eventuell auch mit Neubesetzungen). Also kommt runter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.