#12/2017: ProSieben Maxx zeigt Film 1–4 im TV

ConanCast-Logo 2016Neue Folgen bei ProSieben MAXX stehen noch in den Sternen, doch dafür bekommen wir die Filme 1–4 bald zu sehen! Alles dazu im letzten Newspodcast 2017.

Eure Moderatoren Kevin, Lasse, Oli und Philipp besprechen zunächst den Besuch im Synchronstudio in Berlin. Auch an dieser Stelle nochmals einen herzlichen Dank an peppermint anime, Oxygen Studios sowie Karin Lehmann! Es war uns eine große Ehre, mit dabei sein zu dürfen. Was wir erlebt haben, hört ihr dann am besten selbst. 🙂

Zudem gibt es die ersten konkreten Hinweise auf die Handlung von Film 22, die wir natürlich ausführlich für euch besprechen. Ebenfalls besprochen wird die Ausstrahlung der Detektiv Conan-Filme 1 –4 im deutschen Fernsehen bei ProSieben MAXX und ein neues Spin-Off, das in Japan erscheint.

Bei den japanischen Episoden haben wir zunächst eine Fillerepisode, ehe es mit dem Magier der kleinen Wellen weitergeht. Auch ein neues Kapitel wird selbstredend im ConanCast analysiert.

Wir freuen uns wie immer über jede Rückmeldung zum Podcast, wünschen viel Spaß beim Hören und gute Unterhaltung! ♫

Die Themen des Newspodcasts
  • 00:00 – Intro
  • 05:50 – Anime in Deutschland
  • 13:50 – Spoilerfreie Zone
  • 25:50 – Japanischer Anime
  • 45:30 – Japanischer Manga
  • 51:10 – Outro

4 Kommentare zu “#12/2017: ProSieben Maxx zeigt Film 1–4 im TV

  • 3. Dezember 2017 um 17:22
    Permalink

    Danke für die Überschrift. Diese Info reicht mir. Freu mich falls es dazu kommt, auch wen ich alle Filme zuhause habe.

  • 3. Dezember 2017 um 20:31
    Permalink

    Hammer Intro 😉

  • 5. Dezember 2017 um 00:34
    Permalink

    Kann man Filler jetzt nachlesen( abgesehen von UT )? Ich dachte Es wäre ein Animeorginal.
    Mfg

  • 7. Dezember 2017 um 16:18
    Permalink

    Ach wie cool. Die ersten beiden Filme zählen zu meinen Lieblingsfilmen von Conan, ich mag aber ohnehin die älteren Episoden am meisten, da mir der Zeichenstil damals noch mehr zusagte. Vielen Dank an euch für die erfreuliche Botschaft!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.