TV-Plan der Woche: Magic Kaito 1412 und Film 19

Ein Meisterdetektiv tritt ans Licht! Allerdings ist damit nicht Conan Edogawa gemeint, sondern Saguru Hakuba, der diese Woche sein Debüt bei Magic Kaito 1412 feiert.

Fünf Folgen von Magic Kaito 1412 erwarten uns diese Woche bei ProSieben MAXX. Am Freitag erhalten wir zusätzlich einen Detektiv Conan-Film, den ihr auf keinen Fall verpassen solltet.

Nach der Ausstrahlung jeder Episode habt ihr zudem wie gewohnt die Möglichkeit, sie euch zwei Wochen lang kostenlos in der Mediathek von ProSieben MAXX anzusehen.

Montag, 18:30 Uhr: MK1412-Episode 3: Hustler VS Magician

Kaito möchte seinem Freund und Assistenten Konosuke Jii helfen, dessen Billiardbar womöglich bald pleitegeht. Als er von einem legendären und unschätzbar wertvollen Queue erfährt, setzt er alles daran, diesen seinem rechtmäßigen Besitzer zurückzubringen.

Dienstag, 18:30 Uhr: MK1412-Episode 4: Ein Meisterdetektiv tritt ans Licht

Der berühmte Meisterdetektiv Saguru Hakuba aus London ist zurück in Japan. Kaito Kid hat angekündigt, ein wertvolles Gemälde zu stehlen. Kann Hakuba ihm das Handwerk legen?

Mittwoch, 18:30 Uhr: MK1412-Episode 5: Scharlachrote Versuchung

Es ist Valentinstag und Akako liegen alle Jungs in der Schule zu Füßen. Nur Kaito bringt ihr wenig Interesse entgegen. Weil Akako eine mächtige Hexe ist, versucht sie Kaitos Liebe mit Magie zu erzwingen. Doch ihr Plan geht nicht auf.

Donnerstag, 18:30 Uhr: MK1412-Episode 6: Black Star

Kaito erinnert sich an einen längst vergangenen Fall: Kommissar Nakamori ist schon lange hinter Kaito Kid her. Diesmal will er ihn endlich schnappen. Der Meisterdieb hat angekündigt, eine Turmuhr zu stehlen. Wird ihm auch dieser Coup gelingen?

Freitag, 18:30 Uhr: MK1412-Episode 7: Kaito Kurobas stressiger freier Tag

Inspektor Nakamori jagt schon seit Langem den legendären Meisterdieb Kaito Kid. Als er eines Tages einen Blick auf sein Gesicht erhascht, regt sich in ihm ein übler Verdacht. Er glaubt, Kaito Kid sei ein Schulfreund seiner Tochter. Weil Aoko ihrem Vater kein Wort glaubt, will sie ihn vom Gegenteil überzeugen.

Freitag, 20:15 Uhr: Film 19: Die Sonnenblumen des Infernos

Jirokichi Suzuki will auf einer Aktion in New York eines der berühmten Sonnenblumen-Gemälde von Vincent van Gogh ersteigern, denn er plant eine einzigartige Ausstellung zu Ehren des Malers. Suzukis Erzfeind Kaito Kid kündigt jedoch an, das erstandene Kunstwerk zu stehlen. Tatsächlich kommt es zu einer Explosion während des Transportflugs. Conan ist verwundert, da Kid nicht nur seit Neuestem Gemälde stiehlt, sondern scheinbar auch Menschenleben riskiert …

► Alle kommenden Episoden ► Diskussion über diese Folgen
Quelle: ProSieben MAXX. Bilder: © YTV, NTV, TMS, Gosho Aoyama.

3 Kommentare zu “TV-Plan der Woche: Magic Kaito 1412 und Film 19

  • 17. März 2019 um 18:57
    Permalink

    Akako Ist ein Charakter wo nicht mal Conan (der nicht an Okkultismus und Magie glaubt) die Logik hinter ihren Zauberei erklären kann.
    Mfg

  • 17. März 2019 um 20:07
    Permalink

    @Atlanneo9
    Ein Aufeinandertreffen der Beiden wäre auf jedenfall interessant.

  • 20. März 2019 um 05:45
    Permalink

    Die Serie ist cool. Nette Witze und irgendwie neu und doch mit Conan verbunden. Dank der Mediathek von Pro Sieben MAXX habe ich dem Anfang nicht verpasst 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.