1 Jahr Detektiv Conan Weekly | ConanCast #122

Vor genau einem Jahr und zwei Tagen startete Detektiv Conan WEEKLY von Egmont Manga. Wie ist das Projekt bisher gelaufen? Wir ziehen Bilanz.

Mit dabei sind eure Moderatoren Johannes, Lasse, Oli und Philipp. Sie beschäftigen sich in diesem Podcast erneut mit dem Vorreiterprojekt Detektiv Conan WEEKLY, das vor knapp einem Jahr das Licht der Welt erblickte. Was ist gut gelaufen und was gibt es noch zu verbessern? Wie ist die Umsetzung von Weeklies in die regulären Bandveröffentlichungen abgelaufen, welcher Vertriebsweg ist momentan der beste und warum lohnt sich das Lesen? All das hört ihr in diesem ConanCast.

Zusätzlicher Hinweis: Diese Podcast-Ausgabe wurde noch vor Egmont Mangas aktueller Ankündigung, die Weeklies fortan am Montag herauszubringen, aufgenommen. Daher wird der Inhalt dieser Meldung hier nicht diskutiert – wir greifen dies aber im nächsten Newspodcast auf.

Wir wünschen euch an dieser Stelle viel Spaß beim Hören des neuen Podcasts! ♫

2 Kommentare zu “1 Jahr Detektiv Conan Weekly | ConanCast #122

  • 24. April 2019 um 00:44
    Permalink

    Ich schaue bei Conan nur die Anime Folgen auch die Filler ( auch wen es Geschmacksache ist ) Aber auf dem Handy (android) habe Ich eine andere Romanserie die auch ca 2,50€ pro Band kostet ( 2 x pro Monat ) aber halt weniger Bilder sondern mehr Text. Aber trotzdem wünsche ich der DC Weekley Erfolg auch wen Ich Sie nicht in Anspruch nehme.
    Mfg

  • 25. April 2019 um 17:03
    Permalink

    Weiß einer warum es das File 019 nicht auf Amazon gibt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.