Aug 102014
 

IMG_0643Heute möchten wir euch gerne den neuen Newspodcast präsentieren, der kompakter nicht sein könnte. Trotz eines Extra-Abschnitts zur AnimagiC 2014 und der Gewinnspiel-Premiere des ConanCasts umfasst die achte Ausgabe des Jahres eine Laufzeit unter einer Stunde. Wenn das keine Gründe zum Hinhören sind! :D

Direkt zu Beginn des Newspodcasts präsentieren euch Bianca, Oli und Philipp mit Stargast Kevin die Highlights der zurückliegenden AnimagiC und informieren euch auch über die Verschiebung des 17. Detektiv Conan-Films, über die wir seinerzeit exklusiv berichten durften. Zugleich erhaltet ihr Einblicke in die ersten Kalenderblätter für das Jahr 2015 und werdet aktuell über den Gosho Aoyama-Sonderband unterrichtet, der schon im kommenden Jahr seinen Weg nach Deutschland finden soll.

Im Spoilerbereich werden dann ohne den Stargast die vier neuen Episoden besprochen, bevor es in eine etwas längere Durststrecke geht. Außerdem werden auch die neuen Kapitel des japanischen Mangas auf den Prüfstand gestellt – ganz, wie ihr es von uns gewohnt seid.

Aufmerksames Zuhören lohnt sich bei dieser Ausgabe zudem gleich doppelt, denn neben den vielen Informationen habt ihr so auch erstmals die Möglichkeit, an unserem neuen Gewinnspiel im ConanCast teilzunehmen. Weitere Informationen zu den Preisen und Teilnahmemöglichkeiten findet ihr irgendwo inmitten dieser Ausgabe. Viel Glück! :)

Egmont MangaTeilnahmeschluss des Gewinnspiels ist der 31. August 2014 um 23:59 Uhr. Teilnahmeberechtigt ist jeder, der seinen ständigen Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz hat und mindestens 14 Jahre alt ist. Die Gewinner werden schriftlich über die in den Kommentaren hinterlegte E-Mail-Adresse benachrichtigt sowie im nächsten Newspodcast genannt und sind mit der Veröffentlichung ihres Vornamens samt ersten Buchstaben ihres Nachnamens bzw. ihres Nicknames einverstanden.
Mitarbeiter von ConanNews.org und den Egmont Verlagsgesellschaften dürfen an dem Gewinnspiel nicht teilnehmen. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich und der Rechtsweg ausgeschlossen. Viel Glück!

Weiterlesen »

Share Button
Jul 132014
 

Vol80cover_ShinichiKurz bevor die deutsche Nationalmannschaft im WM-Finale hoffentlich dem Motto “Kick it like Conan” folgen und einen Sieg davontragen kann, präsentieren wir euch heute als Kontrast unseren ConanCast zu Band 80, in dem es nur ganz kurz um das runde Leder geht.

Wie gewohnt besprechen Clemens, Oli und Philipp mit unserem Stargast Kevin zunächst die äußere Aufmachung des Mangas und vergleichen das deutsche Cover mit der japanischen Variante. Gleichermaßen schauen sie sich die Inhaltsangabe und weitere Merkmale an, diskutieren aber ausnahmsweise auch mal über das im Manga verwendete Papier.
Inhaltlich haben wir im neuen Band gleich fünf spannende Fälle serviert bekommen, die selbstverständlich besprochen werden wollen. Nach dem Abschluss des Vampir-Falls erwarten uns ein Fall mit einem Kühltransporter, die Frucht des Tages, erneut ein neuer Charakter sowie der Auftakt zu einem vermeintlichen Kracher.

Wie den Moderatoren all diese Fälle gefallen haben und ob sich der Kauf des Bandes lohnt, erfahrt ihr durch einen Klick auf den Abspiel-Knopf weiter unten. Wir wünschen viel Spaß, gute Unterhaltung und freuen uns auf eure Rückmeldung im Kommentarbereich. :)

Share Button
Jul 062014
 

detektei moriAm heutigen Sonntag erwartet euch eine etwas längere Version des Newspodcasts. Über 80 Minuten haben sich eure Moderatoren den aktuellen Themen aus Detektiv Conan gewidmet und bekanntich nichts außer Acht gelassen.

Zunächst beginnen Clemens, Oli und Philipp mit Stargast Kevin bei der Qualitätswoche des Wikis, einem Gewinnspiel und doppelten Geburtstagsgrüßen, ehe danach über den Detektiv Conan-Kalender für 2015 diskutiert wird. Auch die E-Books stehen mal wieder im Zentrum des Interesses und selbstverständlich wird der 17. Film nicht vergessen, dessen Synchronarbeiten schon gestartet sind oder in Kürze starten dürften.
In der spoilerfreien Zone halten wir Informationen zum 20-jährigen Jubiläum parat. Anlässlich dieses Ereignisses gab es extra eine Detektiv Conan-Ausstellung in Japan und auch ein Anime-Special für den Herbst ist schon seit einiger Zeit geplant. Hierzu liegt uns endlich ein erster Trailer vor, den wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

Bei den Spoilern berichten Clemens, Oli und Philipp dann ohne Kevin, was sich bei den Anime-Episoden getan hat und bewerten zugleich das neue Opening von Knock Out Monkey. Ferner erwartet euch ein etwas ausführlicherer Bereich mit den neusten Spoilern aus Japan.

Über euer Feedback in den Kommentaren freuen wir uns sehr wünschen euch wie immer viel Spaß beim Hören! :)

Weiterlesen »

Share Button
Jun 292014
 

Detektiv Conan – 14. Film: Das verlorene Schiff im HimmelKaito Kid ist charmant. Kaito Kid ist ein echter Gentleman. Kaito Kid sieht gut aus. Kaito Kid kann zaubern. Bitte?! Genau über diesen Hokuspokus möchten sich Marcel, Bianca und Stargast Kevin im aus dem Hut gezauberten, brandneuen ConanCast ein wenig genauer unterhalten – und feiern gleichzeitig eine magische Rückkehr! :)

Gemeinsam klären wir auf, wer Kaito Kid überhaupt ist und was er sein will, durchleuchten alle seine Zauberkarten der älteren Fälle, dem gesunden Mittelding und den aktuellen Ereignissen in Detektiv Conan, ohne dabei aber auch einen Blick in den Original-Manga von Kaito Kid auszulassen. Sind Diebe wirklich Künstler?

Kaito FischphobieWir diskutieren: Was gab den alten Fällen das gewisse etwas, wenn Kaito Kid auftauchte? Was haben wir am Luftspaziergang und an der Teleportation geliebt? Was fehlt uns in aktuellen Ereignissen der Serie und was wünschen wir uns von unserem Ichthyophobiker für die Zukunft?

Diesen und vielen weiteren Fragen gehen wir auf den Grund: ohne endlosen Tüchern oder Taschenspielertricks. Demnach wünschen wir auch dieses Mal viel Spaß beim Hören!

Über Kommentare mit euren ganz eigenen Sichtweisen, Lob aber auch Kritik würden wir uns wie immer herzlich freuen. :)

Share Button
Jun 012014
 

film 17-webseiteImmer wieder am ersten Sonntag des Monats grüßt der erste ConanCast des Monats in Form eines neuen Newspodcasts! Auch heute möchten wir euch in knapp über 50 Minuten der Stille des Informationsaustauschs über alles auf dem Laufenden halten, was die Welt von Detektiv Conan – also eindeutig unsere Welt! :D – bewegt hat.

Dieser ConanCast ist eines der ganz besonders seltenen, glänzenden und legendären Exemplare: schlimm genug, dass er nicht im dunkeln leuchtet, denn unser Gründer und oberster Chef Philipp S. setzt dieses Mal eine Runde aus und überlässt einem etwas müde wirkenden Stargast Kevin und dafür topfitten Marcel das Moderationsfeld. Ebenfalls mit von der Partie sind zudem Clemens, Oli und Bianca, welche von nun an fest im ConanCast-Team integriert ist und auch in Zukunft tatkräftig unterstützen wird… hurra!

Während im deutschsprachigen Raum selbst immerhin der Release des 17. Conan-Leinwandabenteuers preis gegeben wurde, machten sich weitere Neuheiten rar. Auch die dieses Mal sehr großzügig ausgedehnte spoilerfreie Zone kann den aktuellen japanischen Geschehnissen in der Serie nichts vor machen: in Abwesenheit von Kevin und Bianca diskutieren und fachsimpeln Clemens und Oli unter der Leitung von Marcel gehörig was ins Ohr, bevor diese pflichtbewusst für einen Abschiedsgruß im Outro wieder zurückkehren. Wir freuen uns über euer Feedback in den Kommentaren und wünschen euch wie immer viel Spaß beim Hören! :)

Weiterlesen »

Share Button
Mai 112014
 

Kick it like ConanPünktlich zur bevorstehenden Fußball-WM in Brasilien liefert uns EMA einen neuen Sonderband mit einer großen Auswahl an Fällen rund um das runde Leder! Kann der Band überzeugen oder sollte in der Halbzeitpause doch lieber die Special Black Edition gelesen werden?

Zu viert widmen sich Clemens und Philipp mit Lea sowie Stargast Kevin zunächst sehr ausführlich der äußeren Aufmachung des Bandes, die dieses Mal besonders stark im Zentrum steht. Noch nie wurde ein Band der Detektiv Conan-Reihe mit so vielen Extras versehen und mit einer so großen Liebe entworfen und gestaltet, wie es bei Kick it like Conan der Fall ist. Entsprechend hoch ist natürlich auch der Preis, der mit knapp 10 Euro ebenfalls für Aufmerksamkeit sorgt.

Selbstredend gehen die Moderatoren dieser Ausgabe auch näher auf den Inhalt ein, der aber ein wenig kürzer gerät, da die Fälle im Allgemeinen schon bekannt sein dürften. Nichtsdestotrotz erhaltet ihr in diesem Bereich jeweils eine kurze Zusammenfassung, etliche Bewertungen und erfahrt, inwiefern die Fälle mit dem Thema Fußball in Verbindung stehen und zu diesem Sonderband passen.

Alles in allem ist der Sonderband ein Band der besonderen Art. Ob der Inhalt und die Extras den hohen Preis rechtfertigen, muss jeder für sich alleine entscheiden. Das Team des ConanCasts kann euch dazu aber einige hilfreiche Informationen mit auf den Weg geben, die es zu wissen lohnt.

In diesem Sinne: Gleich reinhören und viel Spaß! Für Lob, Anmerkungen oder sonstige Kommentare steht natürlich wieder der Kommentarbereich zur Verfügung. :)

Share Button
Mai 042014
 

Detektiv Conan Kick it like ConanEin neuer Newspodcast steht direkt vor der Tür, der dieses Mal aus aktuellem Anlass ganz im Zeichen der japanischen Kapitel steht. Dennoch kommen natürlich auch die spoilerfreien Themen sowie die japanischen Episoden keinesfalls zu kurz. Wir wünschen gute Unterhaltung!

Zu viert gehen Clemens, Oli und Philipp mit Stargast Kevin zunächst einigen internen Themen nach und laden alle Hörer zu den kommenden Usertreffen ein. Auch die exklusive Vorschau auf den “Kick it like Conan”-Sonderband gehört natürlich genauso kommentiert wie ein exklusives Interview mit Kazé, das Kevin führen durfte. Im Deutschland-Bereich gab es neben einer Meldung zum Kalender für 2015 und dem weiter oben bereits erwähnten Sonderband nicht viel mehr zu kommentieren.

Ein wenig mehr Inhalt bot die spoilerfreie Zone: Zwei neue Interview mit unserem Meister Gosho Aoyama werden genauso auf Herz und Nieren geprüft wie der 18. Detektiv Conan-Film, der derzeit in den japanischen Kinos läuft.

Nach den zwei japanischen Episoden geht es dann auch direkt zum japanischen Manga über, wo die aktuellen Kapitel derzeit große Wellen schlagen. Im Forum wird diskutiert, was das Zeug hält, und aus diesem Grund nehmen sich unsere Moderatoren – mit Ausnahme von Kevin natürlich ;) – im Vergleich zu vorangegangenen Ausgaben ein wenig mehr Zeit und gehen auf die vorliegenden Geschehnisse ein.

Das Team des ConanCasts wünscht viel Spaß beim Hören und eine Menge neuer Erkenntnisse! Über Kommentare freuen wir uns wie gehabt sehr! :)

Weiterlesen »

Share Button
Apr 202014
 

Episode_703-1Einige Wochen vor der Veröffentlichung des 900. Detektiv Conan-Kapitels in Japan wird es natürlich Zeit für den ConanCast, sich näher mit den bevorstehenden Ereignissen zu beschäftigen.
Dabei sei natürlich darauf verwiesen, dass die vorliegende Ausgabe des Podcasts randvoll mit Spoilern ist und daher nicht für Fans zu empfehlen ist, die gerne auf dem deutschen Stand verweilen.

Zu dritt gehen Oli und Philipp mit Isik der Familie Akai auf den Grund und schauen sich die zahlreichen Mitglieder an, die in den letzten Wochen so hinzugekommen sind. Nachdem lange Zeit niemand an eine mögliche Familie des FBI-Agenten Shuichi Akai dachte, bechränkte sich Aoyama nach Masumi Seras erstem Auftritt in der Serie lange Zeit auf das Zweiergespann. Vor kurzem tauchten mit dem mittleren Bruder und einem mysteriösen Mädchen aber noch zwei weitere Personen auf, die zur Familie dazugehören. Und war das eigentlich schon alles..?

Im Vordergrund des 72. ConanCasts steht natürlich nicht nur die Frage um die Identität des mittleren Bruders und des Mädchens, sondern auch die zahlreichen Rätsel und Fragen, die Masumi Sera betreffen und auch nach einer gefühlten Ewigkeit noch nicht geklärt wurden. Zugleich gibt das Team einen Ausblick auf das bevorstehende Kapitel 900 und erklärt, was von dem Fall erwartet werden darf und was wohl eher nicht passieren wird.

Wir wünschen erneut viel Spaß mit dem ConanCast und hoffen, dass es euch beim Zuhören so viel Spaß macht wie uns beim Aufnehmen! Über Rückmeldungen in den Kommentaren freuen wir uns sehr. :)

Share Button
Apr 132014
 

ConanNews Leipziger Buchmesse 2014Natürlich erwartet euch auch im April wie gewohnt ein neuer Newspodcast, wenngleich die heutige Ausgabe aufgrund der vorgeschobenen Veröffentlichung eines Themenpodcasts eine Woche später als gewohnt erscheint.

Nichtsdestotrotz nehmen sich Bianca, Oli und Philipp gemeinsam mit Stargast Kevin selbstverständlich allen wichtigen Neuigkeiten und Ankündigungen aus dem März und Anfang April an und präsentieren euch in der knapp einstündigen Ausgabe, was ihr wissen müsst, um auf dem aktuellen Stand zu bleiben.

Begonnen wird wie gehabt mit einigen Ankündigungen, bei denen wir genauer auf die Leipziger Buchmesse und unsere Erlebnisse dort eingehen. Direkt im Anschluss hört ihr noch ein paar Worte zu unserem sechsten Jubiläum sowie zu unserem offensichtlichen Aprilscherz.
Direkt im Anschluss werfen wir einen Blick auf je eine Ankündigung von VIVA und von Kazé. So wurde bekannt, dass Detektiv Conan 2014 wohl nicht mehr ins deutsche Fernsehen zurückkehren wird, dafür aber der 17. Film bei Kazé schon in Planung sei.
Beim Manga in Deutschland stehen mal wieder die E-Books bzw. genauer gesagt die E-Manga im Vordergrund. Zahlreiche Bände von Detektiv Conan sollen schon bald online erhältlich sein und einige wenige Exemplare sind es seit kurzem schon.

Bevor der Spoilerbereich beginnt, erfahrt ihr in unserer spoilerfreien Zone etwas über einen neuen Trailer zum 18. Film und auch ein neues Ending für den japanischen Anime wurde angekündigt. Im Spoilerbereich erhaltet ihr alle wichtigen Informationen zu den vier neuen Episoden, aber auch zu den drei Manga-Kapiteln, die vor kurzem veröffentlicht wurden.

Wir wünschen gute Unterhaltung mit unserem neuen Podcast und freuen uns sehr auf eure Rückmeldung in den Kommentaren. :)

Weiterlesen »

Share Button
Apr 062014
 

Vol79cover_ShinichiNach dem Mystery Train ist vor den Vampiren! Gemäß dieses Mottos möchten wir euch heute den neuen Band 79 in vollem Umfang präsentieren und vorstellen. Der erst am Donnerstag offiziell hier in Deutschland erschienene Band hat es wie gewohnt in sich und wartet wie gewohnt mit elf Kapiteln auf, die schauriger nicht sein könnten…

Spoilerfrei widmen sich Oli und Philipp mit Stargast Kevin gemeinsam der äußeren Aufmachung und gehen danach in den Inhalt über. Für Verwirrung sorgte dieses Mal vor allem die Farbe des Conan-Schriftzuges auf dem Cover des Bandes, das nicht so richtig rot, aber auch nicht orange ist. Aber auch eine doppelte Brille verlangt noch nach Aufklärung. Inhaltlich geht es natürlich mit dem Kaito Kid-Fall los, der bereits im letzten Band startete, dort aber noch nicht abgeschlossen wurde. Danach folgen zwei Fälle mit Heiji Hattori, der nach einer gefühlten Ewigkeit endlich wieder einen Auftritt erhält! Kann er gemeinsam mit Conan einen vermeintlichen Selbstmord aufklären und einem Vampirfluch Herr werden?!

Wir freuen uns auf eure Kommentare zum neuen Podcast und würden von euch gerne wissen, wir ihr den Band fandet. Stimmt ihr unseren Moderatoren zu oder habt ihr andere Meinungen?

Share Button