Japan-News: Band 65 erschienen

band 65Heute wird in Japan der 65. Manga-Band der Serie Detektiv Conan veröffentlicht. Er enthält der Band elf verschiedene Kapitel, die die Zahlen 675 bis 685 tragen.

Inhaltlich wird dieses Mal der im letzten Band begonnene Fall mit Kaito Kid abgeschlossen. Kurz darauf erhalten James Black, Andre Camel, aber vor allem Jodie Starling vom FBI einen weiteren Auftritt. Jodie trifft auf eine mysteriöse Person, die sie für Shuichi Akai hält, wird daraufhin allerdings in einen Banküberfall verwickelt. Später rettet eben diese Person Conan Edogawa das Leben, indem sie einen der Bankräuber anschießt. Die Identität des Menschen wird jedoch nicht preis gegeben. Stattdessen treffen Professor Agasa und Ai Haibara im nächsten Fall auf zwei verkleidete Personen, die sich als Kansuke Yamato und Yui Torada herausstellen. Sie wollen Kogoro Moris Dienste bezüglich eines Falles mit einer roten Wand beanspruchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.