Japan-News: Episode 576 ausgestrahlt

Episode 576Heute wurde im japanischen Fernsehen die 576. Folge des Detektiv Conan-Animes ausgestrahlt. Übersetzt trägt sie den Titel „Alibi des schwarzen Kleides (Teil 2)“ und schließt den Zweiteiler um den Mordfall an der Gothic Lolita gemäß der Manga-Vorlage in Band 67 ab.

Nächste Woche folgt, wie angekündigt, die Wiederholung von Episode 018, in der Conans Identität aufzufliegen droht. Denn als Ran, Sonoko und er der Einladung zur Hochzeit einer ihrer ehemaligen Grundschullehrerinnen folgen, fallen dieser die ähnlichen Gesichtszüge von Conan und Shinichi, den sie aus seiner Grundschulzeit kennt, auf. Kurze Zeit später wird jedoch ein Mordanschlag auf sie verübt, sodass Conan in einem neuen Fall ermittelt. Hauptkommissar Matsumoto feiert in dieser Episode übrigens sein Debüt.

Die nächste neue Folge wird also übernächste Woche, am 19. Juni, ausgestrahlt. In dieser werden, dem Titel nach, Glühwürmchen eine wichtige Rolle spielen. Anstelle des Artikels über eine neue Episode erwarten euch nächste Woche nichtsdestotrotz interessante Informationen.

Zum Artikel zu Episode 576 ins Wiki…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.