ConanCast #66: Alles zu Band 77

Vol77cover_ShinichiWie wir schon vor einigen Tagen berichteten, fand nach erträglicher Wartezeit endlich Detektiv Conan Band 77 seinen Weg in die hiesigen Verkaufsregale und damit in die Hände unseres Podcast-Teams. Natürlich ließen sich Marcel und Philipp mit Stargast Kevin und Gast Debbi die Chance nicht entgehen, den Band mit ihren Lupen ganz genau zu analysieren und präsentieren euch heute im neuen Themenpodcast das Ergebnis ihrer ausführlichen Recherchen!

Wie gewohnt erhaltet ihr alle Informationen zum Layout des Bandes, aber auch die vier enthaltenen Fälle werden selbstverständlich ebenfalls auf Herz und Nieren überprüft. Spannend wird es nicht nur, weil Subaru Okiya, Masumi Sera und auch noch Toru Amuro mit von der Partie sind, sondern vor allem wegen des aufregenden Auftakts zum kommenden Band, der jedes von uns geprüfte Herz höher schlagen lassen wird!

In diesem Sinne freuen wir uns wie immer auf eure Kommentare zu unserem neuen ConanCast und wünschen sowohl mit dem Band als auch mit unserem stolze 50 Minuten umfassenden Beiwerk beste Unterhaltung! 🙂

3 Kommentare zu “ConanCast #66: Alles zu Band 77

  • 27. Oktober 2013 um 21:03
    Permalink

    Hallo! 🙂

    Wie immer hat es Spaß gemacht, euch zuzuhören und den Band währenddessen durchzublättern ^^ Schon die äußere Beschreibung des Bandes war wirklich gut und detailliert, die innere noch besser. Sehr lachen musste ich, als ihr den Takagi-Fall in Gedanken anders habt enden lassen XD Ich will mir gar nicht vorstellen, was geschehen wäre, wenn Takagi tatsächlich gestorben wäre! *nervös lacht*

    Der Band besticht wirklich durch die Rahmenhandlung, die Fälle selbst fand ich auch eher durchschnittlich, wobei mir allerdings das Ende des ungelösten Yusaku-Falls sehr gefiel und ich es auch kreativ von Aoyama fand, im letzten Fall Schattenspiele zu benutzen; das kam meines Wissens noch nie vor, oder? Das sind aber wirklich nur kleine Dinge, die mir an den Fällen an sich gefallen haben.

    Kevin, du hast vergessen, Seras medizinische Kenntnisse zu erwähnen! 😉

    Ich freue mich wirklich sehr auf Band 78! *O* Philipps Vorschau fand ich als jemand, der bereits weiß, was in Band 78 passieren wird, spoilerfrei und Neugier anregend 🙂

  • 27. Oktober 2013 um 21:49
    Permalink

    @Tatjana: Ja, leider habe ich das unter den Tisch fallen lassen. 🙁 Direkt als die Aufnahme vorbei war, hab ich Philipp gesagt, dass ich es vergessen habe und auch er wunderte sich, dass ich es doch nicht erwähnte. Mist! 🙂
    Schön jedoch, dass dir unser ConanCast gefallen hat. 🙂

  • 6. November 2013 um 23:06
    Permalink

    Der ConanCast war wieder Spitze.
    Es ist schon cool, das der Band so auf Herz und Nieren geprüft wird, und dann von euch bemerkt wird, dass das Schwarz nicht ganz Schwarz ist oder Schatten heller werden und natürlich die Suche nach Rechtschreibfehlern.
    Die Liebe zum Detail die ihr an den Tag legt, macht den Cast hörenswert.
    Und natürlich bei aller Ernsthaftigkeit die Prise Humor die an den Tag gelegt wird. 🙂
    (Stichwort: Takagi stirbt und Sato macht sich wieder an Shiratori ran, haha)
    Großes Lob an alle!

    Mit freundlichen Grüßen
    Herr Morita

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.