Exklusiv: VIVA auch 2014 mit Animes und neuen Programmen

VIVA Neue FolgenEs ist ein langes Warten. Während manche Orte schon verschneit sind, schien VIVA ihre einstige Herbst-Ankündigung (wir berichteten) vergessen zu haben.

Heute haben wir euch endlich einige kleine, aber feine Details zum kommenden Jahr:

So bestätigt man uns abermals „auch 2014 mit konstanten Sendeplätzen das bestmögliche Programmangebot mit den Möglichkeiten, die wir haben“ zu bieten.

Man hört öfters, von Vergleichen zwischen VIVA und ProSieben MAXX – uns sagen sie: „VIVA mit MAXX zu vergleichen ist schwierig, weil die eine ganz andere Ausrichtung und Sendeversorgung durch ProSiebenSat.1 haben, als wir. VIVA-Fans wünschen sich ein ausgewogenes Programm mit Musik, klassischen Animationsserien, Styleguides und vielem mehr.“

Konkretisieren wollte man die Pläne für’s nächste Jahr zwar nicht, jedoch wird es „2014 neue Programme geben und im Programmvorlauf von 4-6 Wochen vor Start werden wir sie auch ankündigen“.

Das war’s für heute! Wie gewohnt bleiben wir für euch nach wie vor am Ball – sowohl bei VIVA, als auch bei ProSieben MAXX besteht der Kontakt und wir versuchen, konkretes (vor allem natürlich unseren kleinen Meisterdetektiven betreffend!) herauszubekommen. 🙂

13 Kommentare zu “Exklusiv: VIVA auch 2014 mit Animes und neuen Programmen

  • 22. November 2013 um 13:47
    Permalink

    Mit diesen Aussagen, werden wir wie üblich hingehalten. Nachdem die Ankündigung für den Herbst gemacht wurde, musste es jetzt in irgend einer Weise zu einer Äußerung kommen. Also wird clever taktiert. Es werden wieder Äußerungen gemacht, die bei uns erneut für Spannung sorgen, so dass man natürlich dem Sender treu bleiben möchte, um zu sehen, ob sie evtl. mal neue Folgen von Conan ankündigen. Dadurch hat Viva jetzt wieder für sich Zeit geschunden. Ich glaube erst das da was kommt, wenn ich es sehe. Mitte Februar ist Viva mit den alten Folgen durch. Also müsste man sich Mitte Januar dazu äußern, wenn neue Folgen angehängt würden. Ich glaube nicht wirklich daran, lasse mich aber mal überraschen.

    Kurz zu dem Vergleich von Pro7Maxx und Viva. Ich weiß nicht, ob das jemandem aufgefallen ist, aber einige Inhalte, die Viva über lange Zeit gesendet hat und von denen die jetzt die Rechte verloren haben, werden jetzt alle nach und nach bei Pro7 Maxx ausgestrahlt.

  • 22. November 2013 um 17:07
    Permalink

    Ich würde gern wissen warum DC kein, aber OP das Opening hat? Und ob sie Digimon oder Dragonball + Z zeigen wollen.

  • 22. November 2013 um 17:37
    Permalink

    @Juhu:Bist Du wirklich sicher, dass bei der One Piece Ausstrahlung von Viva das Opening mitgesendet wird? Bei Pro7Maxx wird das definitiv gezeigt. Bei Viva müsste es eigentlich fehlen. Man hat schließlich mir der Aussage, dass Openings schlecht für die Quote wären, bestätigt, dass keine Openings mehr gesendet würden. Sollte Viva jetzt plötzlich die Openings von One Piece senden und die von Conan nicht, fände ich das ziemlich krass. Dann kann es auch durchaus sein, dass das so nicht beabsichtigt ist und evtl. noch keinem aufgefallen ist. In jedem Fall ist das nicht ok. Entweder ganz oder garnicht.

  • 22. November 2013 um 18:15
    Permalink

    @Miwako Takagi: Ja,es wird angezeigt.Hab es gestern selber erst gesehen.Ich finds schade,dass es nicht auch bei COnan kommt,aber besser als gar kein Conan ^^

  • 22. November 2013 um 18:34
    Permalink

    Ach ganz ehrlich, das Statement seitens Viva ist so schwach und um den heißen Brei gerührt, schlimmer geht es meiner Meinung nach gar nicht!

    Wenn Viva ernsthaft drann bleiben würde was die Folgen ab 333+ anbelangt, dann hätte der Inhalt des Textes ganz anders Aussehen müssen. Die müssen denken wir haben 24/7 eine Gurken-Maske auf!

  • 22. November 2013 um 19:11
    Permalink

    Das mit den Detektiv Conan Opening finde ich auch ungerecht aber komisch das es euch jetzt erst auffällt. Das Opening von One Piece wird mit angezeigt seit dem wieder One Piece auf viva läuft.

  • 22. November 2013 um 20:30
    Permalink

    Ich schaue im Moment kein Anime auf Viva. Daher habe ich das nicht bemerkt. Das ist wirklich komisch, wenn Viva jetzt plötzlich bei One Piece das Opening zeigt. Ich kann mir das nur so erklären, dass es sich dabei um keine beabsichtigte Ausstrahlung handelt und das noch niemand vom Sender bemerkt hat. Auf jeden Fall ist das schon ziemlich unfair.

  • 22. November 2013 um 20:41
    Permalink

    Hinhaltetaktik ohne Resultate seit Jahren. Die Hoffnung ist schon lange begraben und geschändet worden. Neue Folgen werden niemals kommen.

  • 23. November 2013 um 00:07
    Permalink

    Also ich finde es auch etwas ungerecht denn ich liebe die intros von dc enf aber wisst ihr warum die egentlich ab folge 333 keine deutsche syncro mehr machen? Denn die filme drehen sie ja auch auf deutsch und zum beispiel „der 11. Stürmer“ kam ja auch 2012 in japan raus und die folgen sind ja schon etwas älter.?.

  • 23. November 2013 um 03:11
    Permalink

    One Piece wird seit dem 22. nicht mehr mit Opening gezeigt.
    Vorher ab Folge 263 (Karte des Herzens), 264-283 (Die Reise beginnt) und 284 und 285 (Regenbogenstern) lief das Opening stets mit, aber komischer Weise läuft es seit Folge 286 nicht mehr.

    Und auch Conan läuft seit der Wiederholung der 2. Staffel wieder in der geschnittenen Version.

    Dennoch bin ich noch immer zuversichtlich auf neue Folgen.
    One Piece brauchen sie sich nicht mehr zu holen, das übernimmt ja Pro7Maxx (schon lange bekannt, dass sie die Folgen ab 401 synchronisieren werden).
    Also durchaus ein Vorteil in Sachen neue Conan-Folgen.
    Offensichtlich haben manche Anime-Zuschauer ne gewisse Sucht danach auf Sender zu herum zu hacken, die Animes zeigen, sprich, einst RTL2 und jetzt ist es VIVA.
    Dann werde ich mal ne Wette abschließen, wie lange es wohl bei Pro7MAXX dauert, bis auch dieser Sender kritisiert wird.

  • 23. November 2013 um 11:58
    Permalink

    @_Kazuha-Hattori_: Achtung! Die Filme werden von Kazé auf deutsch synchronisiert, nicht von RTL II oder VIVA. Es steckt also ein ganz anderer Auftraggeber dahinter.

  • 24. November 2013 um 02:05
    Permalink

    @_Kazuha-Hattori_
    damals als die Serie eingestellt wurde, wurde gesagt das die erstmal
    die Filme übersetzen wollten, weil wir da hinterherhinken….
    also müsste es jetzt laut der damaligen aussage weitergehen, da wir ja
    bis auf den 17. film, der erst im frühjahr erschienen ist, gleichstand haben.
    aber nja…seitdem sind ja schon jahre ins land gezogen -.-*

  • 24. November 2013 um 13:12
    Permalink

    @Ceras_Victoria

    Die Serie hat mit den Filmen nichts zu tun, da haben sich schon immer 2 verschiedene (damals RTL2 und AnimeVideo) drum gekümmert.
    Die Serie wurde eingestellt, da RTL 2 anfing am Animeprogram zu sparen … wohin das diesen einst tollen Sender gebracht hat sehen wir ja …
    Es bleibt abzuwarten. Die Hoffnung soll man ja nie verlieren, langsam werden die Enttäuschungen aber immer härter und ich gehe halt davon aus, dass Viva dieses Schiff irgendwann verlassen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.