Japan: Episode 727 ausgestrahlt

Episode_727Eine weitere Manga-Umsetzung startete heute – und schon wieder kommt das Thema Frauenunterwäsche auf, wenn auch diesmal nur in einem Gespräch.

Inhaltlich steht ein Ausflug in eine Kochsendung an! Ob Kogoro wohl seiner Frau Eri empfohlen hat, die Sendung einzuschalten? Besser nicht, denn unser schlafende Meisterdetektiv wird dort prompt als Stargast vor die Kamera gestellt und wir wissen ja, was er da von sich gibt. Auch Sera freut sich riesig, dass Conan sie eingeladen hat, der will nämlich etwas von ihr in Erfahrung bringen…

 

Titel Eine Schatztruhe randvoll mit Früchten (Teil 1)
Inhalt Manga-Fall aus Band 80: Kapitel 844-846 – Teil 1 von 2
Zusammen mit Sera und Sonoko besuchen Kogoro, Ran und Conan eine bekannte Kochsendung, die im Fernsehen ausgestrahlt wird. Mit dem ersten Höhepunkt der Show kommt es jedoch, wie es kommen muss: Beim Öffnen einer Truhe, die bis an den Rand mit einer bis hierhin geheimgehaltenen Obstsorte gefüllt ist, erblickt das Publikum unter den zahlreichen Äpfeln eine Leiche…
Einschaltquote der vorherigen Folge (Episode 726): 10,0% / Position 5
Sazae-san (17,5%), Chibi Maruko-chan (11,8%), Doraemon / Shin Chan (10,9%), ☼, One Piece (9,5%), Pokémon XY / Uchuu Kyoudai (5,5%), Toriko (5,2%), Curious George (4,9%)

 

Eine Schatztruhe randvoll mit Früchten (Teil 2)
Episode_728Episode 728 am nächsten Samstag, dem 1. Februar
Fortsetzung – Teil 2 von 2
Finden Conan, Sera (und Kogoro) den Schlüssel, mit dem sie den Mord um die verschlossene Truhe schlüssig erklären können? Schließlich steht noch die Frage aus, die Conan Sera unbedingt stellen wollte…
► zum aktuellen Episodenplan ► Zur Vorschau auf die nächste Episode (offizielle Website von ytv)

 

Ein Kommentar zu “Japan: Episode 727 ausgestrahlt

  • 26. Januar 2014 um 11:25
    Permalink

    und Folge 724 ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.