Magic Kaito 1412: Technische Details und Synchronisation

Magic Kaito 1412Offizielle Angaben zu Magic Kaito 1412 offenbaren die Anzahl der Volumes, Technisches und wir geben Details zur Synchronisation bekannt!

Die Webseite des Medienvertriebs AV Visionen GmbH gab bekannt: Volume 1 von Magic Kaito 1412 behält den geplanten Release am 27. Oktober 2017 bei. Wer zur DVD greift, erhält zwei DVDs (mit jeweils drei Episoden) in seinem Case. Enthalten sein werden die deutsche und japanische Synchronisation mit deutschen Untertiteln. Die Tonspur liegt in beiden Fällen in einer Stereo-Abmischung „(L)PCM 2.0“ vor. Demnach wird es insgesamt vier Volumes mit 24 Episoden geben. Beantragt wurde eine FSK-Freigabe „ab 12 Jahren“.

ConanNews.org hat euch außerdem weitere Details zur Synchronisation: peppermint anime lässt diese bei der Oxygen Sound Studios GmbH in Berlin anfertigen. Das Dialogbuch und die Synchronregie zu Magic Kaito 1412 werden glücklicherweise wieder von Karin Lehmann übernommen. Zuvor war sie für Magic Kaito: Kid the Phantom Thief aufgrund von anderen Projekten leider nicht verfügbar gewesen.

3 Kommentare zu “Magic Kaito 1412: Technische Details und Synchronisation

  • 27. August 2017 um 18:52
    Permalink

    Cool freu mich schon

  • 29. August 2017 um 19:01
    Permalink

    Vier Volumes bei 24 Episoden klingt heutzutage echt gut. Wenn der Preis passend ist, schlag ich gerne zu. Ansonsten nutze ich Amazon Angebote und gedulde mich ein wenig. 😀

  • 9. September 2017 um 10:24
    Permalink

    Ich versteh das irgendwie gar nicht.. es gab doch erst dvds/ blurays in diesem pappschuber…. was ist das jetzt? Die gleichen folgen? Also komplett unsinnig, wenn man die anderen dvds schon hat? Kann mich mal jemand aufklären? 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.