ProSieben Maxx: Nach Film 10 ist vorerst Schluss

Film 10Seit Jahresbeginn zeigt ProSieben MAXX jeden Freitag einen Detektiv Conan-Film zur besten Sendezeit. Damit ist ab Mitte Februar jedoch vorerst Schluss.

Die Detektiv Conan-Spielfilmreihe erfreut sich seit jeher großer Beliebtheit, die auch bei der Ausstrahlung bei ProSieben MAXX jeden Freitag erneut zu spüren ist. Doch nach dem zehnten Film am 9. Februar wird unser Meisterdetektiv die Primetime vorläufig verlassen müssen. Stattdessen zeigt der Sender ab Mitte Februar auf diesem Sendeplatz die Gintama-Filme und Eureka Seven.

Ob die Detektiv Conan-Filmreihe in absehbarer Zeit fortgesetzt wird, ist derzeit unklar. Aufgrund der hohen Einschaltquoten und dem Schnitt nach genau zehn der derzeit verfügbaren 20 Filme ist eine Wiederaufnahme der Reihe nicht ganz unwahrscheinlich.

Diese Filme erwarten uns in den nächsten Wochen
  • 26. Januar, 20:15 Uhr: Film 8 – Der Magier mit den Silberschwingen
  • 2. Februar, 20:15 Uhr: Film 9 – Das Komplott über dem Ozean
  • 9. Februar, 20:15 Uhr: Film 10 – Das Requiem der Detektive

Neben der werktäglichen Ausstrahlung der Anime-Serie zeigte ProSieben MAXX an Neujahr erstmals vier Detektiv Conan-Filme in HD-Qualität, zu denen sich jeden Freitag ein weiterer Film gesellt.

► Zur Übersicht der Ausstrahlungstermine ► Zur Diskussion über die Filme
Quelle: manime. Bilder: © GOSHO AOYAMA / DETECTIVE CONAN COMMITTEE.

2 Kommentare zu “ProSieben Maxx: Nach Film 10 ist vorerst Schluss

  • 24. Januar 2018 um 00:42
    Permalink

    Conan macht ab dann 1,5Moanten Pause laut p7maxx

  • 24. Januar 2018 um 15:02
    Permalink

    Ja Film 11 kommt dann wohl am 6.4.2018 im TV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.