Band 59 nun auch in Italien

Band 59_ITIn Italien ist seit heute der 59. Manga-Band der Serie Detektiv Conan offiziell im Handel erhältlich. Damit kommen die Italiener nun auch in den Genuss dieser spannenden 11 Kapitel, deren Anfang Shuichi Akais Tod bildet.

Inhaltlich geht es wie oben genannt um den Abschluss des Falles mit der Organisation. Bei diesem Finale kommt der FBI-Agent Shuichi Akai ums Leben. Danach gibt es bei einem Fall eine Begegnung zwischen Eri Kisaki und Kogoro Mori, ehe es zu einem umfassenden Fall rund um Tausendfüßler kommt. Im letzten Kapitel des Bandes treffen wir Ran, Sonoko, Conan und Eisuke in der Karaoke-Box als ein Mord geschieht.

Zum Artikel zu Band 59 ins Wiki…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.