Japan-News: Kapitel 735 erschienen

Heute erschien in Japan in der Weekly Shōnen Sunday Ausgabe #25 das Kapitel 735. In dieser Ausgabe wird der Fall 215, in dem auch Heiji Hattori und Kazuha Toyama vorkommen, fortgesetzt.

Das Kapitel trägt den japanischen Namen „Onryō“ (怨霊).  Onryō ist ein Fabelwesen aus der japanischen Mythologie. Er ist ein Geist, welcher von dem Himmel zurück auf die Welt reisen kann, um dort Rache auszuüben.

In dem Kapitel geht es weiterhin um den mysteriösen Mord an einem Mann namens Shinichi Kudo, der  der Adoptivsohn der Familie Inbushi ist. War dieser Mord in einem verschlossenem Zimmer das Werk des Onryōs?

Zu den aktuellen Spoilern ins Wiki…
Zum Wikipedia Artikel von „Onryō“…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.