Japan: Neuer Realfilm im Frühjahr

Das Dorama geht weiter: Für den Frühling dieses Jahres wurde ein weiterer Ableger der Realfilm-Reihe angekündigt. Nachdem im japanischen Fernsehen im letzten Jahr der dritte Realfilm und darauf folgend eine 13 Folgen umfassende Realfilm-Serie gezeigt wurde, soll noch diesen Frühling ein weiteres „Dorama-Special“ folgen. Einem ersten Plakat nach wird die Besetzung aus dem 3. Realfilm übernommen, darüber hinaus sind auch Heiji und Kazuha aus der Realfilm-Serie mit dabei.

Es handelt sich folglich wohl um den 4. Realfilm, dessen Titel „Kudô Shin’ichi Kyôto shinsengumi satsujin jiken“ (工藤新一 京都新撰組殺人事件, Shinichi Kudo: Der Shinsengumi-Mordfall in Kyoto) lautet. Ein genaues Datum für die Ausstrahlung ist noch nicht bekannt, aber da die Frühlings-Season mit dem April beginnt, ist ein langer Detektiv Conan-Abend mit der Fernsehpremiere des Vorjahresfilms (Film 15) und dem neuen Realfilm im Anschluss möglich, wie es im letzten Jahr praktiziert wurde.

Daszto Lio

Ich heiße Marcel, wohne in einem Fluss im Raum Berlin und bin in Wirklichkeit ein Sumpfbiber. Wie ich ein "Schüler" von Conan wurde: Auf "Detektiv Conan" bin ich durch die Ausstrahlung der Serie auf RadioTiefseeLagune2 so etwa im Jahr 2003 gestoßen, hab mich damals allerdings noch nicht allzu sehr mit der Serie auseinandergesetzt, da ich quasi mittendrin angefangen hab und z.B. nicht um die Hintergründe der Charaktere wusste. Ende 2008 habe ich dann die Serie wiederentdeckt und diesmal war mein Interesse mehr geweckt, weil ich von der allerersten Episode angefangen habe. Nach einiger Zeit fleißigen Schauens war ich dann endlich auf dem japanischen Stand (das war ca. Episode 520) und kenne mich mit der Serie inzwischen sehr gut aus. Wenig später sah ich mir dann auch die zusätzlichen Veröffentlichungen zur Serie in Form der Filme, OVAs, etc. an und holte mir mit "Detektiv Conan" auch meinen ersten Manga. Meine Aktivität in der Community: Im Februar 2010 meldete ich mich schließlich nach ein paar kleineren Bearbeitungen in unserem Wiki an und drei Monate später begann ich, Beiträge für den Newsblog zu schreiben. Sonstiges: Neben "Detektiv Conan" sehe ich auch sehr gerne andere Anime-Serien und habe daher auch angefangen, mir ein paar Grundkenntnisse der japanischen Sprache anzueignen.

3 Gedanken zu „Japan: Neuer Realfilm im Frühjahr

  • 24. Februar 2012 um 23:20
    Permalink

    Klingt super
    Gibts die Realfilme (also nicht die serie mein ich) auch mit ger sub und wenn ja wo?

  • 25. Februar 2012 um 14:41
    Permalink

    Auf youtube gibt es den 1. und 2. mit ger sub. Den 3. Realfilm hab ich leider noch nicht mit deutschen Untertiteln gefunden, wird wohl auch nicht mehr kommen.

    Die Serie wird nach und nach von KNS Fansubs gesubbt.

  • 25. Februar 2012 um 14:50
    Permalink

    @Black Panther: Vielen dank für die Infos.
    Dann schau ich mal da. ansosnsten muss ich eben warten
    ist auch nciht so schlimm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.