Neuauflage des „Kaito Kid“-Mangas im Herbst

japanisches Originalcover der Treasured Edition

Der Verlag EMA (Egmont Manga & Anime), der die Manga-Serien Detektiv Conan sowie Kaito Kid – die allerdings im Handel mittlerweile vergriffen ist – auf Deutsch veröffentlicht, hat in seinem Frühjahr-Sommer-Programm 2012 eine Neuauflage für die Serie Kaito Kid angekündigt.

Damit reagiere der Verlag auf zahlreiche Fan-Anfragen und wird die Manga-Serie ab Oktober als „Kaito Kid – Treasured Edition“ mit einem neuem Cover herausbringen.

Die Ankündigung könnt ihr im Programmheft „Shinkan“ auf Seite 16 nachlesen.

Daszto Lio

Ich heiße Marcel, wohne in einem Fluss im Raum Berlin und bin in Wirklichkeit ein Sumpfbiber. Wie ich ein "Schüler" von Conan wurde: Auf "Detektiv Conan" bin ich durch die Ausstrahlung der Serie auf RadioTiefseeLagune2 so etwa im Jahr 2003 gestoßen, hab mich damals allerdings noch nicht allzu sehr mit der Serie auseinandergesetzt, da ich quasi mittendrin angefangen hab und z.B. nicht um die Hintergründe der Charaktere wusste. Ende 2008 habe ich dann die Serie wiederentdeckt und diesmal war mein Interesse mehr geweckt, weil ich von der allerersten Episode angefangen habe. Nach einiger Zeit fleißigen Schauens war ich dann endlich auf dem japanischen Stand (das war ca. Episode 520) und kenne mich mit der Serie inzwischen sehr gut aus. Wenig später sah ich mir dann auch die zusätzlichen Veröffentlichungen zur Serie in Form der Filme, OVAs, etc. an und holte mir mit "Detektiv Conan" auch meinen ersten Manga. Meine Aktivität in der Community: Im Februar 2010 meldete ich mich schließlich nach ein paar kleineren Bearbeitungen in unserem Wiki an und drei Monate später begann ich, Beiträge für den Newsblog zu schreiben. Sonstiges: Neben "Detektiv Conan" sehe ich auch sehr gerne andere Anime-Serien und habe daher auch angefangen, mir ein paar Grundkenntnisse der japanischen Sprache anzueignen.

17 Gedanken zu „Neuauflage des „Kaito Kid“-Mangas im Herbst

  • 4. März 2012 um 20:22
    Permalink

    Versteh ich nicht kommt das ins Fernsehen oder wie?

  • 4. März 2012 um 20:31
    Permalink

    @Suessea: Die Manga-Serie wird neu aufgelegt. Die Serie kam ab 2006 in den deutschen Handel, ist aber inzwischen vergriffen und da eine große Nachfrage besteht, bringt EMA den Manga ab Oktober neu heraus.

  • 4. März 2012 um 20:45
    Permalink

    Nachdem ich nicht einen einzigen Magic Kaito-Band habe, begrüße ich das Revival sehr! 🙂 Super! 🙂
    ich werd diesmal sofort zugreifen, höhö.~

  • 4. März 2012 um 20:46
    Permalink

    Hammer! Wird sofort zugelegt, freu mich grade wie ein Schnitzel xD

  • 4. März 2012 um 23:46
    Permalink

    Toll. Das freut mich riesieg. Werd sie mir sobald sie zu haben sind sofort zulegen

  • 5. März 2012 um 16:47
    Permalink

    Werde ich mir auf jeden Fall holen 😀
    Schade das es noch so lange dauert :>

  • 5. März 2012 um 20:49
    Permalink

    Wir haben noch nicht mal Frühling … und die kommen erst im Herbst … aber EGAL !!! Sie kommen! Und das ist das wichtigste 😀

    Ihr hättet mich mal sehen sollen. Bin mit dem Laptop im Arm durch die Gegend getanzt ^.^

  • 7. März 2012 um 07:08
    Permalink

    YUHUUUU! YEAH! ENDLICH!
    Super, ich freue mich riesig!
    Wird gekauft! Ha!

  • 16. März 2012 um 20:47
    Permalink

    Frage: Lohnt es sich, die neuen Ausgaben zu kaufen, wenn man im Besitz der Vergriffenen Ausgaben ist??? Ich möchte nichts verpassen, aber doppelt möchte ich, so sehr ich DC und Kaito Kid mag, die Bänder in meinem Regal auch nicht stehen haben. Das platzt jetzt schon aus allen Nähten ^^

    Danke schon mal im Vorraus für die Antwort

  • 10. April 2012 um 07:08
    Permalink

    ICh freu mich auch schon Riesig!Aber debkt ihr ichkrieg es hir in Windhoek?
    Na egal meine freundin fliegt nach Deutschland,da krieg ich bestimmmt eins!
    Wuaaa ich freu mich schon!

  • 18. April 2012 um 20:52
    Permalink

    Da muss ich auch auf jeden Fall zugreifen! Dann fehlen mir nur noch Yaiba und die Short-Storie Collection (*lach*) gibt es seine Collection eigentlich auch als Manga? Würde nämlich unheimlich gerne Chotto mattete und andere lesen <(
    Die könnten auch wohl eine Neuauflage der Conan Short Stories bringen, mir fehlen noch 8, aber ich finde sie irgendwo mehr (*seufz*)

  • 27. Mai 2012 um 23:36
    Permalink

    *o* ……..*Im Manga laden übernachten werd* -.-“
    Awwwww denn muss ich haben!!!!! Unbedingt!!! >.<"

  • 29. Mai 2012 um 10:27
    Permalink

    Schade dass die Erstauflage so teuer ist sonst hätte ich mir den geholt.Es werden nur noch wenige angeboten auf Ebay oder Amazon.de! Eine Freundin von mir hat alle 4 Erstauflagen.Aber ich hol mir auf alle fälle die Zweitauflage! 😉

  • 15. Juni 2012 um 01:07
    Permalink

    Coole News, aber da ich alle Erstauflagen noch ausm Handel besitze, für mich wohl nicht interessant. Aber die einzelnen Storys: wow. :))) #Hype!

  • 6. Juli 2012 um 20:32
    Permalink

    Hmmm…Ich habe noch die 1.Auflage…
    Alle Vier…Aber mal schauen…sollte das Cover schön gestaltet sein,
    könnte ich mir durchaus vorstellen auch die 2.Auflage dazu zu kaufen xDD

  • 3. Dezember 2012 um 16:58
    Permalink

    Wow! Hätte ich echt nicht gedacht. Hab noch alle 4 Bänder der 1.Auflage 🙂 Hab es aber hinterher bereut sie mir gekauft zu haben! Ich meine , der Manga hört mittendrin auf. Er ist echt gut, keine Frage aber fängt an & endet sogleich. Lohnt sich nicht das zu kaufen wen für den Zeichner klar ist das es nicht weitergeht ;(

  • 28. Dezember 2012 um 00:50
    Permalink

    Ich freu mich auch richtig darauf!Ich habe zwar schon alle geguckt und weiß es auch,aber die Mangas sind ja auch meistens anders,als der Film oder die Serie!Ich hbae den ersten teil in treasured edition zu nikolaus bekommen und den zweiten zu weihnachten……jetzt feht nur noch drei einfach so kaufen und vier zu Ostern XD ….naja,hoffe ihr findet mich nicht zu verrückt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.