Deutschland: EMA kündigt Kaitō Kid Band 5 an?!

Mit dem gestrigen, offiziellen Release der vierten Treasured Edition sorgt EMA sowohl im Inhaltsverzeichnis, als auch gegen Ende des Bandes für ungewohntes Furore.

So kündigt der im hübschen Köln ansässige Verlag Egmont Manga auf eben erwähnten Seiten überraschend den – noch nicht einmal in Japan erhältlichen! – fünften Band an.

‚Mutig, mutig!‘ könnte man meinen. Dennoch scheint der Release eines fünften Bandes unausweichlich. Die Geschichte um Kaitō Kid und die Rache seines Vaters ist bekannterweise auch mit Band 4 längst nicht abgeschlossen. Außerdem nutzte Aoyama die Zeit und zeichnete zuletzt im Jahr 2011 zwei neue Kapitel [ Wir berichteten! #1, #2, und #3 ], welche demnach frei sind – also keinem aktuellen Band zugehören. Und einen Band mit bisher also nur zwei Kapiteln erscheinen zu lassen/anzukündigen hält mit Sicherheit eigentlich auch der Verlag für wenig sinnvoll.

Ein paar Bilder haben wir für euch natürlich auch gemacht: Bild #1 und #2.

Fakt bleibt: Band 5 wird kommen; es geht weiter! Auch Fakt: EMA lehnt sich etwas weit aus dem Fenster. Hoffen wir, dass die Büroräume im Erdgeschoss sind! Aoyama zeichnete das letzte Mal 2011 für Kaitō und widmete sich seit dem ununterbrochen Detektiv Conan. Bis es also soweit ist, vergeht noch sehr viel Zeit! Einen Zeichenauftrag wird das Unternehmen Aoyama aller Wahrscheinlichkeit nicht zugekommen lassen haben…

Beobachten wir also gespannt, ob EMA noch mehr Überraschungen bereit hält und mit weiteren Informationen wartet, oder ob die stark verfrühte, recht unnütze Ankündigung allein zur Information dient. Vielleicht geht’s in Japan ja bald weiter mit Kaitō..? Eure Meinung ist gefragt!

10 Gedanken zu „Deutschland: EMA kündigt Kaitō Kid Band 5 an?!

  • 15. Februar 2013 um 14:39
    Permalink

    Interessant – Mal schauen, was da an Material in den 5. Band hereinkommt. Da ist dann wohl davon auszugehen, dass dieses Jahr noch neue Kapitel in Japan dazukommen? Aufgrund des „comming soon“ mit zwei ‚M‘ wird die Ankündigung wohl schon im japanischen Band gestanden haben, das sieht ja doch nach typischem „Engrish“ aus. ^^

  • 15. Februar 2013 um 14:47
    Permalink

    @Daszto Lio: Ich persönlich vermute auch, dass es dann wohl noch 2013 wieder weiter geht mit Kaitō! Fand das aber ausgesprochen unnötig. Gerade die Leute vom Fach wissen doch, wie lange das alles noch dauern kann… und wird! :s

  • 15. Februar 2013 um 15:25
    Permalink

    Naja, man muss ja auch Anmerken das hinter dem C’omming s’oon! ein Fragezeichen steht.
    Zu Begin der Vorankündigung steht auch ein Fragezeichen bei:
    NEXT SHOW TIME
    5 Vorankündigung?!
    Naja ich denke mal, das ist dem Fan überlassen, ob er darin eine Ankündigung sieht oder nur schlaue Vermarktung.
    Schließlich hat diese „Ankündigung“ schon für einen Eintrag hier im Newsblog gesorgt. Funktionieren würde diese Form der Werbung daher. Also doch alles nur Marketing?! 😉
    Interessant finde ich darüberhinaus, dass nicht der „Originale“ Band weitergeführt wird, sondern über dem Coming Soon steht: 5 „Treasured Edition“. Das Einzige was weiterhelfen wird, ist meiner Meinung nach, abwarten und Tee trinken. ;D

  • 15. Februar 2013 um 19:21
    Permalink

    Aber diesen Spezial Kaito Kid Band haben sie doch schon rausgebracht, oder? Oder werden darin noch mehr Kid-Conan Fälle abgedruckt.

  • 16. Februar 2013 um 00:08
    Permalink

    Oh mein Gott, mir ist fast das herz stehen geblieben vor Freude! Band 4 wird bald von mir gelesen und ahbe schon gedacht „Oh mann, wieso gibts nicht noch mehr davon?“ – und dann das! 😀
    Band 5, Juhu!
    Danke für diese tolle und aufmunternde Information und die super Bildausschnitte *Q*

  • 16. Februar 2013 um 12:40
    Permalink

    @ Kurt

    Wenn du DC vs. Kaito Kid meinst, der ist wohl eher zu Detektiv Conan zu zuordnen als zu Kaito Kid 🙂

    __

    Heute kam mit leichter Verspätung auch mein Band und ich musste direkt hinten rein linsen 🙂

  • 19. Februar 2013 um 09:37
    Permalink

    Der Newsautor hat den Band anscheinend nicht richtig gelesen. EMA hat den fünften Band nicht angekündigt. Diese Seiten sind sehr wahrscheinlich auch im Original drin. Außerdem steht ja auf Seite 183: „NEXT SHOW TIME 5 Vorankündigung?!“. Und am Ende dieser NEXT-SHOW-TIME-Seiten: „MAGIC KAITO TREASURED EDITION VOLUME 5 COMMING SOON!?“. Da steht nicht, dass der fünfte Band sicher erscheint.

  • 19. Februar 2013 um 16:19
    Permalink

    @A. L.: Im Ansatz hast du richtig gedacht, aber leider nur dort. Genau so habe auch ich nie sicher behauptet, dass ihn EMA sicher für irgendwann angekündigt hat. Allein in der Überschrift (!) fasse ich EMAs ‚?!‘-Rätseleien, mit die sie uns alleine lassen, wieder auf. Außerdem: An einem Band #5 führt auf Dauer nichts herum. Gar nichts. 🙂 Schönen Gruß!

  • 10. Juli 2014 um 09:53
    Permalink

    Und wann kommt jetzt Band 5?

  • 4. September 2014 um 11:44
    Permalink

    Warum lässt sie eig. Spider (kp wie man das schreibt) aus? Mit ihm wäre es doch um 100% spannender?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.