Japan: Kapitel 873 weckt Erinnerungen an alte Zeiten

SS43-2013-ConanNachdem endlich eine weitere Aufklärung einiger Geheimnisse angekündigt wurde, folgt heute das Kapitel 873, das den übersetzten Titel „Der rote Teufel“ trägt.

Der Fall geht mit dem neuen Kapitel in eine lange nicht mehr gesehene Richtung. Zudem ist unser kleiner Meisterdetektiv und auch Ran diese Woche auf dem Cover der japanischen Shonen Sunday zu sehen. In der Hand hält Conan das Werk einer Person, die wir auch schon ziemlich lange nicht mehr bei Detektiv Conan zu sehen bekamen.
Außerdem gibt es noch eine Extra-Seite mit Informationen zum Lupin-Crossover-Kinofilm. Diese Woche scheint also für jeden etwas dabei zu sein. 😉

Inhalt Kapitel_873Während Sera und Conan sich um die Leiche kümmern, rutscht bei Ran beinahe das Handtuch von ihrem Oberkörper, das Conan und dem Leser 😀 einen bislang noch unbekannten Teil ihres Körpers gezeigt hätte.
Im Folgenden treffen wir auf eine altbekannte Inspektorin, die viele sicherlich schon durch einen anderen Fall mit der Farbe ‚rot‘ kennen dürften. Gemeinsam mit Conan, Ran und Sera versucht sie, dem Rätsel auf die Spur zu kommen und schreitet hierbei einige Schritte voran.
Wo viele Fans jetzt auf einen typischen 3-Kapitel-Fall spekulieren würden, kommen nun Erinnerungen an alte Fälle hoch: Ein erneuter Mord überschattet das Geschehen und stellt die Anwesenden vor weitere Fragen. Wer war nur der Täter?
Ausblick: Nächste Woche erwartet uns in der Shônen Sunday-Ausgabe #44/2013 am 2. Oktober das neue Kapitel 874! Dass wir dort nun schon die Auflösung des aktuellen Falls erhalten, ist eher unwahrscheinlich… Vielleicht erhalten wir aber neue Hinweise auf Seras Bruder?!

 

4 Kommentare zu “Japan: Kapitel 873 weckt Erinnerungen an alte Zeiten

  • 25. September 2013 um 18:06
    Permalink

    Das hört sich ja ziemlich interessant an.
    Auch den Titel finde ich gelungen, klingt schön düster.
    Schade, das mit dem Handtuch xD.

  • 25. September 2013 um 18:16
    Permalink

    Conan hat genug zu sehen bekommen. Der hatte ordentlich Nasenbluten 😉

  • 25. September 2013 um 18:26
    Permalink

    Endlich mal wieder was mit seinem Vater, hatte ich schon vermisst 😀

  • 28. September 2013 um 00:58
    Permalink

    Ausblick: Nächste Woche erwartet uns in der Shônen Sunday-Ausgabe #44/2013 am 25. September das neue Kapitel 874!

    das datum dort gehört geändert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.