Japan: Kalender für 2014 ab heute im Handel

Kalender 2014Seit Jahren hat es in Japan Tradition, den neuen Kalender von Detektiv Conan an der Wand hängen zu haben und alle zwei Monate ein Blatt davon abzureißen. Damit dieses Ritual auch im kommenden Jahr nicht gebrochen wird, können alle Fans ab heute vorsorgen und einen Kalender erwerben.

Der Kalender enthält wie gewohnt sieben Seiten in der Größe von 45 x 52 cm. Dabei stellt ein Bild das Deckblatt dar, das ihr rechts bereits bestaunen könnt. Wie gehabt führen dort zahlreiche Charaktere die gleiche Geste aus, die in diesem Jahr einen Konflikt andeutet. Die restlichen sechs Blätter des Kalenders dürfen jeweils für zwei Kalendermonate hängen bleiben und dürfen dann abgerissen werden. Auch hier bleibt alles beim Bewährten: Als Motive wurden einige Szenen aus der Serie neu aufgelegt, aber auch alltägliche Motive sind wieder mit dabei.

Der Kalender kostet 1.680 Yen, was rund 13 Euro entspricht. Wer auch als deutscher Fan nicht auf einen Detektiv Conan-Kalender verzichten möchte, erhält von Kazé übrigens eine entsprechende Alternative (wir berichteten).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.