Japan: Episodenplan Februar 2014

AnimeEin neuer Monat steht vor der Tür, es ist der kürzeste des Jahres. Und bringt er entsprechende Kurzweiligkeit?

In Episode 729 werden Kogoro, Ran und Conan in das Anwesen einer berühmten Ex-Schauspielerin eingeladen. Dort bricht allerdings ein Feuer aus, das ihrer Gastgeberin den Tod per Ersticken bringt. Conan geht nicht von einem Unfall, sondern von Mord aus. Dürfen wir vielleicht wieder auf Kommissar Yuminaga hoffen, wie zuletzt bei Episode 658?

Auf die Ex-Schauspielerin folgt dann auch schon bald der Ex-Freund, wenn Ende des Monats schließlich auch Yumi ihre Liebesgeschichte erhält, gepaart mit einem Mord vor der Haustür natürlich. Bevor es für unsere zuletzt oft eifersüchtige Verkehrspolizistin jedoch soweit ist, kommt zunächst noch die Wiederholung eines AniOri-Einteilers sowie eine Episode rund um Modellfiguren und ihre Macher.

Die kommenden Episoden im Überblick:

teilweise langfristige Planungen: Änderungen möglich

Datum Nr. Titel Manga-Vorlage
1. Februar
18:00 Uhr
728 Eine Schatztruhe randvoll mit Früchten (Teil 2)
果実が詰まった宝箱(後編)
Kajitsu ga tsumatta takarabako (Kouhen)
Band 80
Kapitel 844-846
8. Februar
18:00 Uhr
729 Diamanten, Gemälde, Star-Schauspielerin
ダイヤと絵画と大女優
Daiya to kaiga to dai-joyuu
Anime-Original
15. Februar
18:00 Uhr
426
(Wdh.)
Liebesbrief an Ran
蘭へのラブレター
Ran e no rabu-retaa
Anime-Original
22. Februar
18:00 Uhr
730 Die überperfekte Figur
完璧すぎたフィギュア
Kanpeki-sugita figyua
Anime-Original
1. März
18:00 Uhr
731 Wenn der Nachbar am Tatort dein Ex-Freund ist (Teil 1)
現場の隣人は元カレ(前編)
Genba no rinjin wa moto-kare (Zenpen)
Band 80
Kapitel 847-849
8. März
18:00 Uhr
732 Wenn der Nachbar am Tatort dein Ex-Freund ist (Teil 2)
現場の隣人は元カレ(後編)
Genba no rinjin wa moto-kare (Kouhen)
Band 80
Kapitel 847-849

 

Daszto Lio

Ich heiße Marcel, wohne in einem Fluss im Raum Berlin und bin in Wirklichkeit ein Sumpfbiber. Wie ich ein "Schüler" von Conan wurde: Auf "Detektiv Conan" bin ich durch die Ausstrahlung der Serie auf RadioTiefseeLagune2 so etwa im Jahr 2003 gestoßen, hab mich damals allerdings noch nicht allzu sehr mit der Serie auseinandergesetzt, da ich quasi mittendrin angefangen hab und z.B. nicht um die Hintergründe der Charaktere wusste. Ende 2008 habe ich dann die Serie wiederentdeckt und diesmal war mein Interesse mehr geweckt, weil ich von der allerersten Episode angefangen habe. Nach einiger Zeit fleißigen Schauens war ich dann endlich auf dem japanischen Stand (das war ca. Episode 520) und kenne mich mit der Serie inzwischen sehr gut aus. Wenig später sah ich mir dann auch die zusätzlichen Veröffentlichungen zur Serie in Form der Filme, OVAs, etc. an und holte mir mit "Detektiv Conan" auch meinen ersten Manga. Meine Aktivität in der Community: Im Februar 2010 meldete ich mich schließlich nach ein paar kleineren Bearbeitungen in unserem Wiki an und drei Monate später begann ich, Beiträge für den Newsblog zu schreiben. Sonstiges: Neben "Detektiv Conan" sehe ich auch sehr gerne andere Anime-Serien und habe daher auch angefangen, mir ein paar Grundkenntnisse der japanischen Sprache anzueignen.

6 Gedanken zu „Japan: Episodenplan Februar 2014

  • 27. Januar 2014 um 17:41
    Permalink

    Wann kommt endlich wieder die schwarze Organisation :’D

  • 27. Januar 2014 um 18:22
    Permalink

    Also Gin und Wodka werden in diesem Jahr keinen TV Auftritt haben.
    Bourbon tritt ein paarmal auf, und Vermouth wird, wenn ich es richtig im Kopf habe auch nur in zwei Folgen zu sehen sein.

  • 27. Januar 2014 um 19:45
    Permalink

    Oh, schade 🙁 Ok, danke.

    Aber das Kapitel dass die Beziehung zwischen Sherry und Gin enthüllen soll kommt schon dieses Jahr, oder? 🙂 Dachte dass die Folge darum dann auch dieses Jahr kommen wird in der Serie. Aber wenn Gin nicht auftaucht unwahrscheinlich 🙁

  • 27. Januar 2014 um 20:15
    Permalink

    Weiss jetzt nicht mehr genau wann dieses Kapitel mit der Beziehung von Sherry und Gin kommt. Die Animeumsetzung kommt einfach ein Jahr später. In diesem Jahr werden die Kapitel 844-881 in den Anime umgesetzt.

  • 27. Januar 2014 um 21:47
    Permalink

    Achso, ok. Vielen Dank 🙂 🙂

  • 27. Januar 2014 um 21:48
    Permalink

    P.S. Dieses Jahr müsste es schon kommen, hat Gosho zumindest in einem Interview gesagt 🙂 Freu mich darauf schon voll 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.