Happy Birthday, Gosho Aoyama (und Kaito Kuroba)!

Gōshō Aoyama mit handgezeichneten Bildern seines Hauptwerkes "Detektiv Conan"Als Mangaka hat er sich längst einen großen Namen gemacht, heute ist es die Jahreszahl, die größer wird: Der am 21. Juni 1963 in Tottori geborene Meistermangaka und Erfinder von unter anderem Detektiv Conan und Kaitō Kid feiert seinen 51. Geburtstag, herzlichen Glückwunsch!

Apropos Kaitō Kid: Auch Kaitō Kuroba feiert heute Geburtstag: der Schöpfer übertrug dem gesuchten Meisterdieb in den späten 80ern nicht nur seinen Geburtstag, auch Größe, Gewicht und Blutgruppe gingen über. Zur damaligen Zeit war Gōshō Aoyama 1,74 m groß und 58 kg schwer. Zudem ist er mit Blutgruppe B gesegnet, den von ihm scherzhaft angesetzten IQ von 400 zweifeln wir ihm selbstverständlich ebenfalls keinesfalls an. 😉[1][2]

Wir wünschen unserem Lieblingszeichner ein gesegnetes Geburtstagsfest und ganz, ganz viel Kraft, auch in Zukunft noch fleißig Zeichenutensilien schwingen zu können! Wir warten auf das Grande Finale von Detektiv Conan… und das atemberaubende Aufeinandertreffen zwischen den schwarzen Raben und der silbernen Kugel! 🙂

4 Gedanken zu „Happy Birthday, Gosho Aoyama (und Kaito Kuroba)!

  • 21. Juni 2014 um 14:13
    Permalink

    Happy B-Day auf eine gesunde und glückliche Zeit :3 Hoffe du bleibst uns noch lange erhalten ! 🙂

  • 21. Juni 2014 um 15:09
    Permalink

    herzlichen Glückwunsch aoyama u. kaito!!!

  • 22. Juni 2014 um 12:33
    Permalink

    Alles Gute und auf ein weiteres mysteriöses Jahr mit unseren Lieblingscharakteren! noch als kleine erinnerung wann kommt denn endlich das im februar angekündigte Kapitel über Gin und Sherry, Herr Aoyama?? 😉

  • 22. Juni 2014 um 12:33
    Permalink

    * im Februar 2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.