Japan: Rum im Mittelpunkt von Kapitel 906

In Japan wurde heute das Kapitel 906 veröffentlicht, in dem wir auf „Die freundliche Tante“ stoßen. Erwartungsgemäß geht es nach dem Abschluss des vergangenen Falls vor zwei Wochen mit einem neuen Fall weiter, der es zugleich in sich hat!

Sehen wir in diesem Kapitel nun sogar einen Charakter, bei dem wir dachten, dass wir Monate auf seinen ersten Auftritt warten müssten?!

Inhalt Kapitel 906; erstes Kapitel zu Fall 262; später voraussichtlich in Band 86. Zu unseren Zusammenfassungen der vorigen Kapitel.
Kapitel 906-TitelBei einem Spaziergang mit den Detective Boys unterhält sich Conan mit Ai und kommt dabei auch auf [[Rum]] zu sprechen. Er möchte an weitere Informationen zu ihm kommen und zieht in Erwägung, Kir oder Bourbon zu kontaktieren. Ehe er den Gedanken zu Ende führen kann, berichtet ihm Ai, dass eine Person namens Rum den zweithöchsten Rang in der Organisation innehaben solle. Sie habe ihn aber noch nie getroffen, kennt weder sein Geschlecht noch sein Alter. Rum könne demnach sowohl ein kräftiger als auch weiblich aussehender Mann oder gar ein Greis sein.Als ihr Gespräch von Ayumi, Genta und Mitsuhiko unterbrochen wird, werden sie auf einen Jungen aufmerksam, der einen Mord an einer Frau beobachtet haben will. Er sei nur informiert gewesen, dass nachher drei Personen das Haus der Dame betreten würden: ein kräftiger und ein weiblich aussehender Mann sowie ein Greis. Natürlich ist der Schock bei Conan groß.Sofort macht sich die Gruppe mit dem Jungen auf den Weg zum Tatort, wo sie das Opfer erhängt vorfinden. Conan schließt, dass der Täter den Mord nicht in Eile begangen habe, findet aber trotzdem keinen Stuhl oder Podest unter der Leiche, was somit nur einen Mord infrage kommen lässt.
Schnell sind sich Ai und Conan aber einig, dass die Organisation hier nicht am Werk gewesen ist – wäre ja auch zu schön gewesen. 😉

Nach bisher kurzen Ermittlungen durch Megure und Takagi stellt der Junge fest, dass die drei Verdächtigen sich in der Nähe des Hauses befinden. Wer von ihnen hat die Frau nur ermordet?

→ [[Kapitel 906|Weitere Informationen zum Kapitel gibt es im Wiki…]]

Ausblick: Nächste Woche erwartet uns am 10. September in der Shonen Sunday Ausgabe #41/2014 das zweite Kapitel zum aktuellen Fall. Darin werden die Ermittlungen fortgeführt, sodass der Fall voraussichtlich mit dem dritten Kapitel abgeschlossen werden kann. Oder gibt es doch noch eine überraschende Wendung? Und wer ist Rum?

 

2 Gedanken zu „Japan: Rum im Mittelpunkt von Kapitel 906

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.