SagMalTV: Interview mit Synchronsprecherin Giuliana Jakobeit!

SagMalTV Synchronsprecherin Interview Giuliana Jakobeit Ran MoriErik von SagMalTV hat schon viele Synchronsprecher und Schauspieler interviewen dürfen, darunter auch den legendären Tobias Müller, der in der Detektiv Conan-Serie sowohl Shinichi Kudo als auch Conan Edogawa seine deutsche Stimme leiht.

Nun jedoch hatte er die Ehre, auch mit Giuliana Jakobeit an einem Tisch sitzen zu dürfen – der deutschen Stimme von Ran Mori! Dabei plaudert sie über ihre Anfänge im Synchron aus dem Nähkästchen und verrät außerdem, dass Ran Mori mit zu ihren allerliebsten Rollen gehört! Das freut uns natürlich besonders, wenn die Sprecher am Mitwirken der Serie genauso viel Spaß haben wie wir Fans beim Ansehen ebendieser! 😀

Riesigen Gefallen findet Frau Jakobeit an Ran in ihrer stets vorhandenen Warmherzigkeit; außerdem begehrt sie ihre kampfsportlichen Karate-Eigenschaften, welche sie in der Realität leider nicht hat und meint, wie Ran ebenfalls sehr gewissenhaft zu sein. 🙂

Zudem kann Erik auch noch ein wunderhübsches Zitat aus der Szene im Flugzeug aus dem 8. Film „Der Magier mit den Silberschwingen“ entlocken, nach der wir wie Butter in der Sonne geschmolzen sind. Jetzt unbedingt reinsehen und reinhören, ConanNews.org präsentiert das Interview!

6 Kommentare zu “SagMalTV: Interview mit Synchronsprecherin Giuliana Jakobeit!

  • 12. April 2015 um 14:41
    Permalink

    Ach herrlich! Die Frau ist echt toll! Richtig sympathisch und irgendwie total knuffig. 🙂 Ich war auch total überrascht, dass sie bisher niemand an ihrer Stimme erkannt hat! Schon als sie angefangen hat zu sprechen hab ich mir sofort gedacht „Uwaah! Es ist Ran!!“. Ich liebe sie natürlich auch in anderen Rollen nicht nur in Detektiv Conan. 😉 Auf mich hat sie eigentlich auch einen sehr warmherzigen Eindruck gemacht, was wiederum eine Gemeinsamkeit mit Ran bedeuten würde. 😀

  • 13. April 2015 um 01:50
    Permalink

    Cool

  • 13. April 2015 um 06:59
    Permalink

    einfach super vorallem das sie so viel gesprochen hat bzw spricht was ich geguckt habe und derzeit auch gucke. Ich habe sofort alle gesichter vor mir und als sie die stelle aus Film 8 gesagt hatte hab ich direkt gänsehaut bekommen

  • 14. April 2015 um 20:54
    Permalink

    Hallo liebes Team von ConanNews.org,

    vielen Dank, dass ihr das auf eurer Seite teilt. Das Interview hat mir megaviel Spaß gemacht und ich werde natürlich auch weiterhin auf der Suche nach interessanten und wunderbaren Synchronsprechern sein 🙂

    Dank euch gab es am 12.04., sprich am Release-Tag des Interviews, eine Rekordzahl an Abonnenten! Je mehr diesen Kanal verfolgen desto besser. Nicht weil ich berühmt oder reich werden will, sondern weil die Fernsehen-und-Filme-Gucker sich mehr für diese wertvollen Menschen interessieren sollte!
    Liebe Grüße; Erik von SagMalTV.de

  • 15. April 2015 um 18:39
    Permalink

    Das Interview war recht unterhaltsam. Ich finde Frau Jakobeit strahlt viel Freundlichkeit und Herzlichkeit aus. Zwar verfolgt sie keine Animes, aber mag es, Ran zu sprechen. Das freut mich sehr. Im Gegensatz zu den meisten Synchronsprechern hört man bei ihr sofort, dass es unsere Ran ist 🙂
    Bei Tobias Müller hört man zum Beispiel nur die Shinichi Stimme raus. Aber vom normalen Sprechern nicht die Conan-Stimme. Wäre aber zu abgefahren, wenn er im Alltag mit der Conan-Stimmlage sprechen würde xD

  • 17. April 2015 um 22:59
    Permalink

    Ein tolles, tolles Interview, als nächstes Andrea-Kathrin Loewig bitte 😀
    😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.