Japan: Detective Boys vs. Detective Elderlies in Episode 777!

Episode 777Wer wollte nicht immer schon mal sehen, wie die Detective Boys in 70 Jahren aussehen? Was, keiner?! Na gut, zum Glück geht es in der vorliegenden Episode 777 nicht um die Zukunft der Detective Boys, sondern ein Duell der Detektivgruppe mit drei älteren Herren und einer Dame, die sich als Detective Elderlies bezeichnen.

Entsprechend trägt die Episode auch den übersetzten Titel Detective Boys vs. Detective Elderlies! Wenn das nicht die übliche Filler-Spannung verspricht! 😀

Episode 777: Detective Boys vs. Detective Elderlies
Inhalt einzelne Episoden; keine Manga-Vorlage vorhanden; zu den Zusammenfassungen der letzten Episoden bei uns

Episode 7771-Zu Beginn der Episode treffen sich die Detective Boys ohne Ai Haibara mit den vier Mitgliedern der Detective Elderlies, die sich ihnen vorstellen. Die Gruppe besteht aus Eitaro Tokunaga, Mutsuhiko Akasaka, Ginta Oshima, Yasuko Emoto, deren Namen eine gewisse Ähnlichkeit zu anderen Charakteren aufweisen. 😉

Nach der Bekanntmachung mit der Detektivgruppe geht es direkt mit dem Mordfall weiter: Kiyomasa Kuroda wurde tot aufgefunden und der Tatort von Juzo Megure und Wataru Takagi inspiziert. Zusätzlich werden die beiden von Inspektor Chiba unterstützt. Es stellt sich heraus, dass die Detective Elderlies das Opfer auffanden und es untersuchten. Zunächst informierten sie jedoch nicht die Polizei, da die vier aus Versehen den Tatort verwüsteten und nicht in Verdacht geraten wollten, die Tat begangen zu haben.

EEpisode 777-2in Stück vom Tatort entfernt finden die Detective Elderlies bald darauf eine Sonnenbrille in der Nähe eines Flusses. Sie vermuten, dass der Täter sie dort weggeworfen habe und konstruieren einen möglichen Tatverlauf: Der Täter erschlug das Opfer von hinten mit einem schweren Gegenstand und flüchtete daraufhin über die Brücke.

Die Detective Boys wollen die Geschichte so nicht glauben und stellen eigene Ermittlungen an. Schließlich kann Conan den Mordfall durchschauen und weiß ebenso, wer der Täter ist. Wer käme außer den Detective Elderlies noch infrage? Oder könnte es etwa sein, dass..?

Weitere Informationen zu dieser Episode folgen bald bei uns im Wiki…

 

Ausblick auf Episode 778: Der verschwundene Engel im Trugbild 16. Mai 2015
Episode 778-PreviewNächste Woche geht es wieder mit einer Filler-Episode weiter. Kogoro Mori wird beauftragt, eine verschwundene Frau zu suchen und wiederzufinden.

Zusammen mit einer Frau namens Midori machen sich der neue Meisterdetektiv Ostjapans, seine Tochter Ran und natürlich Conan auf den Weg, das Rätsel zu lösen. Dabei stellen sich schnell drei Verdächtige heraus; zudem spielen auch ein Gemälde und eine Digitalkamera eine wichtige Rolle.

► Zum aktuellen Episodenplan auf ConanNews ► Zur Episodenliste im ConanWiki ► Vorschau auf die nächste Episode (ytv)

 

4 Kommentare zu “Japan: Detective Boys vs. Detective Elderlies in Episode 777!

  • 9. Mai 2015 um 13:32
    Permalink

    „der neue Meisterdetektiv Ostjapans, seine Tochter Ran und natürlich Conan“ , wie im Gottes Namen kann man Kogoro als Meisterdetektiv Ostjapans ansehen ? Hat er den Titel jetzt im Manga/ Anime oder was ? Er könnte Shinichi noch nicht mal in hundert Jahren das Wasser reichen >_<

  • 9. Mai 2015 um 14:06
    Permalink

    @Peter der DC Fan Da haste Recht. Immerhin ist das ja noch Shinichis Name. Er ist halt nur „verhindert“ gerade bzw löst immer noch Fälle. Zu viel Ruhm tut dem alten nicht gut glaube ich mal. Mal davon abgesehen, dass er ohne Conan ums hart auszudrücken eine Flasche als Detektiv ist.

    Hab die Folge schon auf japanisch gesehen auf YT aber… verstehen tu ich außer ein paar sehr wenigen Worten ja nichts. Aber als Hardcore DC-Fan bzw Suchti ist es kein Problem und hauptsache man kann die Handlung nachvollziehen^^. Freu mich schon auf das wöchentliche Ger Sub vom Channel Conan Edogawa.

  • 9. Mai 2015 um 15:00
    Permalink

    Die Episode 778 trägt doch jetzt neu den Titel ‚Der verschwundene Engel in der Fata Morgana‘
    Ausserdem kommt am 23. Mai eine remastere Episode.

  • 9. Mai 2015 um 15:38
    Permalink

    Okay, danke, ist verbessert. Warum auch immer die Japaner den Episodenplan so spontan noch ändern… Verwirrend!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.