Band 55 nun auch in den USA erhältlich!

Band 55 erschien gestern in den Vereinigsten StaatenWährend wir uns weiterhin an den Farbseiten und neuen Kapiteln von Band 84 erfreuen dürfen und gespannt auf die Fortsetzung in Band 85 warten, erhalten die US-Amerikaner aktuell erst den 55. Band unserer Lieblingsserie.

Der Band enthält wie gewohnt elf Kapitel, die EMA auf der Rückseite des deutschen Exemplars folgendermaßen zusammenfasst: „Es ereignete sich vor zehn Jahren, als Shinichi und Ran noch Grundschüler waren: In der Schulbibliothek überreichte ihnen ein mysteriöser Mann, der sich als ,Shinichis jüngerer Bruder‘ vorstellt, einen Zettel mit einem Rätsel – der Auftakt zu einer abenteuerlichen Schnitzeljagd! Außerdem wird der Wettstreit der Super-Jungdetektive gelöst und Rans Mutter Eri kommt ganz schön auf die Katze …! “

Der in den USA neu veröffentlichte Band 55 erschien in Japan bereits am 15. September 2006 und wurde von Egmont Manga am 17. April 2008 in deutscher Sprache veröffentlicht – damals übrigens noch für 5 statt 6,50 Euro.

Der Detektiv Conan-Manga erscheint in den USA weiterhin im dreimonatlichen Rhythmus und macht daher in der Regel keinen Boden auf das japanische Original gut. Durch Aoyamas Pause in der Shonen Sunday (wir berichteten) konnte sich der Rückstand nun aber minimal reduzieren. Band 56 ist in den USA derzeit für den 13. Oktober angesetzt, wo dann endlich der „Zusammenstoß von Rot und Schwarz“ seinen Anfang nimmt.

► Zu Band 55 bei uns im ConanWiki ► Band 55 bei Amazon bestellen
© Bild: Gosho Aoyama, Viz Media, Shogakukan. Alle Rechte vorbehalten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.