KAZÉ veröffentlicht Trailer zu Magic Kaito: Kid the Phantom Thief

Magic Kaito Kid the phantom thiefDer Release der ersten Volume von Magic Kaito: Kid the Phantom Thief steht unmittelbar bevor: KAZÉ veröffentlichte nun wenige Tage zuvor einen Trailer zur Anime-Serie.

Am 29. Januar ist es endlich soweit: Mit Magic Kaito: Kid the Phantom Thief erwartet uns zwar kein Detektiv Conan, jedoch immerhin eine Serie, die sich eindeutig Gosho Aoyama zuordnen lässt. Dass Kaito Kuroba bzw. Kaito Kid wie im damals ausgestrahlten Detektiv Conan-Anime sowie den von KAZÉ veröffentlichten dazugehörigen Filmen ebenfalls von Julien Haggége synchronisiert wird (wir berichteten), ist ebenfalls Grund zur Freude und Erleichterung. 🙂

Insgesamt wird die Serie in vier Volumes auf DVD und Blu-ray Disc veröffentlicht, anfangs sogar mit limitiertem Sammelschuber. Bei Anime on Demand sind die Folgen der ersten Volume bereits verfügbar, die erste gibt’s wie immer völlig kostenlos! Wer nicht gleich eine ganze Folge ansehen mag, bekommt neue Entscheidungshilfe durch den nun veröffentlichten Trailer…

Ladies and gentlemen: Licht aus, Spot an!

Informationen zu den technischen Details der zwölf Episoden haben wir euch hier. 🙂 Werdet ihr im Schein des Mondlichts zuschlagen und euch die Episoden kaufen? 🙂

4 Kommentare zu “KAZÉ veröffentlicht Trailer zu Magic Kaito: Kid the Phantom Thief

  • 25. Januar 2016 um 17:41
    Permalink

    falscher Soundtrack xD

  • 25. Januar 2016 um 18:12
    Permalink

    ach, aber keine News zum offiziellen DC Film 20 Poster machen, der auch bestimmt wie die anderen als Cover dienen wird? …

    Wie gesagt:
    Nakamori: Schweinerei, die alte Stimme war so perfekt, die bei MK und Film 14 ist einfach nur schlecht!
    Aoko: Die schlimmste Fehlbesetzung bis jetzt!

  • 27. Januar 2016 um 01:08
    Permalink

    Na toll, Sven Gerhardt als Nakamori geht mal gar nicht. Eine Serie mehr, bei der er fehlbesetzt wurde. Die andere große Enttäuschung ist die 10. Staffel von „Akte X“ bei der man ihn ausgerechnet als neue Stimme von Fox Mulder (David Duchovny) eingesetzt hat. Was läuft da nur alles schief in jüngster Zeit?

  • 30. Januar 2016 um 15:36
    Permalink

    Meine gute, die stimmen passen SO gar nicht!
    Na wenigstens hat Kaito seine alte stimme behalten, aber Ginzo und Aoko X(

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.