Episode 807: Die Illusion des Bauchredners (Teil 2)

Episode 807Heute erwartete alle japanischen Anime-Fans die Episode 807, die die Auflösung rund um die vermeintliche Illusion des Bauchredners beschert und die aktuelle Filler-Welle nach mehreren Monaten beendet.

Wie nicht anders zu erwarten, sind die Polizisten eifrig damit beschäftigt, den Hauptverdächtigen dingfest zu machen. Conan verfolgt unterdessen andere Pläne, aber das sind wir als Detektiv Conan-Fans ja schon lange gewohnt… 😉

Nach der langen Filler-Flut geht es kommende Woche im Übrigen endlich wieder mit einem Manga-Fall weiter!

Episode 807: Die Illusion des Bauchredners (Teil 2)
Inhalt zweite von zwei Episoden; keine Manga-Vorlage; zu den Zusammenfassungen der letzten Episoden bei uns

Episode 807-1Im Polizeihauptquartier Tokio wird erneut Haruomi Togawa vernommen, der als Hauptverdächtiger im aktuellen Mordfall an Kazuko Tengan gilt. Sowohl Inspektor Megure als auch Kommissar Takagi sind der Ansicht, dass er der Täter gewesen sein muss.

Kurz darauf erhalten die Polizisten einen Anruf von Kogoro, der Takagi zurück zum Tatort bestellt. Dort erkundet er zusammen mit Conan das Anwesen und findet einige Fotos, die den Meisterdetektiv im Kinderformat stutzig werden lassen. Nach einigen weiteren Gedankenspielen trennen sich die Wege von Conan und Takagi jedoch wieder. Auf dem Heimweg trifft ihn dann der Gedankenblitz – Conan hat den Fall durchschaut!

Wer ist der wahre Täter in diesem Mordfall und wie hat er es angestellt? Welche Rolle spielt dabei die Puppe?

Weitere Informationen zu dieser Episode folgen bei uns im ConanWiki…

 

Ausblick auf Episode 808: Das Gasthaus des Kamaitachi (Teil 1) 13. Februar 2016

Episode 808-VorschauErinnert ihr euch noch an die letzte Anime-Episode, die auf dem Manga basierte? Nun gut, es ist auch schon ein bisschen her: Die Episode 793 mit dem übersetzten Titel „Drei erste Entdecker (Teil 2)“ lief am 26. September 2015 in Japan und stellt den bis dato letzten Anime-Fall dar, der auf Aoyamas Werken basiert.

Nächste Woche ändert sich das endlich, denn wir bekommen einen neuen Manga-Fall als Anime-Umsetzung präsentiert. Mit dabei sind unsere Osaka-Freunde Kazuha und Heiji. Wenn das kein doppelter Grund zur Freude ist!

► Zu den aktuellen Episodenpländen ► Vorschau auf die nächste Episode (ytv)
Quelle: Nippon TV. © Bilder: Gosho Aoyama, Yomiuri TV, Nippon TV. Alle Rechte vorbehalten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.