Verkaufszahlen: Band 90 erreicht Platz 1

band_90_japanAm 18. August erschien in Japan der aktuelle Band 90 mit weiteren elf Kapiteln rund um Conan Edogawa und seine Freunde. Nach rund drei Wochen präsentieren wir euch die Verkaufszahlen, die sehr zufriedenstellend ausfallen.

In der ersten Woche konnte sich der neue Band direkt die Spitzenposition im japanischen Ranking sichern. Mit über 350.000 verkauften Exemplaren lag unser Meisterdetektiv ganz vorne – vor dem 22. Band von Seven Deadly Sins und dem 20. Attack on Titan-Ableger, der sich jedoch schon in der zweiten Verkaufswoche befand. In der zweiten Woche kamen über 130.000 neue Verkäufe hinzu, was zu einem guten vierten Platz reichte. In der dritten Woche wurden über 50.000 Bände verkauft, was Rang 12 entspricht. Alles in allem stehen damit bisher insgesamt 534.497 verkaufte Bände zu Buche.

Durchschnittlich verkauften sich die letzten Detektiv Conan-Bände immer um die 450.000 bis 500.000 mal. Da sogar über eine halbe Million Exemplare von Band 90 verkauft werden konnten, können Shōgakukan, Gosho Aoyama und auch wir Fans mit dem Ergebnis sehr zufrieden sein. Bis wir ihn zu Gesicht bekommen, dauert es auch nicht mehr lange: Egmont Manga plant die Veröffentlichung auf Deutsch bereits am 12. Januar 2017.

► Zu Band 90 im ConanWiki Quelle: Anime News Network. Bilder: © Gosho Aoyama, Shōgakukan.

2 Kommentare zu “Verkaufszahlen: Band 90 erreicht Platz 1

  • 10. September 2016 um 09:45
    Permalink

    Oh wie schön. Ich freue mich schon darauf ihn zu lesen. 🙂

  • 12. September 2016 um 23:59
    Permalink

    Ich finde Conan mal wieder super gezeichnet, langsam kommt etwas wieder Goshos guter Zeichenstil zum Vorschein, hoffe auch wieder für den ganzen Manga^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.