#100: Wir feiern Jubiläum!

Wir feiern Jubiläum: ConanCast 100!Heute ist der Tag der Tage gekommen: Wir feiern Jubiläum! Im 100. ConanCast präsentieren wir euch eine ganz besondere Ausgabe mit vielen schönen Momenten.

Im heutigen Themenpodcast mit der ganz besonderen Nummerierung 100 erwarten euch viele tolle Momente aus den vergangenen Jahren des ConanCasts. Mit dabei ist dieses Mal eine kleine, aber feine Runde, bestehend aus Stargast Kevin, Lasse, Oli und Philipp.

Die vier Moderatoren stellen sich zum heutigen Jubiläum erneut vor und vergleichen ihre aktuelle mit der damaligen Vorstellung. Im Laufe der Zeit haben sich privat und bei den Tätigkeiten für die Community einige Änderungen ergeben, die wir nun aktualisieren wollen. Des Weiteren gibt es einen schönen Blick hinter die Kulissen, bei dem wir aufzeigen, wie ein ConanCast von der Auswahl des Themas bis zu euch ins Ohr gelangt. Im Entstehungsprozess gibt es einige Hürden, die wir nun erstmals lüften. Ebenso bekommt ihr einen Überblick über die Themen der vergangenen 99 Podcasts und erfahrt die Entstehungsgeschichte des Podcasts.

Vom ersten ConanCast bis zum Jubiläum

Zwischen den Erzählungen gibt es zahlreiche Sprünge in die Vergangenheit, mit denen wir die besten und schönsten Szenen aus den vergangenen sechs Jahren Revue passieren lassen wollen. In all der Zeit ist wirklich eine Menge passiert, die wir selbst mit den Best-of-Szenen nicht gänzlich abdecken konnten.

Das war natürlich noch nicht alles, denn der 100. ConanCast hat mit seiner Rekord-Laufzeit von über 197 Minuten für jeden Hörer etwas zu bieten und wartet mit vielen Feinheiten auf. Wir hoffen, dass euch der Jubiläumspodcast gefällt und ihr einige neue Einblicke gewinnen könnt.

An dieser Stelle geht natürlich noch ein riesiger Dank an alle Hörer des ConanCasts raus – ohne euch wäre dieses Projekt in dieser Form nicht möglich gewesen! Vielen Dank! Wie gewohnt wünschen wir euch auch bei diesem Podcast viel Spaß beim Anhören, freuen uns auf euer Feedback in den Kommentaren und wünschen gute Unterhaltung! Auf weitere 100 ConanCasts! ♫

6 Kommentare zu “#100: Wir feiern Jubiläum!

  • 13. November 2016 um 14:15
    Permalink

    Ich hör es mir grad per Podcast aufm iPhone an. Wie kann man eig auch mal da beim Cast mitmachen? Gibt es bestimmte Voraussetzungen die man erfüllen muss?

  • 13. November 2016 um 15:45
    Permalink

    @Feli: Die Voraussetzungen für eine Teilnahme sind Wissen zu Detektiv Conan, ein relativ rauschfreies Mikrofon sowie Skype und Audacity (beides kostenlos herunterladbar). Am besten schreibst du eine Mail an ps[ät]detektivconan-wiki.com, damit wir uns kurzschließen können. 🙂

  • 13. November 2016 um 19:11
    Permalink

    Herzlichen Glückwunsch!!!
    Endlich ist er da! Der 100te Themenpodcast. Ich habe ihn mir gerade angehört und bin foh das ich auch meinen Teil (die Liste) dazu beitragen konnte. Schönen Gruß an euch alle und ich kann mich euch nur anschließen, indem ich sage:
    DANKE!!!
    Vor allem dir Philipp, denn ohne dich wäre das alles heute nicht möglich, sowie an Kevin, Olli, Lasse sowie den ganzen Neu- und Altmoderatoren, welche dich dabei unterstützt haben. Ich bin froh, dass ich nun auch dazu gehöre und freue mich auch auf die nächsten 50 Podcasts.

    Liebe Grüße
    Michi

  • 14. November 2016 um 18:39
    Permalink

    So, auch ich habe mir den Podcast jetzt angehört 🙂 Erst mal jedoch auch von mir eine große Gratulation für ganze 100 Podcasts! Ich habe mir zwar mitnichten alle angehört, doch einige waren zum Glück auch mir bekannt 😉

    Am interessantesten im ganzen Podcast fand ich die Entstehung desselben. Auch in diesem Podcast hat man gemerkt, wie viel Arbeit dahintersteckt, mein großes Lob dafür! Ich hätte nicht gedacht, dass so viel Mühe dahintersteckt. Ebenso war es interessant, zu hören, wie ihr alle zum Podcast-Team gekommen seid, weil mich das schon immer interessiert hat. Auch der Überblick über die vergangenen 99 Podcasts hat mir gut gefallen und in mir die Lust geweckt, in ein paar vergangene Podcasts reinzuhören 🙂

    Jedoch habe ich auch einen Kritikpunkt: Die Outtakes. Ich weiß noch nicht einmal genau, warum, aber aus irgendeinem Grund haben sie mir überhaupt nicht gefallen. Es gab zwei oder drei witzige Sätze, die mich zum Lachen brachten und es war allgemein interessant, Szenen aus früheren Podcasts zu hören, doch mich konnten diese Vergangenheitsszenen insgesamt nicht verzaubern :-/ Sie waren mir vor allem wohl etwas zu lang. (Dafür fand ich die Übergänge zwischen allen Szenen echt gut, vor allem das Türzuschlagen, weil mich das an den Anime von Detektiv Conan erinnert hat ^^)

    Ich hoffe trotz meiner Kritik auf weitere hundert ConanCasts! 😀

  • 14. November 2016 um 21:31
    Permalink

    Glückwunsch liebes ConanCast-Team!
    Es kommt mir noch gar nicht so lang vor als ich auf iTunes „Detektiv Conan“ gesucht hab und das erste mal auf euren Podcast gestoßen bin (der mich dann zu dieser Seite geführt hat) obwohl das schon mehr als drei Jahre her ist.
    Damals kannte ich niemanden, mit dem ich mich über Conan unterhalten konnte und durch die podcasts hat man eine Verbindung bekommen durch immer rege und lustige Diskussionen 🙂 außerdem ist es schön, dass obwohl sich alles in der Welt ändert, es trotzdem immer noch Podcasts von euch gibt 😉

  • 14. November 2016 um 22:36
    Permalink

    Vielen vielen Dank für eure lieben Worte! 🙂 Auch für Kritik sind wir natürlich immer offen, schließlich wollen wir unseren Podcast stets weiter verbessern. Dass ausgerechnet die Outtakes, deren Recherche sich über mehrere Wochen und etliche Hörstunden hingezogen hat, nicht so gut ankommen, finde ich natürlich schade. Trotzdem freue ich mich, dass das Gesamtkonzept überzeugen konnte. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.